Notebookcheck
 

Nokia: Smartphones, aber kein Tablet auf dem Mobile World Congress 2013

Nokia: Smartphones, aber kein Tablet auf dem Mobile World Congress 2013
Nokia: Smartphones, aber kein Tablet auf dem Mobile World Congress 2013
Nach den Gerüchten um das erste Tablet von Nokia folgt nun anscheinend die Ernüchterung. Demnach verfolgt Nokia auf dem bald stattfindenden Mobile World Congress 2013 die Strategie „Smartphones first“.

Kurz nach der Vorstellung von Nokias Smartphone-Portfolio mit Microsoft Windows Phone 8 kamen auch erste Gerüchte über ein mögliches Tablet auf. Neben den von uns bereits getesteten Modellen Nokia Lumia 920 (High-End) und Nokia Lumia 820 (Mittelklasse) hat das finnische Unternehmen das Portfolio mittlerweile um ein Einsteigermodell namens Lumia 620 erweitert. Was fehlt? Ein Tablet!

Anfang Februar veröffentlichte My Nokia Blog zwei Bilder des Nokia Lumia „Coffee“ Tab, das angeblich auf dem Mobile World Congress 2013 vorgestellt werden soll. Die Messe findet vom 25. bis zum 28. Februar in Barcelona statt. Demnach soll das Tablet mit einer 1,4 GHz starken CPU, 512 MB Arbeitsspeicher, einem 9,7-Zoll-Bildschirm (1.280 x 800 Pixel) und einer 8-Megapixel-Hauptkamera ausgestattet sein.

Entgegen dem vermeintlichen Leak wird Nokia laut Strategyanalytics kein eigenes Tablet auf dem MWC 2013 vorstellen. Nach dem Motto „Smartphones first“ soll der Fokus auf dieser Messe klar abgesteckt sein, um das Portfolio gegenüber Konkurrenten auszubauen und die Marktposition zu stärken. Weiter wird von einem Schwung neuer Smartphones gesprochen. Die PureView-Technologie dürfte dabei wohl eine entscheidende Rolle spielen. Eventuell wartet Nokia mit der Vorstellung eines Tablets bis zur Computex 2013, die vom 4. bis zum 8. Juni in Taipeh ihre Tore öffnet.

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-02 > Nokia: Smartphones, aber kein Tablet auf dem Mobile World Congress 2013
Autor: Felix Sold, 17.02.2013 (Update: 18.02.2013)