Sony Vaio SV-E Serie

Sony Vaio SVE14A2V1E

Sonys SV-E Serie wurde im 3. Quartal 2012 als Ersatz für die VPC-E Budget-Serie vorgestellt. Sie umfasst Notebooks von 11,6 bis 17,3 Zoll ab 800 bis zu 1000 Euro. Das Einstiegsmodell um 800 Euro bietet einen Sandy Bridge Prozessor und die integrierte Intel HD3000 Grafik. Im teureren 1000-Euro-Modell ist ein Sandy Bridge Quad-Core-Prozessor und eine Mittelklasse AMD Radeon Grafikkarte verbaut.

Verglichen mit Sonys High-End-Modellen handelt es sich bei der E-Serie um preisgünstige Notebooks ohne elegantem Design oder aktueller Hardware. Dafür entspricht der Preis bei viel besserem Bildschirm, etwas besserer Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung und zeitlosem Design jenem von Mittelklasse-Laptops anderer Hersteller vergleichbar.

Leider gibt es auch Kompromisse zugunsten des niedrigen Preises: sehr heiß bei anspruchsvollen Spielen, keine Grafikumschaltung und damit unterdurchschnittliche Akkulaufzeiten. Trotzdem ist die Sony SV-E Serie für Heimoffice-Anwender, die die hohe Leistung eines Premium-Laptops zu einem fairen Preis suchen, eine attraktive Wahl.

Prozessor: , AMD E-Series E2-1800, Intel Core i3 2350M, Intel Core i3 2370M, Intel Core i3 3110M, Intel Core i3 3120M, Intel Core i5 2450M, Intel Core i5 3210M, Intel Core i7 3612QM, Intel Core i7 3632QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7340, AMD Radeon HD 7650M, AMD Radeon HD 7670M, Intel HD Graphics 3000, Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 11.6 Zoll, 14.0 Zoll, 15.5 Zoll, 15.6 Zoll, 17.3 Zoll
Gewicht: 1.3kg, 1.5kg, 2.2kg, 2.22kg, 2.3kg, 2.4kg, 2.7kg, 2.9kg, 3.2kg
Preis: 500, 600, 700, 729, 800, 900, 1000, 1100, 1500 Euro
Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 29 Bewertungen (aus 38 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 66%, Ausstattung: 69%, Bildschirm: 69%
Mobilität: 69%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 84%

 

Sony Vaio SV-E14A1S1R

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E14A1S1RNotebook: Sony Vaio SV-E14A1S1R
Prozessor: Intel Core i3 2350M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1920x1080 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

Sony VAIO E 14
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
If you’re after a colourful, affordable laptop that offers the basics with dedicated graphics and a little VAIO flair, the well-connected Series E 14 may just be the machine for you.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.05.2012
Видеообзор Sony VAIO E14
Quelle: F1CD RU→DE
Positive: Good design; Long battery life; High performance; Low heat; Backlit keyboard. Negative: Long charging time.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.06.2012
Лучшие друзья девушек - VAIO: обзор ноутбука Sony VAIO SVE14A1S1
Quelle: Zoom RU→DE
Positive: Great design; Good combination of performance and economy; Pleasant and convenient to use. Negative: Narrow vertical viewing angle.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.06.2012
Обзор Sony Vaio SV-E14A1S1R: cтильный и недорогой ноутбук
Quelle: Hi-Tech Mail RU→DE
Positive: Discrete graphics card; Large set of ports; Good sound; Comfortable keyboard with backlighting. Negative: Fragile surface; No CPU configuration.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.05.2012

 

Sony Vaio SV-E14A1S1RB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E14A1S1RBNotebook: Sony Vaio SV-E14A1S1RB
Prozessor: Intel Core i3 2350M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 600 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

Ноутбук Sony VAIO E14: японский триколор
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: External graphics; Outstanding battery life. Negative: Flexible keyboard; High mass; Price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.05.2012

 

Sony Vaio SV-E15116FXS

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E15116FXSNotebook: Sony Vaio SV-E15116FXS
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 15.5 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 700 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E15116FXS (Modell)

Bewertung: 74.29% - Befriedigend
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 7 Tests)

 

