Asus N73 Serie

Asus N73SV-TZ044VProzessor: Intel Core i3 370M, Intel Core i5 450M, Intel Core i5 520M, Intel Core i5 540M, Intel Core i7 2630QM, Intel Core i7 740QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 325M, NVIDIA GeForce GT 335M, NVIDIA GeForce GT 415M, NVIDIA GeForce GT 425M, NVIDIA GeForce GT 540M
Bildschirm: 17.3 Zoll
Gewicht: 2.7kg, 3.3kg, 3.4kg, 3.6kg, 3.8kg
Preis: 900, 1100, 1200, 1300 Euro
Bewertung: 77.62% - Gut
Durchschnitt von 13 Bewertungen (aus 16 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 83%, Ausstattung: 78%, Bildschirm: 66%
Mobilität: 57%, Gehäuse: 94%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 79%

 

Asus N73JN

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73JNNotebook: Asus N73JN
Prozessor: Intel Core i5 450M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 335M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 3.4kg
Preis: 1200 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 77.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

90% Asus N73Jn review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Laptop  speakers have always been pretty pants, but that could change if Asus' latest technology lives up to the hype. The company's created a new N-series range of laptops, including this 17.3-inch Asus N73Jn, that do away with the bog-standard audio gubbins you find in most laptops, in favour of speakers and amplifiers from the sound geniuses at Bang & Olufsen. The Asus N73Jn's speakers aren't as impressive as we'd hoped, but make no mistake, this 17.3-inch laptop is a fabulous all-round machine.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.09.2010
Bewertung: Gesamt: 90%
72% Обзор ноутбука Asus N73Jn в металлическом корпусе
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.09.2010
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 81% Bildschirm: 46% Mobilität: 28% Emissionen: 67%
70% Ноутбук ASUS N73Jn - элегантность в сиреневых тонах
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.08.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Ausstattung: 70%
Обзор ASUS N73JN: ноутбук с Hi-Fi звучанием
Quelle: Hi-Tech Mail RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.07.2010
Bewertung: Preis: 80% Bildschirm: 50%

 

Asus N73JF-TY004V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73JF-TY004VNotebook: Asus N73JF-TY004V
Prozessor: Intel Core i5 450M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 425M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1920x1080 Pixel
Gewicht: 3.4kg
Preis: 1100 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

80% Asus N73JF-TY004V
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 06.10.2010
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Asus N73JQ-TZ087V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73JQ-TZ087VNotebook: Asus N73JQ-TZ087V
Prozessor: Intel Core i7 740QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 425M 1024 MB
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1920x1080 Pixel
Gewicht: 3.8kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

80% Test Asus N73JQ Notebook | Notebookcheck
Audio-Spezialist. Mit einem akustischen Paukenschlag schicken wir den leistungsstarken 17.3-Zoller ins Rennen. Ausgewogene Mitten und Höhen lassen die zaghaften Bässe vergessen. Setzt die Quad-CPU den letzten Schliff in Sachen Leistung?
85% Test Asus N73JQ Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch

Asus stellt mit dem N73JQ einen Entertainer in 17-Zoll auf die Beine. Der Laptop punktet bei der Akustik, der Ergonomie und der Anwendungsleistung. Sonic Master mit ICEpower ist keine heiße Luft, sondern ein Notebook-Klang, der die meisten Multimedia-Laptops in den Schatten stellt. Auf hohem Niveau kritteln wir aber an den Bässen, die uns nicht kräftig genug vorkommen.


Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.11.2010
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 89% Bildschirm: 86% Mobilität: 60% Gehäuse: 94% Ergonomie: 76% Emissionen: 85%
ASUS N73: One Step Closer to Perfection
Quelle: Inside HW Englisch EN→DE
With such powerful hardware, the 6-cell 4400 mAh battery didn’t look too tough, and we weren’t surprised to see it collapse after less than an hour under considerable load, while a dimmed screen and lower load will provide you with a bit more than an hour and a half, hopefully. The cooling system is very efficient, and although the CPU has been known to reach 93 degrees when encoding video or playing games for an extended period of time, the user simply doesn’t feel this. Excess heat is efficiently exhausted on the sides, keeping the surface relatively cool. The fan is rather quiet, and we’ve been unable to really notice it during work. We believe that this model simply shines with weaker CPUs.
editors' choice
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.02.2011
Asus N73JQ
Quelle: Pc Tuner Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.12.2010

 

Asus N73SV-TZ040V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73SV-TZ040VNotebook: Asus N73SV-TZ040V
Prozessor: Intel Core i7 2630QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 540M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 3.8kg
Preis: 1100 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Asus N73SV: Sandy-Bridge-Notebook mit Geforce 540M im Vorabtest
Quelle: ZDNet Deutsch

Mit dem N73SV ermöglicht Asus einen ersten Blick auf die Leistungsfähigkeit der kommenden Notebook-Generation. Abgesehen von der schwammigen Tastatur und dem horizontal sehr blickwinkelabhängen Display hinterlässt der 17,3-Zöller einen guten Eindruck. Ein regulärer Test mit Punktbewertung erfolgt, wenn Preis und Verfügbarkeit bekannt sind.


Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.01.2011
80% Asus N73SV Core i7 Sandy Bridge 17.3in laptop
Quelle: Reg Hardware Englisch EN→DE
An i7 N73 will set you back around £900 which is pretty decent value when you consider the top-end technical specification, superb full-HD screen, cracking sound reproduction, attractive looks and generally very good built quality. Compared to a 17inch MacBook Pro it’s a bargain. The downside is the bouncy keyboard, but as I tend to use a remote keyboard when writing I could live with that.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.04.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Asus N73Jg

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73JgNotebook: Asus N73Jg
Prozessor: Intel Core i5 540M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 415M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 3.4kg
Preis: 1200 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite
 N73Jg (Modell)

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

60% Asus N73J review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The N73J is a well-built laptop that does little wrong, but it struggles to compete with its rivals here for power and features. However, its low price makes it ideal for those on a tighter budget.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.01.2011
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Asus N73JF-TY096V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73JF-TY096VNotebook: Asus N73JF-TY096V
Prozessor: Intel Core i3 370M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 425M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 3.3kg
Preis: 900 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 81% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

81% Asus N73JF-TY096V im Test
Quelle: PC Welt Deutsch
Das teure Asus N73JF-TY096V ist schick und schnell. Deshalb kann man ihn Anwendern empfehlen, die einen eleganten PC-Ersatz vor allem für Multimedia-Anwendungen suchen.. Die Ausstattung mit großer Festplatte und vielen Anschlüssen ist ordentlich, in dieser Preisklasse darf man aber eigentlich ein Blu-ray-Laufwerk erwarten.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.01.2011
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 88% Ausstattung: 86% Bildschirm: 78% Mobilität: 65% Ergonomie: 95% Emissionen: 81%

 

Asus N73JN-TY035V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73JN-TY035VNotebook: Asus N73JN-TY035V
Prozessor: Intel Core i5 520M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 325M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 1300 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

70% Asus N73Jn Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
A premium laptop for a less-than-premium price, the Asus N73Jn features an attractive design and excellent connectivity, backed by decent specifications. However, its otherwise good speakers are let down by noticeable distortion, its keyboard suffers from some rattle and flex, and its screen is sub-par. If you can live with these faults, it's a relatively affordable offering that's worth considering.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.03.2011
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Mobilität: 70% Ergonomie: 90%

 

Asus N73SV-TZ063V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73SV-TZ063VNotebook: Asus N73SV-TZ063V
Prozessor: Intel Core i7 2630QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 540M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1920x1080 Pixel
Gewicht: 3.6kg
Preis: 1100 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 80.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

70% ASUS N73SV desktop replacement notebook
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Overall, the ASUS N73SV is a desktop replacement with very good performance, plentiful storage and a nice Full HD screen. However, it's far from perfect. It could use a much better keyboard, a dual-band Wi-Fi adapter and seeing as how it has the capability to run two hard drives, we'd also like to have the ability to implement a RAID array.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.06.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
91% 개성 있는 디자인과 뛰어난 멀티미디어 성능의 대형 노트북 PC - 아수스 N73SV (통합편)
Quelle: Notegear KO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.03.2011
Bewertung: Gesamt: 91%

 

Asus N73SV-TZ044V

Ausstattung / Datenblatt

Asus N73SV-TZ044VNotebook: Asus N73SV-TZ044V
Prozessor: Intel Core i7 2630QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 540M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 3.8kg
Preis: 1100 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

80% Asus N73SV-TZ044V 17.3in laptop
Quelle: Computer Active Englisch EN→DE
Although it's expensive, we'd say the N73SV is good value. If you don't need your computer to be a laptop, or if you're a gamer, you can find a more powerful model much cheaper. We'd recommend this model to anyone looking for a powerful laptop for general home tasks, video-editing and playback.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 31.05.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Kommentar

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

alle aktuellen Asus-Testberichte


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

NVIDIA GeForce GT 335M: Die GeForce GT 335M ist eine abgespeckte GTS 250M mit weniger Kernen (72) und ohne GDDR5 Support. Der Stromverbrauch ist auf einem Niveau einer GT 330M.

NVIDIA GeForce GT 425M: Nachfolger der GeForce GT 335M mit DirectX 11 Support.

NVIDIA GeForce GT 540M: Mittelklasse Grafikkarte basierend auf dem GT 435M Chip (GF108) jedoch mit minimal höheren Taktraten und Unterstützung für GDDR5 und DDR3 mit 900 MHz.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

NVIDIA GeForce GT 415M: Stark abgespeckter GF108 Kern (halbierte Shaderanzahl) mit DirectX 11 Support.

