Notebookcheck
 

HTC: Massenproduktion des 10,1-Zoll-Tablet HTC Puccini im Juni

HTC: Massenproduktion des 10,1-Zoll-Tablet HTC Puccini im Juni
HTC: Massenproduktion des 10,1-Zoll-Tablet HTC Puccini im Juni
HTC soll noch im Juni mit der Massenproduktion seines 10,1-Zoll-Tablet HTC Puccini, das mit Qualcomms Dual-Core MSM8660 @1,5 GHz daher kommt, beginnen.

HTC ist laut einem Bericht der Digitimes bereits in der finalen Testphase für sein 10,1-Zoll-Tablet Puccini und wird mit der Massenproduktion des Tablet-PCs noch im Juni 2011 starten. Wie wir bereits vergangenen Dienstag berichteten, kommt das HTC Puccini mit Android in der Version 3.0.1 auf den Markt.

Als zentraler Chip fungiert im HTC-Tablet Puccini ein Dual-Core MSM8660 von Qualcomm, der mit flotten 1,5 GHz je Kern getaktet ist. Das 10,1“-Multitouch-Display bietet eine native Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und arbeitet sowohl als resistives System mit Eingabestift (Stylus), erlaubt aber auch die übliche Fingersteuerung im kapazitiven Modus.

Laut Bericht kauft HTC seine 10,1-Zoll-Touchpanels für das HTC Puccini bei AU Optronics (AUO) und Wintek. Die 7-Zoll-Displays für sein Tablet Flyer kauft HTC hingegen nicht von AUO, sondern von Canto und ebenfalls von Wintek. AUO hatte seine Cando-Anteile von 19,9 Prozent an die TPK Holding verkauft und produziert seine Sensoren und Module für die Touchscreens selbst.  

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 05 > HTC: Massenproduktion des 10,1-Zoll-Tablet HTC Puccini im Juni
Autor: Ronald Tiefenthäler, 26.05.2011 (Update:  9.07.2012)