Notebookcheck

Lenovo IdeaPad U300s

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad U300sNotebook: Lenovo IdeaPad U300s (IdeaPad U Serie)
Prozessor: Intel Core i7 2620M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 13.3 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 1.6kg
Bewertung: 77.73% - Gut
Durchschnitt von 15 Bewertungen (aus 26 Tests)
Preis: 73%, Leistung: 77%, Ausstattung: 55%, Bildschirm: 67% Mobilität: 71%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 64%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Lenovo IdeaPad U300s

87% Federgewichte
Quelle: PC Magazin - Spezial 53 Ultrabooks Deutsch
Bei großen Händen und längerem Schreiben ist die scharfe Kante der Handballenablage unangenehm. Dafür ist das Keyboard sehr gut, auch wenn eine Beleuchtung fehlt. Unser Testgerät ist das 1000 Euro teure Spitzenmodell der U300s-Serie mit einem Core i7-2677M und einer 256 GByte großen SSD. Daher hat es bei der Rechenleistung die Nase vorn, sortiert sich aber in der Systemleistung knapp hinter dem Asus und dem Dell ein.
Preis gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2013
Bewertung: Gesamt: 87%
Lenovo Ideapad U300s
Quelle: Focus Online Deutsch
Bei der Gestaltung des Ideapad U300s haben die Designer die Nähe zum Buch gesucht Das Lenovo Ideapad U300s ist auf jeden Fall ein würdiger Vertreter der „Windows-Macbooks“. In der Ausstattung des Testgeräts scheint es mir allerdings etwas zu teuer, zumal es Nachteile bei Schnittstellen-Ausstattung und Display besitzt.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.04.2012
83% Wie gut sind die neuen Ultrabooks?
Quelle: Chip.de - Test&Kauf 2/12 Deutsch
Optisch kann die neue Notebook-Klasse auf Anhieb überzeugen: Ultrabooks sind leicht, schick und mobil. Doch im direkten Vergleich mit wesentlich günstigeren Standard-Laptops offenbaren sich auch eindeutige Schwächen. Starke Rechenleistung, großer SSD-Speicher und tolle Verarbeitung - allerdings mit dunklem Display.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2012
Bewertung: Gesamt: 83%
Lenovo IdeaPad U300s (M6844GE)
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Mission erfüllt. Das Lenovo IdeaPad U300s überzeugt als Ultrabook. Die angestrebte Disziplin der hohen Mobilität wird durch lange Akkulaufzeiten und eine leichte Bauweise erfüllt. Einzig das spiegelnde Display ist hier fehl am Platz. Das Lenovo IdeaPad U300s zeigt zudem, dass Mobilität noch lange keinen Verzicht auf ordentlich Leistung bedeutet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.01.2012
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 30% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%
87% Flacher Chic
Quelle: Computerbild - 2/12 Deutsch
Mit dem IdeaPad U300s schickt Lenovo ein Ultrabook im schicken Alu-Gehäuse ins Rennen. Wie das MacBook Air überzeugt es mit kompakter Bauart, hohem Arbeitstempo und langer Akku-Laufzeit.
noch preiswert
Einzeltest, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.01.2012
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 92% Ausstattung: 81% Bildschirm: 89% Ergonomie: 81% Emissionen: 93%
72% So gut sind die neuen Ultrabooks
Quelle: Chip.de - 2/12 Deutsch
Flach und leicht, schickes Design. Und trotzdem starke Leistung. Das ist der Anspruch an ein Ultrabook. Welche Geräte ihn erfüllen - und welche nicht
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 01.01.2012
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 76% Ausstattung: 64% Bildschirm: 81% Mobilität: 72% Ergonomie: 79%

