Notebookcheck
 

Sony: Haben auch Sonys Vaio-Notebooks künftig Thunderbolt an Bord?

Sony: Haben auch Sonys Vaio-Notebooks künftig Thunderbolt an Bord?
Sony: Haben auch Sonys Vaio-Notebooks künftig Thunderbolt an Bord?
Bereits im März machten Gerüchte um ein Sony Vaio Notebook mit Thunderbolt-Port die Runde. Nun sorgt eine weitere Produktabbildung für Gesprächsstoff.

Intels Thunderbolt ist derzeit lediglich im 2011er Lineup von Apples Macbook Pro zu finden. Aber auch die neuen 11,6-Zoll- und 13,3-Zoll-Modelle des Macbook Air sollen im Juni oder Juli mit der Schnittstellentechnik Thunderbolt auf den Markt kommen. Will man aktuellen Gerüchten Glauben schenken, dann könnte auch Sony einen Thunderbolt-Port in zumindest eines der kommenden Vaio-Notebooks integrieren.

So soll laut Engadget auf einem angeblich offiziellen Schnappschuss eines kommenden Notebooks von Sony ein Thunderbolt-Port zu sehen sein. Der Anschluss soll dabei als Kombi-Port mit USB und Thunderbolt ausgeführt sein. In den neuen Macbook Pros nutzt Thunderbolt den gleichen Port wie das Mini-Display-Port-Interface.

Wie es Sony allerdings geschafft haben soll, Thunderbolt mit dem USB-3.0-Anschluss zu kombinieren, lässt der Bericht offen. Im letzten Sommer hatte das USB Implementers Forum (Usb.org) noch seine Bedenken hinsichtlich Intels neuer Schnittstellentechnik geäußert. Bleibt abzuwarten, wann Sony diesbezüglich Fakten kommuniziert. Bei der Produktabbildung soll es sich um das gleiche Notebook handeln, das bereits im März auf Sonyinsider.com beschrieben wurde.

Quelle(n)

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 05 > Sony: Haben auch Sonys Vaio-Notebooks künftig Thunderbolt an Bord?
Autor: Ronald Tiefenthäler, 18.05.2011 (Update:  9.07.2012)