Notebookcheck

Apple MacBook 2010-05

Ausstattung / Datenblatt

Apple MacBook 2010-05Notebook: Apple MacBook 2010-05 (MacBook White Serie)
Prozessor: Intel Core 2 Duo P8600
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 320M
Bildschirm: 13.3 Zoll, 16:10, 1280x800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 2.173kg
Preis: 1015 Euro
Bewertung: 79.86% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 69%, Ausstattung: 69%, Bildschirm: 74% Mobilität: 83%, Gehäuse: 92%, Ergonomie: 94%, Emissionen: 66%

Testberichte für das Apple MacBook 2010-05

83% Test Apple MacBook 2010-05 Notebook | Notebookcheck
Grafikupdate. Das weiße MacBook zieht seit dem neuesten Update mit dem MacBook Pro 13 gleich. Die GeForce 320M bietet eine deutlich gesteigerte Grafikleistung, aber kann das Gesamtpaket den relativ hohen Preis rechtfertigen?
Darf's ein bisschen weniger sein?
Quelle: c't - 14/10 Deutsch
Schon innerhalb der Subnotebook-Klasse -also unter den kleinen und leichten Mobilrechnern mit 10-13-Zoll-Display - gibt es riesige Leistungs- und Preisunterschiede. Für wen reicht was, und wie gut sind aktuelle Geräte? Apple Macbook (13,3 Zoll): lange Laufzeit, komfortables Multitouchpad, wenig Schnittstellen
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.06.2010
Bewertung: Leistung: 75% Bildschirm: 70% Mobilität: 90% Emissionen: 40%
Test: Macbook 2,4 GHz Unibody
Quelle: Mac Welt Deutsch
Das neue, weiße Macbook bietet gegenüber seinem Vorgänger nur eine moderate Leistungssteigerung. Bei der Akkulaufzeit legt Apple jedoch spürbar zu, was dem sparsamen Chipsatz und der verbesserten Batterie zuzuschreiben ist. Vergleicht man das weiße Macbook jedoch mit dem kleinsten Macbook Pro, verliert es in unseren Augen seine Daseinsberechtigung.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.05.2010
Bewertung: Leistung: 60% Mobilität: 70%

Ausländische Testberichte

80% Apple MacBook mid-2010
Quelle: Reg Hardware Englisch EN→DE
You can sniff at the benchmark results, frown at the 250GB hard drive and rub your chin at the 2GB Ram, but none of this tells you what it’s really like to play with an Apple MacBook. It is a terrific notebook computer that is great to use for pleasure and everyday work, and looks lovely being slid in and out of a student’s shoulder bag. It’s expensive, but I don’t care: if you want cheap, go buy a tombstone. What I do care about, however, is the limited range of I/O ports. Please, sir, I want some more.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.07.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Apple MacBook (Mid-2010) review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
There's a very slight performance increase introduced by the 2.4GHz processor, but where the Apple MacBook really scores is in increased battery life, and a graphics controller that usefully expands the gaming possibilities of this laptop. As a complete package, with its safer and more stable OS X operating system, and huge multi-touch trackpad unmatched in the Windows world, the Apple MacBook earns a worthy recommendation for anyone looking for a reliable, easy-to-use portable. It remains a fast and enjoyable-to-use laptop and we'd argue it's the best value notebook under £1000.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.07.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Ausstattung: 80% Gehäuse: 90%
81% Apple MacBook 13-inch (Core 2 Duo 2.4-GHz)
Quelle: PC World Englisch EN→DE
If you own a MacBook that's over a year old, switching to the new Apple MacBook will offer you improved overall performance and very good battery life. If you are someone who's aspiring to buy a MacBook at the lowest price point, the white polycarbonate Apple MacBook is just for you. Highly recommended for students and professionals who need a fully-functional 13-inch laptop with very long battery life for use while on the go, but you can also buy this one for predominant home usage.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.06.2010
Bewertung: Gesamt: 81%
70% Apple MacBook (Core 2 Duo 2.4GHz)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The gap between what the Apple MacBook offers versus its pricier counterpart, the MacBook Pro 13-inch ($1,199 direct, ) is narrowing. The 13-inch Apple MacBook (Core 2 Duo 2.4GHz) ($999 direct) has updated its core components while keeping its design and features the same. While you get the expected processor bump (to the 2.4GHz Intel Core 2 Duo CPU), the better 3D graphics system (with the Nvidia GeForce 320M) and better battery life (with a bigger 63.5WH battery) are the more compelling upgrades. The MacBook doesn't have the MacBook Pro's SD card slot, backlit keyboard, or aluminum design, but for $200 less, it's a nice value play for Mac-loving students and homebodies alike.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.06.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Apple MacBook review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Overall, the mid-2010 refresh is a useful update for the MacBook. An incremental processor boost and a significantly better graphics chipset makes it good value for money, despite the small price increase.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.06.2010
Bewertung: Gesamt: 80%
Apple MacBook (2.4GHz, 2010 Version)
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
In its previous upgrade, the MacBook, Apple's least-expensive laptop, got a pretty dramatic overhaul. At that time, it was given many of the features of its more advanced sibling, the 13-inch MacBook Pro. Budget-minded shoppers will get much of the experience of the excellent MacBook Pro line in this less-expensive Apple laptop, but weigh the trade-offs carefully.
84
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2010
75% Đánh giá chi tiết Macbook Polycarbonate 05-2010
Quelle: Voz.vn VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.07.2010
Bewertung: Gesamt: 75%

