Archos 101 XS

Ausstattung / Datenblatt

Archos 101 XSNotebook: Archos 101 XS (101 Serie)
Prozessor: OMAP 4470
Grafikkarte: PowerVR SGX544
Bildschirm: 10.1 Zoll, 16:9, 1280x800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 0.6kg
Preis: 380 Euro
Bewertung: 70.8% - Befriedigend
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: 77%, Leistung: 71%, Ausstattung: 59%, Bildschirm: 70% Mobilität: 98%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 61%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Archos 101 XS

82% Test Archos 101 XS Tablet | Notebookcheck
Tablet mit Deckel. Mit dem 101 xs bietet der französische Hersteller Archos ein Android-Tablet, das sich mit zwei Handgriffen in ein Netbook verwandeln lässt. Das mitgelieferte Coverboard nämlich schützt nicht nur das 10,1-Zoll-Display, der "Deckel" ist wahlweise auch als Tastatur verwendbar. Ob das 380 Euro teure Tablet sein Geld wert ist? Wir haken nach.

Ausländische Testberichte

75% Archos 101 XS 10.1in Android tablet review
Quelle: Reg Hardware Englisch EN→DE
After a week with the Archos 101 XS I find myself rather fond of it. This is thanks mainly to the clever and well executed coverboard design and the keyboard which is impressive for something so thin and light. The tablet part won’t keep the engineers at Asus awake at night, but remember for the price of a Transformer Pad, you can buy an Archos 101 XS and two-thirds of an 8GB Nexus 7.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.09.2012
Bewertung: Gesamt: 75%
67% Archos 101 XS review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
The Archos 101 XS is a tricky tablet to assess then. On the one hand the screen isn't bright, the build is plasticky and the keyboard is poor. On the other, the price is reasonable, it's powerful and very light. Rather than a direct competitor to the Transformer Pad 300, then, it's best to view this tablet as a good quality budget 10.1incher, with the bonus of a free cover and keyboard. In that light, it isn't bad at all.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.09.2012
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 83% Leistung: 83% Ausstattung: 50% Ergonomie: 50%
70% Archos 101 XS tablet review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
There's no doubt that the 101 XS is Archos' best tablet to date and it's a decent attempt to undercut rivals, notably Asus Transformer Pad 300. It's £100 cheaper and the keyboard dock is far less fiddly. However, the dock was reliable only when on a desk in our tests, and other build quality issues surrounding the buttons and screen mean we can't recommend the 101 XS unequivocal.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.08.2012
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Ergonomie: 60%
Archos 101 XS Review
Quelle: Ubergizmo Englisch EN→DE
The Archos 101 XS offers good bang for the buck and does not sacrifice the look for the price.In fact, it is the most stylish 10-inch tablet under $400 we have seen. The tablet+keyboard combo offers one of the best solution for mobile productivity in an Android tablet. The Archos 101 XS is good for people who value productivity, like to travel light and in style — while saving money.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.08.2012
Archos 101 XS Review
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
This device presents a rather interesting – and certainly unique – offering to the Android tablet universe. Compared to the ASUS Transformer Prime with keyboard dock, this device doesn’t quite seem as high quality a final product – but it’s a lot less expensive at the same time at $399, dock included. We’re also thinking about how this device is currently set for a November release: this doesn’t bode well for a tablet that’s already slightly behind the times for specifications when compared to devices such as the Samsung Galaxy Note 10.1, for example.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.08.2012
Archos 101 XS Review
Quelle: Ubergizmo Englisch EN→DE
The Archos 101 XS offers good bang for the buck and does not sacrifice the look for the price.In fact, it is the most stylish 10-inch tablet under $400 we have seen. The tablet+keyboard combo offers one of the best solution for mobile productivity in an Android tablet. The Archos 101 XS is good for people who value productivity, like to travel light and in style — while saving money.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.08.2012
60% Archos 101 XS Gen 10 Review
Quelle: Stuff TV Englisch EN→DE
The Archos’ keyboard dock makes it great value, but the Coverboard won't provide particularly comfortable typing on the go. Its average screen counts also against it – and given that a screen is pretty much all there is to a tablet, that's enough to leave it lagging behind its rivals.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.08.2012
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

