Notebookcheck

HP Elite x3

Ausstattung / Datenblatt

HP Elite x3
HP Elite x3 (ElitePad Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
6 Zoll 16:9, 2560x1440 Pixel 490 PPI, AMOLED, Gorilla-Glas 4, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, Card Reader: Up to 2TB, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: acceleration, proximity, compass
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.0, GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.8 x 161.8 x 83.5
Akku
4150 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Mobile
Kamera
Primary Camera: 16 MPix Videos @1080p/​30fps
Secondary Camera: 8 MPix Videos @1080p/​30fps
Sonstiges
Tastatur: Stereo
Gewicht
195 g
Preis
900 Euro

 

Bewertung: 77% - Gut
Durchschnitt von 9 Bewertungen (aus 22 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 95%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 85% Mobilität: 85%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 90%

Testberichte für das HP Elite x3

Business-Smartphone, das auch Mini-PC sein will
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Das Konzept, die Hardware des Smartphones auch für einen Klapprechner zu nutzen, ist zwar kein neues, hat aber nach wie vor seinen Reiz. Wer einen ganzen Gerätepark verwendet, kennt das leidige Lied vom Synchronisieren der Daten. Dafür gibt es zwar Möglichkeiten und Tools wie Sand am Meer, die aber in der Praxis immer wieder mit Schwächen im Detail auffallen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.02.2017
83% Smartphone, PC und Laptop in einem Gerät
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das HP Elite x3 ist das bislang beste Windows Phone und zeigt das Potential der Plattform. Gegenüber der Konkurrenz von iOS und Android müsst ihr Abstriche bei Kamera und Klang machen, die lassen sich jedoch verschmerzen. Das größte Manko des HP Elite x3 ist eher der unhandliche Formfaktor.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.10.2016
Bewertung: Gesamt: 83% Ausstattung: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 60%
88% Windows 10 Mobile gegen die Perfektion
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Wir sind ehrlich. Das HP Elite x3 und Windows 10 Mobile haben einen steinigen Weg vor sich. Umso besser sich die technischen Daten im Vorfeld auf dem Papier gelesen haben, umso enttäuschter sind wir vom finalen Produkt. Der verbaute Snapdragon 820 Prozessor liefert zwar gute synthetische Benchmark-Werte, harmoniert im Alltag allerdings mehr schlecht als recht mit dem Microsoft Betriebssystem.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.09.2016
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 95% Bildschirm: 90% Mobilität: 85% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%
HP Elite X3
Quelle: PocketPC Deutsch
Es ist unglaublich was hier auf den Markt losgelassen wurde. Meinen Quellen bei HP zufolge, ist der Hersteller selbst ein wenig darüber verwundert, dass das Gerät bei dem ein oder anderen Online-Händler bereits verfügbar ist. Dennoch darf das keine Entschuldigung sein. Das HP Elite X3 ist das unfertigste Smartphone, welches ich je getestet habe.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.09.2016

