Notebookcheck

Asus K53TA-A1

Ausstattung / Datenblatt

Asus K53TA-A1Notebook: Asus K53TA-A1 (K53 Serie)
Prozessor: AMD A-Series A6-3400M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 6720G2
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 2.4kg
Preis: 600 Euro

Testberichte für das Asus K53TA-A1

ASUS K53T Review: Mainstream Llano Offers Inexpensive Mobile Gaming
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
If you like this laptop and want to purchase it, I recommend the ASUS A53TA-XE2 found on Newegg. This laptop appears to use the same chassis and almost identical hardware as the K53T we reviewed here, but comes with slightly less RAM and a lower price of $629.99. In my opinion 6GB is overkill for this laptop, so saving money and buying the A53TA-XE2 is an obvious choice.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.12.2011

Kommentar

AMD Radeon HD 6720G2: Dual Graphics (asymmetrisches CrossFire) einer dedizierten Radeon HD 6650M in Verbindung mit einer 6520G APU Grafikkarte (z.B. im AMD 3400M).

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


A6-3400M: Llano Quad-Core APU mit maximaler Taktung von 1.4-2.3 GHz (TurboCore) mit integrierter Radeon 6520G (320 Kerne, 400MHz) Grafikkarte.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6": 15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für fast die Hälfte aller Notebooks verwendet. Notebook-Displays im 15 Zoll-Format sind der Standard schlechthin. 15.4 Zoll ist meist die genaue Größeneinheit für 16:10 Notebooks, während 15.6 Zoll ein Indiz für das Format 16:9 sind. Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können.

alle aktuellen 15 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.4 kg: Dieses Notebook ist etwas leichter als der Durchschnitt aller Notebooks. Für Subnotebooks ist das bereits zu schwer. 14 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

alle aktuellen Asus-Testberichte


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

» Asus X53TA-SX133V
A-Series A6-3400M, 0 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

» Acer Aspire 7560G-6344G50Mnkk
A-Series A6-3400M, 17.3", 2.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

» Acer Aspire V15 Nitro VN7-591G-70JY
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ
» Dell Inspiron 15-7548
Radeon R9 M270, Core i7 5500U
» Lenovo ThinkPad Edge E550-20DF004TGE
Radeon R7 M260, Core i5 5200U
» Acer Aspire V15 Nitro VN7-591G-767P
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ
» Toshiba Satellite Pro C50D-A-145
Radeon HD 8210, E-Series E1-2100
» Acer Chromebook 15 CB5-571-39VM
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
» Acer Chromebook 15 CB5-571-C09S
HD Graphics (Broadwell), Celeron 3205U
» Toshiba Satellite S50-B-133
Radeon R7 M260, Core i5 4210U
» Toshiba Satellite P50-B-10V
Radeon R9 M265X, Core i7 4710HQ
» Lenovo Ideapad Flex 2 Pro 15-80FL0019GE
GeForce 840M, Core i7 4510U
» Lenovo G50-70-59440028
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
» HP Envy 15-u203na x360
HD Graphics 5500, Core i5 5200U
» Asus X550JK-XO031D
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ
» Asus ASUSPRO Advanced B551LA-CN169G
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
» Acer Aspire VN7-571G-54QA
GeForce GTX 850M, Core i5 5200U
» Acer Aspire VN7-571G-33J0
GeForce 840M, Core i3 4030U
» Acer Aspire E5-551G-83ED
Radeon R7 M265, Kaveri A8-7100
» Medion Akoya E6416
HD Graphics 5500, Core i3 5010U
» Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, Core i7 4720HQ
» Gigabyte P35K v3
GeForce GTX 965M, Core i7 4720HQ
» Lenovo ThinkPad Edge E550-20DGS00300
HD Graphics 5500, Core i3 5005U
» Asus Transformer Book Flip TP500LN-CJ035H
GeForce 840M, Core i7 4510U
» MSI GE62-2QEWi781
GeForce GTX 965M, Core i7 4720HQ
» MSI GS60 2QE-262ES
GeForce GTX 970M, Core i7 4720HQ
Preisvergleich
Amazon: Invalid XML response.

Amazon.de

Auf Amazon.de suchen

Pricerunner n.a.

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus K53TA-A1
Autor: Stefan Hinum,  8.01.2012 (Update:  9.07.2012)