Notebookcheck
 

Märkte: IHS iSuppli sieht Dominanz von Microsoft und Intel schwinden

Märkte: IHS iSuppli sieht Dominanz von Microsoft und Intel schwinden
Märkte: IHS iSuppli sieht Dominanz von Microsoft und Intel schwinden
Über Generationen haben Microsoft und Intel das Tempo und den Ton bei den Computern angegeben. IHS iSuppli zufolge bröckelt die "Wintel"-Allianz und beide Marktriesen sehen sich einer zunehmend härteren Konkurrenz seitens Smartphones und Tablets ausgesetzt.

Die Urgesteine der Computerindustrie Microsoft und Intel haben über Generationen hinweg den Takt in der PC-Welt vorgegeben. Wie die Marktanalysten von IHS iSuppli in einer aktuellen Studie prognostizieren, wird die Vormachtstellung der "Wintel"-Allianz beider Branchenriesen durch die Ära der immer leistungsfähigeren und multifunktionalen Smartphones und Tablets aber schwinden.

Für die drei Marktsegmente PCs, Smartphones und Tablets sieht IHS den Marktanteil von Microsoft bei den Betriebssystemen von 44 Prozent im letzten Jahr auf 33 Prozent bis zum Jahr 2016 schrumpfen. Intel soll in den drei genannten Bereichen bis zum Jahr 2016 nur noch einen weltweiten Marktanteil von 29 Prozent halten - ein herber Rückgang von noch 41 Prozent in 2011.

Während Microsoft und Intel harte Zeiten bevorstehen, soll sich das Marktvolumen der Branche von 2011 bis zum Jahr 2016 verdoppeln. Kopfschmerzen bereitet den beiden Konzernen, dass sie in den Wachstumssegmenten der Smartphones und Tablets bisher quasi keine Rolle spielen. Laut IHS dominieren ARM basierte SoCs bei den Chips, Intel kommt im Jahr 2011 nur auf 6 bis 8 Prozent. Noch schlechter sieht es bei Microsoft aus: weniger als 2 Prozent (2011) bei den Smartphone-OS.

Bis 2016 sollen laut IHS 311 Millionen Tablets ausgeliefert werden. Intel und Microsoft steht in den Bereichen Smartphones und Tablets eine harte Aufholjagd bevor.

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-09 > Märkte: IHS iSuppli sieht Dominanz von Microsoft und Intel schwinden
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.09.2012 (Update: 27.09.2012)