Notebookcheck
 

Acer: Angeblich Dual-Screen-Notebook von Acer gesichtet

Techreviewsource | Angeblicher Acer-Protoyp mit zwei Touchscreens.
Techreviewsource | Angeblicher Acer-Protoyp mit zwei Touchscreens.
Im Web sind Bilder eines angeblichen Notebook-Prototypen von Acer aufgetaucht, der mit zwei Touchscreen-Displays ausgestattet ist.

Techreviewsource will aus ungenannter Quelle Bilder eines Acer-Notebooks erhalten haben, das ein Laptop mit zwei Displays zeigen soll, welches sich derzeit in der Entwicklung des taiwanischen Computerunternehmens befindet. Laut Techreviewsource soll beim Prototyp von Acer das zweite Touchscreen-Display als Tastatur und Touch-/Track-Pad dienen.

Das Dual-Screen-Notebook soll von einer Intel-CPU aus der Core-i5-Serie mit 2,67 GHz angetrieben werden, zur Grafikkarte werden keine Angaben gemacht. Der Prototyp soll mit einer Displaygröße von 15 Zoll arbeiten und als Betriebssystem wird Microsofts Windows 7 angegeben.

Laut Techreviewsource ist für das Dual-Display-Notebook noch kein Marktstart bekannt, Acer soll aber einen Termin im Herbst 2011 anstreben, falls das Dualscreen-Laptop den Sprung aus der Entwicklungsabteilung in die Massenfertigung schafft. Eine offizielle Stellungnahme zu den Bildern gibt es seitens Acer noch nicht.

Techreviewsource | Angeblicher Acer-Protoyp mit zwei Touchscreens.

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Acer: Angeblich Dual-Screen-Notebook von Acer gesichtet
Autor: Ronald Tiefenthäler, 13.09.2010 (Update:  9.07.2012)