Kommentar

NVIDIA GeForce 320M: Chipsatzgrafikkarte basierend auf den GT216 Kern (GeForce GT 325M) ohne dediziertem Speicher.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


P8600: Schneller, sparsamer und leistbarer Zweikernprozessor. Für die meisten Spiele und Multimedianawendungen ausreichend schnell und mit 25 Watt TDP auch für kleinere Notebooks geeignet.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.3":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.173 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Apple: Apple Inc. ist seit 1976 ein Unternehmen mit Hauptsitz in den USA, das Computer und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware herstellt. Zu ihren Notebooks ist zu sagen, dass sie überwiegend im hochpreisigen Segment angesiedelt sind, ein eigenes Betriebssystem aufweisen, jedoch auch Windows auf den neueren Macbooks läuft. Die IDC-Studie 2007 führt Apple mit 5.7 Prozent Marktanteil auf Rang fünf aller PC-Hersteller weltweit.

Steve Jobs zur Entstehung des Namens "Apple": "Wir waren damals mit der Anmeldung unseres Unternehmensnamens drei Monate im Verzug, und ich drohte, das Unternehmen 'Apple Computer' zu nennen, falls bis fünf Uhr niemandem ein interessanterer Name einfällt. Ich hoffte, so die Kreativität anzuheizen. Aber der Name blieb. Und deshalb heißen wir heute 'Apple'.“


79.86%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire 5745PG-354G32Mn
GeForce 320M, Core i3 370M, 15.6", 2.7 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Apple MacBook Pro Retina 15 inch 2015-05
Radeon R9 M370X, Core i7 4870HQ, 15.4", 2.04 kg
Apple MacBook Pro Retina 15 inch Mid 2014
GeForce GT 750M, Core i7 4870HQ, 15.4", 2 kg
Apple MacBook Pro Retina 15 inch 2013-10
GeForce GT 750M, Core i7 4850HQ, 15.4", 2.012 kg
Apple MacBook Pro 15 inch 2012-06 MD103LL/A
GeForce GT 650M, Core i7 3720QM, 15.6", 2.5 kg
Apple MacBook Pro Retina 15 inch 2012-06
GeForce GT 650M, Core i7 3615QM, 15.4", 2.026 kg
Apple MacBook Pro 15 inch 2011-10 MD322
Radeon HD 6770M, Core i7 2760QM, 15.6", 2.54 kg
Apple MacBook Pro 15 inch 2011-10
Radeon HD 6750M, Core i7 2675QM, 15.4", 2.5 kg
Apple MacBook Pro 15 inch 2011-02 (MC721LL/A)
Radeon HD 6490M, Core i7 2635QM, 15.4", 2.515 kg
Apple Macbook Pro 15 inch 2011-02
Radeon HD 6750M, Core i7 2720QM, 15.4", 2.6 kg
Apple MacBook Pro 15 inch i7 2010-04
GeForce GT 330M, Core i7 620M, 15.4", 2.513 kg
Apple MacBook Pro 15 inch 2010-04
GeForce GT 330M, Core i5 520M, 15.4", 2.54 kg

Laptops des selben Herstellers

Apple MacBook Air 11 inch 2015-03
HD Graphics 6000, Core i5 5250U, 11.0", 1.086 kg
Apple MacBook Air 13 inch 2015-03
HD Graphics 6000, Core i5 5250U, 13.3", 1.4 kg
Apple MacBook 12 (Early 2015) 1.1 GHz
HD Graphics 5300, Core M 5Y31, 12.0", 0.92 kg
Apple MacBook Pro Retina 13 inch 2015-03
Iris Graphics 6100, Core i5 5257U, 13.3", 1.58 kg
Apple iPad Air 2
PowerVR GXA6850, A8X, 9.7", 0.444 kg
Apple iPad Mini 3
PowerVR G6430, A7, 7.9", 0.331 kg
Apple iPhone 6 Plus
PowerVR GX6450, A8, 5.5", 0.172 kg
Apple iPhone 6
PowerVR GX6450, A8, 4.7", 0.129 kg
Apple MacBook Pro Retina 13 inch 2014-07
Iris Graphics 5100, Core i5 4278U, 13.3", 1.5 kg
Apple MacBook Pro Retina 15 inch 2014-07
Iris Pro Graphics 5200, Core i7 4770HQ, 15.6", 2 kg
Apple MacBook Air 13" Mid 2013
HD Graphics 5000, Core i7 4650U, 13.3", 1.35 kg
Apple MacBook Air 11 inch 2014-06 MD711LL/B
HD Graphics 5000, Core i5 4260U, 11.6", 1.1 kg
Apple MacBook Air 13 MD761D/B 2014-06
HD Graphics 5000, Core i5 4260U, 13.3", 1.4 kg
Apple iPad mini Retina
PowerVR G6430, A7, 7.9", 0.328 kg
Apple iPad Air
PowerVR G6430, A7, 9.7", 0.464 kg
Preisvergleich

Amazon.de

Auf Amazon.de suchen

Pricerunner n.a.

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Apple > Apple MacBook 2010-05
Autor: Stefan Hinum,  9.06.2010 (Update:  9.07.2012)