70% Sony Vaio E Series (2012) Review
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
Sony’s refreshed Sony Vaio E fits snuggly into the current mainstream laptop market, but the computer is also what you make of it. The review unit we received is a typical budget laptop that makes a few subtle attempts to class things up. It includes a good keyboard with backlighting, a stylish exterior and an aluminum lid. If you choose, you can outfit this laptop with a quad-core processor, or Radeon 7550M discrete graphics.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.08.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Sony VAIO E15
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
Overall, performance with this laptop was solid and slightly better than average compared to other 15-inch laptops. The PCMark 07 benchmark turned in a score of 2,439, which is again slightly better than others. A bump in hard drive transfer speed, however, would have improved this score (and performance).
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.07.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Sony VAIO E15
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Sony's laptops are always more than the sum of their parts—a sense of style will do that for you. The VAIO E15 is no exception and will undoubtedly turn a lot of heads in the major electronics outlets. It's a great unit overall. Still, it would be even better if Sony offered a faster hard drive option.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.06.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Sony Vaio E15116FXS
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Sony's Vaio line of laptops has undergone its most extensive overhaul in years, resulting in new products, such as the T series ultrabook, and revamped ones, including the new E series. Sony pays some needed attention to the lower end of the midsize laptop market, with the sharp-looking new Vaio E series.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.06.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Sony VAIO E Series (SVE15116FXS)
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
We weren't terribly enamored with Sony's previous VAIO E Series laptop, model VPCEH1FGX, when we reviewed it back in 2011. The redesigned touch pad might trip you up, but the 2012 Sony VAIO E Series is an otherwise well-designed 15.5-inch laptop that delivers fast performance and a big software bundle for a reasonable price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.06.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Sony VAIO E15 (SVE15116FXS)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Even without the addition of a third-generation Intel processor, and the boost to processing and graphics performance that come with it, the Sony VAIO E15 (SVE15116FXS) is a strong laptop, combining slick design and solid construction with a healthy selection of hardware and software and plenty of features. Extras like webcam gesture control and a suite of premium media tools make the VAIO E15 compelling on its own, and thanks to an Ivy Bridge Intel Core i5 processor, the Sony VAIO E15 (SVE15116FXS) stands head and shoulders above other entry-level desktop replacements, replacing our previous Editors' Choice among entry-level desktop replacements, the Asus U56-BBL6.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.06.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Sony VAIO E15 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The $699 VAIO E15 is an attractive notebook that delivers power and a compelling suite of apps to leverage its third-generation Core i5 processor. In fact, the bundled software on the E15 might be worth the price of admission in and of itself for those who know how to use it. The wrap design is unmistakably Sony, and the sound is also quite good for the price. We just wish the display were brighter and the battery lasted longer.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.06.2012
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Sony Vaio SV-E1511X1EB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E1511X1EBNotebook: Sony Vaio SV-E1511X1EB
Prozessor: Intel Core i5 2450M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7650M
Bildschirm: 15.5 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 800 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E1511X1EB (Modell)

Bewertung: 76% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

82% Test: Sony VAIO E1511X1EB
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Sony VAIO E1511X1EB präsentiert sich als gut verarbeitetes Multimedia-Notebook. Jedoch ohne nennenswerte Stärken. Nichts an dem 15,5-Zoll Notebook hebt sich von der Konkurrenz ab. Im Gegenteil, zum Einstiegspreis von 749 Euro bekommt man vergleichbare Systeme mit stärkerer Nvidia Geforce GT 555M oder GT 635M. Diese bieten dann dank Nvidia Optimus Technologie eine längere Akkulaufzeit, da die Grafikkarte ausgeschaltet werden kann.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.06.2012
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Ergonomie: 90% Emissionen: 85%
70% Sony VAIO E15 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Sony's laptops are always more than the sum of their parts--a sense of style will do that for you. The Sony VAIO E15 is no exception and will undoubtedly turn a lot of heads in the major electronics outlets. It's a great unit overall. Still, it would be even better if Sony offered a faster hard drive option.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.07.2012
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Sony Vaio SV-E14A15FNB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E14A15FNBNotebook: Sony Vaio SV-E14A15FNB
Prozessor: Intel Core i5 2450M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 84.25% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

75% Sony VAIO SVE14A15FNB Review
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The Sony VAIO SVE14A15FNB is priced at Rs.55,990, which puts it up against the Asus K55VM and the Toshiba L850 in terms of pricing. The latter two feature quad-core Ivy Bridge CPUs that do really well in tasks like video encoding, so if you do a lot of that, we recommend you pick the Asus K55VM over the Sony. However, the new E-series is very good for media playback, especially due to the higher resolution screen. It’s also a bit smaller, is more portable, has a much better keyboard that’s backlit, an ambient light sensor for the display, and great design and build quality.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.06.2012
Bewertung: Gesamt: 75%
80% Đánh giá Sony Vaio E 2012 bản 14 inch
Quelle: Sohoa VN Express VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.07.2012
Bewertung: Gesamt: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Ergonomie: 90%
91% 감각적인 디자인, 밸런스가 돋보이는 구성 - 소니 바이오 SVE14A15FK/S (성능편)
Quelle: Notegear KO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 18.06.2012
Bewertung: Gesamt: 91%
91% 감각적인 디자인, 밸런스가 돋보이는 구성 - 소니 바이오 SVE14A15FK/S (외형편)
Quelle: Notegear KO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.06.2012
Bewertung: Gesamt: 91%