Ausländische Testberichte

Lenovo IdeaPad U300s Ultrabook Review
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
There's a lot to like about the Lenovo IdeaPad U300s and after using the machine for a while we really wanted to absolutely love it. Unfortunately, our tech geek lust started to wane a little after we got under the hood with this machine in our benchmarks. Why Lenovo would configure the machine for single channel DDR memory is beyond us.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.03.2012
67% Lenovo IdeaPad U300s review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
The dim screen weighs heavily against the IdeaPad U300s, but this is still an alluringly lovely laptop. A recent price drop, from £934 inc VAT to just £799, makes it a tempting alternative to the leaders of the Ultrabook pack.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.03.2012
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 83% Leistung: 67% Ausstattung: 50% Ergonomie: 50%
70% Lenovo IdeaPad U300s Review
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
On the software front, in addition to Windows 7 Home Premium, Lenovo preloads the OneKey Recovery utility (sourced from CyberLink), which handles system backup and recovery chores. Also onboard from CyberLink is the YouCam Webcam utility. This latest version improves upon what was already one of our favorite such programs.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.01.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Lenovo IdeaPad U300s Review: Beauty and the Beast
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The IdeaPad U300s is a solid entry into the Ultrabook market; it's mostly successful but stumbles in a few noticeable areas. While I like the design, the chassis is too easy to flex, which leads to some concerns about long-term reliability. The screen is nothing special with barely adequate picture quality. Last but not least it lacks a media card reader.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.01.2012
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 50% Leistung: 70% Ausstattung: 50% Mobilität: 60% Ergonomie: 60%
Lenovo IdeaPad U300s – Review
Quelle: Gadgetmix Englisch EN→DE
We have been promised 30 new ultrabooks this winter and Lenovo is not going to sit on a stand by. Battery life is a crucial consideration for an ultraportable. Unsurprisingly, the IdeaPad U300s can’t equal the olympian endurance of the MacBook Air, but it nevertheless beats the Acer Aspire S3 into submission, delivering a very decent 5 hrs 14 minutes of video-looping.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.12.2011
70% Lenovo U300s Ultrabook Review
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The U300s being the first Ultrabook we tested, we can’t help, but be quite impressed with what Intel has envisioned. It’s perfect for carrying around and has everything one would typically need in a notebook, minus the extra bulk and unnecessary features. The all-aluminum chassis is a welcome change. We have to give props to Lenovo for doing a really good job with the design and aesthetics of the notebook. Currently, the pricing may be one of the main factors holding this notebook back. You can certainly get a more powerful notebook for this money, but then that’s missing the point. The audience for this niche segment already exists, all we need now are more options and cheaper prices.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.12.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Lenovo IdeaPad U300s review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
No matter which way you cut it, the U300s is a pricey laptop, though only moderately more so than the similarly configured competition. It's available in a slower, less capacious configuration with a Core i5-2457M CPU and a 128GB SSD for around £900, and Lenovo's U260 and its recently released U400 are only slightly thicker and heavier, with cheaper configurations. The missing ports are a bit of puzzler, but otherwise the U300s delivers a very satisfying Ultrabook experience.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.11.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Thinks Thin
Quelle: Wired Magazine Englisch EN→DE
All of this clocks in at $1,500, which is a $100 price cut in comparison to the highest-end MacBook Air, with which it shares a lot of DNA. For the record, that’s probably still more than most people want to pay, but if you’re not interested in the MacOS and want a metal-chassis design, this good-looking Lenovo is a really compelling machine.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.11.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
First Look: Lenovo U300s review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
Based on the time we've spent with the Lenovo, we're really big fans. It's a little more dull than, say, a MacBook Air or the Asus UX31, but it's still gorgeous and we like how it works.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.11.2011
First Look: Lenovo U300s review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
As far as we're concerned, this is one of the more exciting ultrabooks on the market. And, we really think it will sell well to both business and consumers. Well done Lenovo, mission accomplished.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.11.2011
Lenovo IdeaPad U300s review
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
At its current price ($1,095 and up), the IdeaPad U300s isn't the best value, but it is one of the better Ultrabooks we've seen. People comparing this side-by-side against other skinny laptops will note that it doesn't have a high-res display, backlit keyboard or memory card slot -- things Lenovo left out of last year's U260, too. By those metrics, both the MacBook Air and UX31 win, handily.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.11.2011
70% Lenovo IdeaPad U300s Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Like the ASUS UX31, the Lenovo IdeaPad U300s gets many things right, but not enough to beat the 13-inch MacBook Air. While it may not be as flashy, we like this Ultrabook's solid aluminum design, excellent performance, and nearly 7 hours of battery life. Yet, for $1,495, we would expect a backlit keyboard, higher-res screen, and SD card slot. We're still waiting for the perfect Ultrabook, but the U300s is a very good choice for those pining for a Windows-powered Air alternative.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.11.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Lenovo IdeaPad U300s
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Much has been made (certainly by us) of Intel's plans to promote a new "Ultrabook" laptop designation, which refers to something along the lines of an 11- to 13-inch laptop, less than 18 millimeters thick, with SSD storage, and running on current-gen Core i-series processors Lenovo's stylish U300s Ultrabook is one of the best-looking Windows laptops we've seen and matches Apple's MacBook Air nearly spec for spec.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.10.2011
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Mobilität: 80%
90% Lenovo IdeaPad U300s - Sharp, Skinny and Long Lasting
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
Long story short, we are extremely impressed with the Lenovo IdeaPad U300s, and to find out why, you will have to read on. Of course that’s not to say it's without its flaws. But ultimately, this is just part of the first wave of Ultrabooks to be set loose upon us, and we foresee that the road for Ultrabooks will be a long (and probably winding) one, especially after seeing the U300s, because they are that good.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.10.2011
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 85% Leistung: 85% Mobilität: 95%
Lenovo IdeaPad U300s first look
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Nonetheless, despite its clear touches of MacBook homage, the Lenovo IdeaPad U300s is and immensely desirable machine. It's beautifully built, incredibly light, should have top notch battery life, and the keyboard and touchpad are excellent. It's glossy screen and limited connectivity do let the side down though, and could prove its downfall when we come to giving it a full review.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.09.2011
80% Lenovo IdeaPad U300s
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
There are other peeves, like the lack of a memory-card reader and its lower screen resolution, that keep the Lenovo IdeaPad U300s from unseating the Asus Zenbook UX31 as our ultrabook Editors' Choice. But even so, the U300s occupies the same position in the ultrabook space that Lenovo's high-end ThinkPads do in the general laptop sphere—an enviable option for lucky executives, travelers, and students.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.01.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Lenovo IdeaPad U300s - test, cena i opinie
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.01.2012
Bewertung: Gesamt: 90%
Первый взгляд на Lenovo U300s: оранжевый убийца Apple MacBook Air
Quelle: Zoom RU→DE
ziemlich gutes Ultrabook
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.01.2012
Обзор Lenovo IdeaPad U300s: тоньше, чем MacBook Air
Quelle: Hi-Tech Mail RU→DE
Prozessor gut, Display spiegelt, Grafikleistung schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.12.2011
レノボ IdeaPad U300s の実機レビュー
Quelle: The Hikaku JA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.12.2011