Ausländische Testberichte

80% HP Elite X3 Review: A super phablet that’s stuck with a faltering OS
Quelle: Mobile Syrup Englisch EN→DE
The Elite X3 also has the kind of specs you would expect from a phone at its price point. These include a whopping 4150 mAh Li-ion polymer battery that is wireless charging compatible, USB-C wired charging, a 16-megapixel FHD rear-facing camera, an 8-megapixel FHD front facing camera, great front-facing B&O PLAY speakers, a noise-cancelling microphone, iris and fingerprint scanners, and 64GB of internal storage (expandable to 2TB if you are not using the second SIM card slot). HP has also produced a nice range of accessories such as a variety of cases, a dedicated stylus and the aforementioned Desk Dock.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.02.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
90% HP Elite x3 review: The closest thing to one device for all of your needs
Quelle: Neowin Englisch EN→DE
HP's Elite x3 fills a very specific niche. If you're running a business and you're looking for one device to give your employees to fill every role, then look no further. And to be clear, that's exactly who this handset is aimed it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.11.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
Review: HP's Elite x3 is too much smartphone, not enough PC
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Maybe the concept of a universal PC that adapts to be a smartphone, tablet, laptop, or desktop as needed is one that should be filed away in the failed-experiments room. Or maybe one day, someone will figure out how to make the universal computer. In the meantime, two devices -- real laptop and real smartphone -- are still better than one.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.10.2016
60% HP’s Elite x3 Phone Is a Mini PC in Disguise
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
HP's Elite x3 can bolster productivity by transforming from phone to desktop to laptop. We certainly give the phone points for versatility, and the battery life seems impressive. But the process of going from handheld device to workstation mode wasn't as seamless as we'd hoped, and the lack of Windows Mobile apps remains a challenge if you do more than the very basics with your work phone. In addition, the Elite x3's camera struggles in low light.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.10.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
70% HP Elite x3
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The HP Elite x3 looks like a great solution for enterprises that want to consolidate their hardware layouts, are willing to buy into the full Microsoft stack (Office 365, Skype for Business, SharePoint, domains) and don't allow BYOD. If employees want to play Pokémon Go, they can do it on their own phones.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.10.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
HP's Elite X3 gets closer to the dream of a Windows Phone as a PC
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
The Elite X3 is basically pure potential. It's the best stab I've seen yet at making Microsoft's Continuum feature genuinely useful. And it could be a compelling mobile option as businesses look beyond BlackBerry. But right now, it's hampered by Microsoft's disinterestedness in mobile and the inherent limitations of virtualized software.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.10.2016
HP Elite x3 review: This could be the last great Windows phone
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Let’s not forget Windows phone’s distinguishing feature, Continuum. The HP Elite x3 is the best example yet of this phone-to-PC mashup, and it remains a feature that Android and iOS just can’t match. Speculation is flying about what’s next for Windows phone: A Surface phone? Maybe. For now, HP’s Elite x3 is the best Windows phone. Whether it’s the last great Windows phone is the unanswered question.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.10.2016
HP Elite X3: The most interesting phone you don't need (hands-on)
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Even the flagship Continuum feature became frustrating once I ventured outside of Microsoft's ecosystem of apps. While Word, PowerPoint and Outlook worked perfectly, there are still some apps that don't support the feature, such as the collaboration tool Slack. To get around this I was able to use the web version of Slack, which worked fine, but this didn't work for Google Docs and I was forced to do all of my typing in Microsoft Word, which isn't ideal given CBS Interactive uses Google Apps for Work.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.10.2016