 

Sony Vaio SV-E14A1M6EW

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E14A1M6EWNotebook: Sony Vaio SV-E14A1M6EW
Prozessor: Intel Core i3 2350M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.22kg
Preis: 729 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

84% Kurz-Test Sony Vaio SV-E14A1M6EW Notebook | Notebookcheck
Multimedia mit Stil. Einen schicken Multimedia-Allrounder zum kleinen Preis bietet Sony mit dem SV-E14 an. Mit 14-Zoll-Display will dieser überdies auch noch mobil sein. Was sagen Display und Akkulaufzeit dazu?
Sony Vaio E SVE14A1M6EW
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Sony hat mit dem Vaio SVE14A1M6EW ein schickes Mainstream-Notebook im Programm, das sich optisch klar von der Konkurrenz abheben kann, allerdings mit einem schwachen Display und einer nicht mehr gänzlich aktuellen Hardware-Konfiguration zu kämpfen hat. Eines steht fest, Sony gelingt es recht gut, sich mit dem Vaio SVE14A1M6EW von der breiten Masse abzuheben.
schickes Mainstream-Notebook; Optik gut; Display nicht gut; Hardware-Konfiguration nicht aktuell
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 29.09.2012

 

Sony Vaio SV-E14A1S1EW

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E14A1S1EWNotebook: Sony Vaio SV-E14A1S1EW
Prozessor: Intel Core i3 2350M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

Sony VAIO E14A1S1EW – extravagantní
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Fresh look; Long battery life; Comfortable keyboard. Negative: Noise in the load; Problems with power management.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.06.2012

 

Sony Vaio SV-E1711P1EW

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E1711P1EWNotebook: Sony Vaio SV-E1711P1EW
Prozessor: Intel Core i5 2450M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 2.9kg
Preis: 800 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

Wrap it up – 17-Zoll-Office-Notebook mit guter Ausstattung
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das SVE1711P1EW besitzt eine unaufdringliche, ansprechende Optik und ist insgesamt ordentlich verarbeitet. Die matten, rutschfesten Oberflächen bleiben frei von Fingerabdrücken und bieten eine angenehme Haptik. Die Tastatur arbeitet zuverlässig und das glänzende HD+-Display bietet überdurchschnittlich große Horizontal-Blickwinkel und eine angemessene Helligkeit.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.07.2012
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 60% Ergonomie: 50%

 

Sony Vaio SV-E1511X1ESI

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E1511X1ESINotebook: Sony Vaio SV-E1511X1ESI
Prozessor: Intel Core i5 2450M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7650M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 1.3kg
Preis: 800 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

Ein Handtuch für alle Fälle – Multimedia-15-Zöller mit Sandy-Bridge-i5 und AMD-Grafik
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das SVE1511X1ESI besitzt eine gediegene Optik und eine ordentliche Verarbeitung. Die silberfarbenen, rutschfesten Kunststoff-Oberflächen sind unanfällig für Fingerabdrücke und bieten eine gute Anfassqualität. Die Hochglanzoberflächen oberhalb der Tastatur und am Displayrahmen reflektieren aber bei Lichteinfall unangenehm.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.07.2012
Bewertung: Leistung: 60% Ausstattung: 70% Bildschirm: 30% Mobilität: 30% Gehäuse: 60% Ergonomie: 50%

 

Sony Vaio SV-E11113FXW

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E11113FXWNotebook: Sony Vaio SV-E11113FXW
Prozessor: AMD E-Series E2-1800
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7340
Bildschirm: 11.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 1.5kg
Preis: 500 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E11113FXW (Modell)

Bewertung: 55% - Genügend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

40% Sony VAIO SVE11113FXW 11.6-inch
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
The Sony VAIO SVE11113FXW is certainly very affordable for a compact 11-inch laptop system but it can't shake its netbook heritage when it comes to performance. Compound this with below average battery life for a laptop of this class and it just becomes a hard to recommend system with its limited performance that coul be replaced by a tablet or spending a bit more for a more flexible laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.10.2012
Bewertung: Gesamt: 40%
70% Sony Vaio E Series SVE11113FXW review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Once a popular choice for on-the-go laptop shoppers, the 11-inch laptop has fallen on hard times of late (aside from the $999 11-inch MacBook Air). With only a handful of 11-inch laptops still available, serious travelers are flocking to ultrathin 13-inch models instead. But the low price and good battery life of the Sony Vaio E keep it from being counted out.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.07.2012
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Sony Vaio SV-E14A16FG