PowerVR SGX544: OpenGL ES 2.0 kompatible Grafikkarte mit 4 Pixel- und 2 Vertexshader

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafikkarten hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem laufen.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


OMAP 4470: SoC mit zwei ARM Cortex-A9 Kernen und zwei Cortex-M3 mit NEON SIMD Engine, integrierte PowerVR SGX544 Grafikkarte und Dual Channel LPDDR2 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


10.1": Es handelt sich um ein kleines Displayformat für Subnotebooks bzw. sind 10 Zoll das Standardformat für Netbooks. Der Vorteil der Mini-Notebooks liegt darin, dass das Gerät klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das vergleichsweise kleine Display hat noch den Vorteil wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität weiter verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten relativ anstrengend für die Augen ist. Hohe Auflösungen sind nur bedingt nutzbar wegen zu kleiner Schrift- und Icongröße.

alle aktuellen 10 Zoll-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.6 kg: Dieses Subnotebook/Netbook/UMPC, sofern man es als solches überhaupt bezeichnen kann, gehört zu den leichtesten Notebooks überhaupt und kann klarerweise hervorragend getragen werden. Es gibt kaum Sub-Notebooks, aber ein paar Netbooks in dieser extremen Gewichtsklasse. 7-9 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.


Archos: Es handelt sich um einen weltweit operierenden Hersteller, der hauptsächlich für Mediaplayer udgl. bekannt ist. 2009 (?) erfolgte ein Einstieg in den Notebooksektor. Die Marktanteile im Laptop-Segment sind derzeit sehr gering und es gibt noch wenige Notebook-Testberichte für diesen Hersteller.


70.8%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

» Lenovo A10-59407931
unknown, 0.54 kg
» Acer Iconia A3-A11 3G
Mediatek MT8389, 0.57 kg
» Lenovo Ideapad A10
Mediatek MT8121, 0.5445 kg
» Lenovo IdeaTab S6000-F
Mediatek MT8125, 0.6 kg
» Lenovo IdeaTab Yoga Tablet 10-59387956
Mediatek MT8125, 0.61 kg
» Acer Iconia A3
Mediatek MT8125, 0.6 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

» Lenovo Yoga 8
Mediatek MT8389, 8.0", 0.4 kg
» Asus Fonepad 7 FE170CG
unknown, 7.0", 0.29 kg
» Asus FonePad 7 ME372CL
Atom Z2560, 7.0", 0.333 kg
» Lenovo IdeaTab A8-50 A5500
Mediatek MT8121, 8.0", 0.36 kg
» MSI Primo 93
unknown, 9.7", 0.62 kg
» Acer Liquid E3 / E380
Mediatek MT6589, 4.7", 0.135 kg
» Trekstor SurfTab Xiron 7.0 HD
unknown, 7.0", 290 kg
» Huawei Ascend G610
Mediatek MT6589, 5", 0.17 kg
» Asus Transformer Book Trio TX201LA-CQ002H
Atom Z2560, 11.6", 0.7 kg
» Samsung Galaxy Core LTE SM-G386F
MP5232, 4.5", 0.137 kg
» Lenovo IdeaPhone P780
Mediatek MT6589, 5.0", 0.18 kg
» Prestigio Multipad 7.9 inch
Mediatek MT8389, 7.9", 0.45 kg
» Lenovo IdeaTab A3000 3G 59-374506
Mediatek MT8389, 7.0", 0.34 kg
» Blaupunkt Endeavour 1010
unknown, 9.7", 0.54 kg
» Asus Fonepad ME175CG
Atom Z2420, 7.0", 0.34 kg
» Archos 79 Xenon
unknown, 7.9", 0.32 kg
» Lenovo K900
Atom Z2580, 5.5", 0.17 kg
» Asus Zenfone 4
unknown, 4.0", 0.2 kg
» Asus Zenfone 5
Atom Z2580, 5.0", 0.2 kg
» Asus Zenfone 6
Atom Z2580, 6.0", 0.2 kg
» Gigaset QV830
Mediatek MT8125, 8.0", 0.34 kg
» Alcatel One Touch Idol X
Mediatek MT6589, 5", 0.13 kg
» Lenovo S5000-F
Mediatek MT8125, 7.0", 0.246 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Archos 101 XS
Autor: Stefan Hinum (Update: 26.08.2012)