90% HP Elite x3 review: This could be the last great Windows phone
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The real kicker, though, is the monthly usage: 40 hours per user for the Essential tier, and 80 hours per month for the Premium tier. Granted, that’s a solid workweek for the Essential user. Still, I’d hate to be the mobile worker who comes to depend on Workspace and then runs out of their allocated time while on the road.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.10.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
Hands on: HP Elite x3 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Windows 10 Mobile is already in a slump, with almost no devices coming out. Enter the 5.96-inch HP Elite x3: one of the most intriguing, versatile and overpowered phones on any platform. That said, good hardware doesn't fix Windows 10 Mobile's other big problem: a stagnant app store. Until I have more time with it, I'm also not 100% confident the Elite x3 can smoothly transition between its three modes.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.08.2016
Probably - the HP Elite x3 is big with a huge battery and a lot of class
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Although we saw a prototype we're impressed with the HP Elite x3. It's a big on the large size but this means a huge battery to go with it and the other core specs largely match up or beat the Galaxy S7. With the docking station, dummy laptop and Windows Continuum the Elite x3 could be the best Windows phone we've seen.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.07.2016
72% Recensione HP Elite X3
Quelle: Mobile World Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.11.2016
Bewertung: Gesamt: 72% Preis: 60% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Ergonomie: 70%
Eerste indruk: HP-smartphone die je als laptop kunt gebruiken
Quelle: Bright.nl Holländisch NL→DE
Positive: Impressive design; solid workmanship; powerful hardware; support waterproof. Negative: Relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.10.2016
Wspaniały telefon, którego nie polecę nikomu. HP Elite x3 - recenzja Spider's Web
Quelle: Spiders Web Polnisch PL→DE
Positive: Beautiful design; decent performance; high autonomy; good cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.12.2016
HP Elite x3, czyli telefon, który bardzo chce być komputerem – pierwsze wrażenia Spider’s Web
Quelle: Spiders Web Polnisch PL→DE
Positive: Powerful hardware; high performance; high autonomy; impressive design. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.11.2016
Najmocniejszy smartfon z mobilnym Windowsem wreszcie w sprzedaży
Quelle: Komorkomania Polnisch PL→DE
Positive: Large screen; impressive hardware; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.10.2016
Представяне на HP Elite X3 – 5.96″ QHD дисплей, Snapdragon 820 и PC възможности
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Impressive design; excellent display; high performance. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.01.2017
60% Test HP Elite X3
Quelle: Tek.no NO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.11.2016
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Modell: Das HP Elite x3 ist ein produktives, auf den Business-Einsatz ausgerichtetes Smartphone für Geschäftsreisende. Dieses Gerät verspricht ihr "All-in-One-Computing-Device" zu sein. Technisch gesehen, kann es als Smartphone, Tablet und Computer fungieren, sollten Sie dies aus irgendeinem Grund benötigen. Mit einem Gewicht von nur 195 g fühlt sich das elegante Design gut in der Hand an. Highlights sind der metallische Teil an der Unterseite, der die schönen, laser-geschnittenen Lautsprechergrille beherbergt. Unter dieser Abdeckung befinden sich Bang & Olufsen PLAY Lautsprecher und Mikrofone mit aktiver Rauschunterdrückung für klarere Anrufe. Die Rückseite des Geräts bietet die Kamera, einen Fingerabdruckleser und das modernisierte HP-Emblem. Die einzige Farbwahl ist schwarz. Abgesehen von den kleinen Lautsprechergrillen ist das HP Elite x3 wegen seines dünnen Rahmens fast ausschließlich Bildschirm. Es verfügt über einen 5,96 Zoll großen Touchscreen mit 1.440 x 2.569 Pixeln, welcher dank einer Pixeldichte von 494 PPI scharfe Bilder liefert und durch Corning Gorilla Glass 4 geschützt wird. Wahrscheinlich gibt es nicht viele Menschen, die gerne ein 6-Zoll-Smartphone herumtragen, doch wegen seiner Bildschirmqualität ist es dies Wert.