NVIDIA GeForce GT 325M: Die GeForce GT 325M ist eine geringer getaktete GT 230M Mittelklasse Grafikkarte, welche jedoch etwas sparsamer sein dürfte.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i5:

450M: Baugleich zum Core i5-520M jedoch ohne AES Funktionen und daher ein schneller Mittelklasse Doppelkernprozessor.

540M: Der Core i5-540M ist ein schneller Dual-Core Prozessor und besitzt im Vergleich zum i7-620 nur 3MB L3 Cache und taktet ebenfalls zwischen 2.53-3.07 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Boost). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

520M: Der Core i5-520M besitzt im Vergleich zum i7-640 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.4-2.93 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Mode). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.

Intel Core i7:

740QM: Der Core i7-740QM positioniert sich knapp unter dem 820QM bietet jedoch eine gerinigere max. Turbo Boost Frequenz von 2.93 GHz. Die CPU unterstützt Hyperthreading zur gleichzeitigen Abarbeitung von 8 Threads. Im Vergleich zu den stärkeren Core i7 bietet er außerdem nur 6MB L3 Cache.

2630QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor (2-2.9 GHz) mit mit integrierter Intel HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

Intel Core i3:

370M: Der Core i3-370M taktet etwas höher als der Core i5-430M, jedoch ohne Turbo Boost und geringer getaktete GPU. Dadurch läuft die CPU mit maximal 2.4 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). 


17.3: 17 Zoll Displaygrösse ist ein seit 2006 häufig angebotenes Standardformat für Desktop-Replacements. Die DTR-Laptops sind schwerer zu tragen, brauchen mehr Strom, dafür sind Texte leicht lesbar und hohe Auflösungen kein Problem. DTR sind hauptsächlich für stationären Schreibtischeinsatz vorgesehen, wo Gewicht und Energiehunger egal sind.

alle aktuellen 17 Zoll Widescreen-Testberichte

 

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.7 kg:

Dieses Notebook ist etwas leichter als der Durchschnitt aller Notebooks. Für Subnotebooks ist das bereits zu schwer. 14 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.

3.8 kg:

Dieser Laptop ist überdurchschnittlich schwer, verglichen mit dem Durchschnitt der Notebooks. Deshalb wird diese Gewichtsklasse vor allem von Desktop Replacements mit 17 Zoll Display bevölkert.


77.62%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

» Asus N73SV-V1G-TY282V
Core i5 2410M
» Asus K73SV-TY032V
Core i5 2410M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

» Toshiba Satellite P775-S7368
Core i5 2430M, 3 kg
» Medion Akoya P7621-MD97886
Core i5 2430M, 2.9 kg
» Toshiba Satellite P770-10G
Core i5 2410M, 3 kg
» Samsung RC730-S05DE
Core i7 2630QM, 2.97 kg
» Toshiba Satellite P770-109
Core i5 2410M, 3 kg
» Toshiba Satellite P770-10P
Core i7 2630QM, 3.115 kg
» Toshiba Satellite P775-10K
Core i7 2630QM, 3 kg
» Samsung RF711-S07DE
Core i7 2630QM, 2.9 kg
» Samsung RF711-S01DE
Core i5 2410M, 2.9 kg
» Schenker XMG A701 Advanced
Core i7 2630QM, 3.1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

» Samsung RC530-S01RS
Core i7 2670QM, 15.6", 2.4 kg
» Sony Vaio VPC-F24A4E/B
Core i7 2640M, 16.4", 3 kg
» Asus X4GSL-V2G-VX102V
Core i5 2410M, 14.0", 2.4 kg
» Toshiba Qosmio F755-3D150
Core i5 2450M, 15.6", 3.4 kg
» Acer Aspire 4830TG-6808
Core i5 2450M, 14.0", 2.1 kg
» Toshiba Satellite P750-13G
Core i7 2670QM, 15.6", 2.7 kg
» Asus K53SV-SX982V
Core i5 2430M, 15.6", 2.6 kg
» Sony Vaio VPC-F23M1E/B
Core i5 2430M, 16.4", 3.1 kg
» Asus K53SV-SX126V
Core i5 2410M, 15.6", 2.7 kg
» Lenovo IdeaPad Z570-M55B2GE
Core i7 2670QM, 15.6", 2.6 kg
» Acer Aspire Ethos 5951G-2418G75Mnkk
Core i5 2410M, 15.6", 3.3 kg
Preisvergleich

Amazon.de

Auf Amazon.de suchen

Pricerunner n.a.

Asus N73SV-TZ044V
Asus N73SV-TZ044V
Asus N73SV-TZ063V
Asus N73SV-TZ063V
Asus N73JN-TY035V
Asus N73JN-TY035V
Asus N73JN-TY035V
Asus N73JF-TY096V
Asus N73JF-TY096V
Asus N73Jg
Asus N73Jg
Asus N73SV-TZ040V
Asus N73SV-TZ040V
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus N73 Serie
Autor: Stefan Hinum,  5.09.2010 (Update:  9.07.2012)