Kommentar

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz).

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2620M: Auf Sandy Brige Architektur basierender sehr schneller Doppelkernprozessor (2,7 - 3,4GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.3": 13 Zoll ist ein häufiges, jedenfalls aber das grösste Displayformat für Subnotebooks. Der Vorteil von Subnotebooks liegt darin, dass das Notebook klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das verhältnismäßig kleine Display hat noch den Vorteil wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität weiter verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten ein wenig anstrengend für die Augen ist. Sehr hohe Auflösungen sind nur bedingt nutzbar. Nicht fehlsichtige Menschen sollten mit dieser Displaygröße aber zurechtkommen können.

alle aktuellen 13 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.6 kg: Diese Subnotebook/Netbook ist deutlich leichter als der Durchschnitt aller Notebooks, und stellen eine mittlere Gewichtsklasse unter den Subnotebooks dar. 11 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.


Lenovo: Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) ist der größte Personal-Computer-Hersteller Chinas (26 % Marktanteil) und seit der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Das Produktionsvolumen liegt bei knapp zwölf Millionen Geräten im Jahr. Neben PCs (ThinkCentre, Lenovo Value Line) und Notebooks (ThinkPad, Lenovo 3000 und andere) stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server und Handheld-Computer her. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in North Carolina, die Hauptniederlassungen sind in Peking und Singapur. Lenovo ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 7,5 % Marktanteil der weltweit viertgrößte Hersteller von Personal Computern (HP 18,9 %, Dell 16,4 %, Acer 9,9 % ).

alle aktuellen Testberichte von Lenovo


77.73%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo IdeaPad U300s
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)