Notebookcheck
 

Intel: Entwicklung von sparsameren Atom-SoCs beschleunigt

Intel: Entwicklung von sparsameren Atom-SoCs beschleunigt
Intel: Entwicklung von sparsameren Atom-SoCs beschleunigt
Es ist ein offenes Geheimnis, dass Intel mit einem Wahnsinnstempo zu ARM und deren SoC-Designs aufschließen will. Inzwischen soll Intel laut Gerüchten sogar einen früheren Marktstart als Ende 2013 für seine verbesserten Atom-Chips in Erwägung ziehen.

Erst am Montag diese Woche berichteten wir darüber, dass Intel bei der Entwicklung seiner Atom basierten SoCs für Smartphones und Tablets das Tempo deutlich erhöht hat. Laut geleakten Slides sollen ab Ende 2013 respektive Anfang 2014 die Nachfolgegeneration von Clover Trail mit den Codenamen Bay Trail-T (Plattform) und Valleyview-T (SoC) antreten. Neuesten Gerüchten zufolge soll Intel seine verbesserten Atom-Chips aber bereits Mitte 2013 fertig haben.

Wie Digitimes unter Berufung auf PC-Hersteller meldet, plane Intel seine neuen Atom-SoCs schon Mitte 2013 auf den Markt zu bringen. Diese sollen die Chips von Konkurrent ARM hinsichtlich Energiebedarf und Rechenleistung endlich das Fürchten lehren. Der Bericht aus Taiwan nennt in diesem Zusammenhang allerdings nicht Bay Trail, sonder erwähnt lediglich die aktuelle Atom-Generation Clover Trail. Derzeit liefert Intel Clover Trail mit dem Atom Z2760 (Cloverview) aus.

Im Bericht heißt es aber auch, dass Intel eine Reduzierung der Produktionskosten durch einen "Process Shrink" erreichen will. Laut dem Extrakt aus aktuellen Gerüchten wäre somit eine weitere oder neuere Version von Clover Trail aus dem Rennen. Denn erst mit Bay Trail-T soll Intel auf das 22nm-Verfahren bei seinen Atoms umstellen. Clover Trail wird hingegen aktuell in einer Strukturbreite von 32 Nanometern produziert.

Zudem soll Bay Trail-T lediglich die Hälfte der Energie von Clover Trail verbrauchen und dabei aber eine um 50 bis 60 Prozent höhere Leistung als die aktuelle Tablet-Plattform bieten. Auch das wäre bei der aktuellen Aufholjagd auf ARM der richtige Konter. Eine neu aufgewärmte Version von Clover Trail hätte wohl gegen die starken ARM Cortex-A15 basierten Chips deutlich weniger Chancen.

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-11 > Intel: Entwicklung von sparsameren Atom-SoCs beschleunigt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 23.11.2012 (Update: 23.11.2012)