Huawei Ascend G525

Ausstattung / Datenblatt

Huawei Ascend G525Notebook: Huawei Ascend G525 (Ascend Serie)
Prozessor: Qualcomm Snapdragon S4 Play MSM8225Q
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 203
Bildschirm: 4.5 Zoll, 16:9, 960x540 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 0.155kg
Preis: 250 Euro
Bewertung: 73% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 38%, Ausstattung: 40%, Bildschirm: 85% Mobilität: 97%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 70%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Huawei Ascend G525

85% Test Huawei Ascend G525 Smartphone | Notebookcheck
Mehr PS unter der Haube. Ein Einsteiger-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor - Huawei vereint diese scheinbaren Widersprüche im 4,5 Zoll großen Ascend G525. Wir haben geprüft, wie sich das offiziell für 250 Euro erhältliche Android Smartphone in der Praxis schlägt.
50% Huawei Ascend G525
Quelle: Tschauder.de Deutsch
Die Highlights des Huawei Ascend G525 sind vor allem die Dual-SIM-Funktion, mit der Nutzer über zwei Mobilfunknummern erreichbar sind, und mit Abstrichen der gute Bildschirm. Weniger anspruchsvolle Nutzer dürfen sich auch über einen Quadcore-Prozessor freuen, der allerdings nicht die Performance moderner Vierkern-CPUs erbringt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.02.2014
Bewertung: Gesamt: 50%
Dual-SIM-Smartphone mit komfortabler Kartenverwaltung
Quelle: Netzwelt Deutsch
Der Ausdruck "solide" - beschreibt das Huawei Ascend G525 ganz gut. In allen Disziplinen schnitt es nur durchschnittlich ab, wirklich stark ist das Smartphone nur in der Kerndisziplin "Dual-SIM-Betrieb". Schwachpunkte sind vor allem die Kamera und der kleine interne Speicher. Käufer sollten auf jeden Fall zusätzlich eine microSD-Karte miterwerben.
Solides Gerät; Dual-SIM-Betrieb; Kamera schwach; Speicher klein
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.11.2013
84% Dual-SIM-Androide für 160 Euro
Quelle: Onlinekosten.de Deutsch
Wer nur Interesse daran hat, ein Android-Smartphone zu nutzen, in das zwei SIM-Karten eingelegt werden können, für den ist das Ascend G525 sicherlich ein spannendes Telefon. Doch dann hört es auch schon auf. Denn die anderen Spezifikationen sind alles andere als berauschend und sorgen bei Smartphone-Enthusiasten eher für ein Zusammenzucken als für ein müdes Lächeln.
wenig überzeugendes Android-Smartphone; 2 SIM-Karten slots
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.11.2013
Bewertung: Gesamt: 84%

Kommentar

Qualcomm Adreno 203: Eingebaut in Qualcomm Snapdragon S4 SoCs

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafikkarten hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem laufen.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Snapdragon S4 Play MSM8225Q: Einstiegs-Soc mit vier Cortex-A5 Kernen und 1.2 Ghz maximaler Taktfrequenz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


4.5": » Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.155 kg: Dieses Subnotebook/Netbook/UMPC, sofern man es als solches überhaupt bezeichnen kann, gehört zu den leichtesten Notebooks überhaupt und kann klarerweise hervorragend getragen werden. Es gibt kaum Sub-Notebooks, aber ein paar Netbooks in dieser extremen Gewichtsklasse. 7-9 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.


73%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Notebooks mit der selben Grafikkarte

» HTC Desire 300
MSM8225, 4.3", 0.12 kg
» Archos 80 Xenon
unknown, 8.0", 0.5 kg
» HTC Desire 500
8225Q, 4.3", 0.123 kg
» Archos Platinum 50
MSM8225, 5.0", 0.2 kg
» LG P710 Optimus L7 II
MSM8225, 4.3", 0.118 kg
» Huawei Ascend Y300
MSM8225, 4", 0.13 kg

Notebooks mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

» Huawei Ascend Y530
unknown, unknown
» Nokia Lumia 635
Adreno 305, unknown
» Nokia Lumia 630
Adreno 305, unknown
» Samsung Galaxy Express 2
unknown, unknown
» Motorola Moto G
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8226
» LG Optimus F6
Adreno 305, Snapdragon MSM8930
» HTC Desire 600
unknown, unknown
» Sony Xperia ZR
Adreno 320, APQ8064T
» Nokia Lumia 1020
Adreno 225, Snapdragon MSM8960
» ZTE Grand X Pro
PowerVR SGX531, MT6577
» Acer Liquid E2 v370
PowerVR SGX544, MT6589
» Nokia Lumia 925
Adreno 225, Snapdragon MSM8960
» Lenovo IdeaPhone P770
PowerVR SGX531, MT6577
» Nokia Lumia 928
Adreno 225, Snapdragon MSM8960
» Samsung Galaxy Express GT-I8730
Adreno 305, Snapdragon MSM8930
» Nokia Lumia 920
Adreno 225, Snapdragon MSM8960

Laptops des selben Herstellers

» Huawei Ascend G740
Adreno 305, Snapdragon MSM8930, 5.0", 0.155 kg
» Huawei Ascend Mate 2
unknown, unknown, 6.1", 0.2 kg
» Huawei MediaPad 7 Vogue
GC4000, k3v2 Hi3620, 7", 0.335 kg
» Huawei Ascend G700
PowerVR SGX544, MT6589, 5.0", 0.157 kg
» Huawei Ascend P2
GC4000, k3v2 Hi3620, 4.7", 0.122 kg
» Huawei Ascend P6
GC4000, k3v2 Hi3620, 4.7", 0.12 kg
» Huawei Ascend Mate
GC4000, k3v2 Hi3620, 6.1", 0.2 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Huawei Ascend G525
Autor: Stefan Hinum (Update:  5.11.2013)