Notebookcheck

Asus U36SD-RX114V

Ausstattung / Datenblatt

Asus U36SD-RX114V
Asus U36SD-RX114V (U36 Serie)
Prozessor
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 520M - 1024 MB, Kerntakt: 740 MHz, Speichertakt: 800 MHz, ForceWare 267.54
Hauptspeicher
4096 MB 
, 666MHz
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1366x768 Pixel, CPT CLAA133WB01A, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel HM65
Massenspeicher
Intel SSD 320 Series SSDSA2CW160G3, 160 GB 
, MLC
Soundkarte
Realtek ALC269
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Line-Out, Mikrofon, Card Reader: MMC, SD, MS/MS-Pro
Netzwerk
Atheros AR8151 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000MBit), Atheros AR9002WB-1NG Wireless Network Adapter (b/g/n), Bluetooth 3.0+HS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19 x 322 x 232
Akku
83 Wh Lithium-Ion, 5800mAh, 14.4V A42-U36
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 0.3MP
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
1.67 kg, Netzteil: 304 g
Preis
1200 Euro

 

Bewertung: 90.5% - Sehr Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 87%, Ausstattung: 68%, Bildschirm: 69% Mobilität: 92%, Gehäuse: 91%, Ergonomie: 89%, Emissionen: 86%

Testberichte für das Asus U36SD-RX114V

86% Test Asus U36SD-RX114V (SSD) Subnotebook | Notebookcheck
Schlank & Sexy. Es ist nicht das Ultrabook des Herstellers, doch die schlanke Silhouette, das samtige aber harte Aluminium-Chassis, die Laufzeit und vor allem die Schnelligkeit per SSD begeistern.
Asus U36SD Test beweist mit 9 Stunden Laufzeit und guter Leistung Stärke
Quelle: nDevil Deutsch
Wir können das Asus U36SD jedem empfehlen, der ein Notebook mit langer Laufzeit und flüsterleisen Betrieb sucht. Auch Gelegenheits spieler oder Grafiker werden mit dem Gerät zufrieden sein, wobei der schlechte Blickwinkel und spiegelnde Bildschirm leider eine kontrollierte Umgebung erfordern.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.10.2011
86% Test Asus U36SD-RX114V (SSD) Subnotebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Asus erreicht viele gute Werte und sogar einige bessere als der Vorgänger U36JC. Doch leider bleibt das größte Manko, das spiegelnde und für den Einsatz in der Sonne zu dunkle Display, exakt erhalten. Dadurch wird der große Vorteil des 13.3-Zollers, die lange Laufzeit von fast acht Stunden, zwar nicht nutzlos, die Freude an der Arbeit im Sonnenschein mindert das aber beträchtlich.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.10.2011
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 83% Bildschirm: 63% Mobilität: 91% Gehäuse: 91% Ergonomie: 89% Emissionen: 86%
90% ASUS U36SD-RX114V
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Asus bringt mit dem U36SD-RX114V ein viel versprechendes Update auf den Markt. Das Design ist gelungen und die Verarbeitung liegt nah an der Perfektion. Hinzu kommt die extrem lange Akkulaufzeit von bis zu 11,5 Stunden. Mit einem aktuellen Intel-Prozessor und der Nvidia Geforce GT 520M wird auch in Sachen Leistung ein rundes Paket geliefert.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.09.2011
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 95% Bildschirm: 80% Mobilität: 95% Ergonomie: 90% Emissionen: 87%

Ausländische Testberichte

100% Asus U36SD
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
Quite nice to look at with its matte black shell, this laptop retains all the strengths of the U30SD (powerful processor, decent gaming capacity and battery life). Removing the DVD player has allowed Asus to bring the price down and make this model an attractive buy for those looking for a powerful ultra without paying an arm and a leg.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.09.2011
Bewertung: Gesamt: 100%
Ноутбук ASUS U36SD: диета для чемпиона
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
robustes Gehäuse, zufriedenstellender Preis, schlechte Akkulaufzeit
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.09.2011
강화된 사양으로 경쟁력을 높인 아수스의 나노 슬림 노트북 - U36SD (외형편)
Quelle: Notegear KO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.09.2011

Kommentar

Serie: Auffallend oft wird der Display schlecht bewertet bzw. beschrieben. Als zu dunkel und besonders spiegelnd wird er charakterisiert. PC Advisor spricht von "display anomalies", geht aber nur bzgl. Spiegelungen auf diese Beurteilung ein. Besonders positiv werden bei der U36 Serie meist die Mobilitäts-Eigenschaften hervorgehoben: die Kombination aus dünner Bauweise, geringem Gewicht und langer Akkulaufzeit. Ein spezieller Einsatzzweck dieser Modelle wären also Züge, Busse oder öffentliche Gebäude, häufige Wechsel zwischen mehreren Zimmern, nicht jedoch helle Gärten.

NVIDIA GeForce GT 520M: Einsteigergrafikkarte basierend auf den GF119 Chip (Fermi Ableger) mit 64 Bit Speicheranbindung oder den GF108 mit 128 Bit aber geringeren Taktraten.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2410M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.3 GHz (Turbo 2.6-2.9 GHz) mit integrierter Grafikkarte (650-1200MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.3":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.67 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


90.5%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Asus U36SD-RX113V
GeForce GT 520M
Asus U36SD-XA1
GeForce GT 520M
Asus U36SD-RX013V
GeForce GT 520M
Asus U36SD-RX135V
GeForce GT 520M
Asus U31SD-RX080V
GeForce GT 520M

Geräte anderer Hersteller

Samsung 300V3A-SO2DE
GeForce GT 520M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus U36SD-RX057X
GeForce GT 520M, Core i5 2450M
Asus U36SD-RX377
GeForce GT 520M, Core i5 2430M
Asus U36SD-A1
GeForce GT 520M, Core i7 2620M
Asus U36SD-RX167V
GeForce GT 520M, Core i7 2620M
Asus U31SD-A1
GeForce GT 520M, Core i3 2310M
Acer Aspire 3750G-2312G50Mnkk
GeForce GT 520M, Core i3 2310M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus U30SD-RO111V
GeForce GT 520M, Core i3 2310M, 2.2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus U36SD-RX146V
GeForce GT 520M, Core i7 2620M, 15.6", 1.5 kg
Asus K53SJ-SX383
GeForce GT 520M, Core i3 2310M, 15.6", 3.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Zenbook UX330UA-FC021T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.2 kg
Asus ZenBook 3 UX390UA-GS073T
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 12.5", 0.95 kg
Asus ZenBook UX310UA-FC062T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.5 kg
Asus Zenbook UX303UB-R4182T
GeForce 940M, Core i7 6500U, 13.3", 1.4 kg
Asus Zenbook UX310UA-GL151T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.4 kg
Asus Zenbook UX305UA-FC024T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.3 kg
Asus Zenbook UX305UA-FC005T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.3 kg
Asus ZenBook UX310UA-FC075T
HD Graphics 520, Core i3 6100U, 13.3", 1.45 kg
Asus L202SA-FD0041T
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 11.6", 1.3 kg
Asus ZenBook 3 UX390UA-GS039T
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 12.5", 0.91 kg
Asus Zenbook UX330UA-FC059T
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.2 kg
Asus Zenbook UX310UQ-GL163T
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.45 kg
Asus Zenbook 3 UX390UA-GS041T
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 12.5", 0.914 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus U36SD-RX114V
Autor: Stefan Hinum, 27.09.2011 (Update:  9.07.2012)