Das Microsoft-Windows-10-Gerät ist ein sehr ökonomisches Gerät, da es sich besonders in Kombination mit einem größeren Bildschirm für nahtlose Produktivität als nützlich erweist. Wie das Microsoft Lumia 950 und 950XL kann auch dieses Mobilteil an einen externen Monitor angeschlossen werden und so als Windows 10 Desktop genutzt werden. Für einfaches Entsperren bietet es einen Iris-Scanner. Es gibt zwei Varianten: Single-SIM und Dual-SIM. An Bord befindet sich ein Snapdragon 820 Prozessor, welcher aus zwei Kyro-Kernen mit 2,15 GHz und zwei Kyro-Kernen mit 1,6 GHz besteht. Für verbesserte Grafik ist der Prozessor mit einer Adreno 530 GPU kombiniert. Daneben ist das Gerät mit 4 GB DDR4 RAM und 64 GB internen Speicher ausgestattet. Die Speicherkapazität kann via microSD-Slot um bis zu 256 GB erweitert werden. Das HP Elite x3 verfügt über eine 16 MP f/2.2 Kamera an der Rückseite und eine 8-MP-Frontkamera.

Weitere Features dieses Gerätes sind A-GPS, NFC, Bluetooth 4.0 und ein USB-Type-C-Port connector. Für Akkulaufzeit sorgt im HP Elite x3 ein entfernbarer Lithium-Ionen-Akku mit einer Nenn-Kapazität von 4.150 mAh. Laut Hersteller soll der Akku bei voller Verwendung mehr als einen Tag durchhalten. Er wird via USB-3.0-Type-C-Port geladen und unterstützt zudem Qi und PMA als kabellose Charging-Standards. Wie andere auf Business ausgerichtete Geräte wurde das Elite x3 robust gestaltet und erfüllt die 810G Militär-Spezifikation. Außerdem ist das Phone bis zu IP67 wasserfest, wodurch es kleinere Unfälle mit verschütteten Flüssigkeiten und Regentage überleben sollte. Das HP Elite X3 ist für jene, die die Windows-Plattform bevorzugen, ein gutes Phone. Sein Hauptkonkurrent ist das Microsoft Lumia 950XL. Beim Vergleich mit Android-Geräten kommt es dem Nexus 6 und Samsung Galaxy Note 7 am nächsten.

Handy-On von: Jagadisa Rajarathnam

Qualcomm Adreno 530: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 820 SoC. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
820 MSM8996: High-End ARM-SoC mit 4 CPU Kernen (2x stromsparend bis 1,6 GHz, 2x Leistung mit 2,15 GHz) und 64-Bit-Unterstützung. Wird im modernen 14-nm-Prozess gefertigt und beinhaltet einen Hexagon 680 DSP, LTE Funkmodem, 802.11ad 60GHz WLAN Support und die Adreno 530 Grafikkarte.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
6": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.195 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
77%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Laptops des selben Herstellers

HP Omen 17-w240ng
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.4 kg
HP EliteBook 840 G3-X2F52EA
HD Graphics 520, Core i5 6300U, 14", 1.58 kg
HP Pavilion 15-au013ng
GeForce 940M, Core i7 6500U, 15.6", 2.04 kg
HP 250 G5-Z2X92ES
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
HP Pavilion x2 12-b101ns
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12", 1.47 kg
HP Envy 13-ab001ns
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 1.3 kg
HP 15-ay005ns
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
HP Spectre 13-w002ng x360
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 1.44 kg
HP Spectre 13-v001ns
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.11 kg
HP ProBook 450 G4-Z2Z77ES
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 2.15 kg
HP Envy 13-ab021nd
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 1.34 kg
HP Spectre 13-w001nf x360
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 1.44 kg
HP 15-ba053ng
Radeon R5 (Bristol Ridge), Bristol Ridge A10-9600P, 15.6", 2 kg
HP Pavilion 17-ab004ns
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 17.3", 2.85 kg
HP Pavilion 15-bc012ng
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.3 kg
HP 17-y013na
Radeon R5 (Beema/Carrizo-L), A-Series A8-7410, 17.3", 2.7 kg
HP Omen 17-w109ng
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6700HQ, 17.3", 3.3 kg
HP Omen 17-w025nf
GeForce GTX 960M, Core i5 6300HQ, 17.3", 2.85 kg
HP Stream 14-AX000NF
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 14", 1.44 kg
HP Omen 17-w100ng
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 6300HQ, 17.3", 3.23 kg
HP Pavilion x360 15-bk103ng
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 2.3 kg
HP Pavilion 15-bc008tx
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.2 kg
HP ProBook x360 11 Education Edition
HD Graphics 500, Celeron N3350, 11.6", 1.35 kg
HP Omen 17-w103nf
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6700HQ, 17.3", 3.4 kg
HP Envy 13-ab000ns
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 13.3", 1.35 kg
HP 15-ac140ns
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.2 kg
HP 15-ba048ng
Radeon R5 (Bristol Ridge), Bristol Ridge A10-9600P, 15.6", 2.1 kg
HP Stream 14-ax010nr
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 14", 1.4 kg
HP Chromebook 11 G5
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.2 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Elite x3
Autor: Stefan Hinum, 19.08.2016 (Update: 19.08.2016)