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E14A16FGNotebook: Sony Vaio SV-E14A16FG
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 1500 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E14A16FG (Modell)

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

70% Sony VAIO E Series 14P (SVE14A16FG) 14in notebook
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Sony's VAIO E Series 14P has a good CPU and discrete graphics, making it a worthwhile laptop to consider if you want to do serious work, but it does have a very glossy screen, which could get irritating. Its design is interesting, but a little bulky, and Sony is the only vendor we've seen to ship keyboard overlays with some of its laptops, so this model will defintiely stand out with its purple keyboard.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.07.2012
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Sony Vaio SV-E11113FXB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E11113FXBNotebook: Sony Vaio SV-E11113FXB
Prozessor: AMD E-Series E2-1800
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7340
Bildschirm: 11.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 1.5kg
Preis: 500 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E11113FXB (Modell)

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

60% Sony VAIO E Series 11 (SVE11113FXB) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Those who like the idea of owning a laptop that's as portable as a netbook but offers more graphics power will find the VAIO E Series 11 to be an attractive choice. Of course, a sub-$500 15-inch notebook is the way to go if performance is a priority. But if you want a cheap secondary PC for travel or you're heading off to school this low-cost VAIO is certainly worth a look.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.07.2012
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Sony Vaio SV-E1511K1E

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E1511K1ENotebook: Sony Vaio SV-E1511K1E
Prozessor: Intel Core i3 2370M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 15.5 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 700 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E1511K1E (Modell)

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

70% Sony Vaio S series SVE1511K1E laptop review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Sony Vaio SVE1511K1E feels slightly clunky and we aren’t fans of the buttonless trackpad. The gesture control is something of a gimmick, too. Nonetheless this laptop is a decent performer - gaming aside - with a great screen for watching video and catch-up TV.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.07.2012
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 60% Leistung: 70% Ausstattung: 70% Ergonomie: 70%

 

Sony Vaio SVE1711X1EB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVE1711X1EBNotebook: Sony Vaio SVE1711X1EB
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7650M 2048 MB
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1920x1080 Pixel
Gewicht: 3.2kg
Preis: 1100 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 65% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

81% Test Sony Vaio SVE1711X1EB Notebook | Notebookcheck
Turbo? Mit dem SVE1711X1EB bringt Sony einen Multimedia-Laptop auf den Markt, der mit Intel Core i7 Quad-Core-CPU, Mittelklassegrafikkarte und reflexionsarmem Bildschirm sowohl Geschäftskunden als auch ambitionierte Heimanwender ansprechen soll. Ob unser Testmodell den Anforderungen gerecht wird, erfahren Sie in unserem ausführlichen Test.
80% Sony Vaio E Series 17 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
If watching movies in bed or on your sofa is your thing, a 17-inch laptop could be your perfect companion. Sony's new E Series is such a machine, offering a Full HD screen and a Blu-ray player to get the most from your films. The Sony Vaio E Series 17 offers decent overall performance, along with a Full HD screen and a Blu-ray player. Nearly every part is configurable when you buy it so you can opt for lesser specs if you can't afford this top model.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.09.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
50% Sony Vaio SVE-1711X1E/B
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.07.2012
Bewertung: Gesamt: 50%

 

Sony Vaio SV-E1511Z1EB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E1511Z1EBNotebook: Sony Vaio SV-E1511Z1EB
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7650M
Bildschirm: 15.5 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 900 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E1511Z1EB (Modell)

Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

83% K.O. durch Displayschwäche
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Wir können dem Sony Vaio 15E11Z1EB keine Empfehlung aussprechen. Die gravierendste Schwäche findet sich beim spiegelnden und schwach ausgeleuchteten Display, auch der Sound und die Multimedialeistung werden der Preisklasse von 900 Euro nicht gerecht. Für 50 Euro weniger bietet der Dell Inspiron 15R SE bis auf das Blu-ray Laufwerk die bessere Ausstattung.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.08.2012
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 90% Bildschirm: 70% Mobilität: 75% Ergonomie: 90% Emissionen: 83%

 

Sony Vaio SV-E1511V1EW

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E1511V1EWNotebook: Sony Vaio SV-E1511V1EW
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7650M 1024 MB
Bildschirm: 15.5 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 700 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

79% Test Sony Vaio SV-E1511V1EW Notebook | Notebookcheck
Multimedia-Allrounder. Für einen Preis von etwa 700 Euro bietet Sony ein Multimedia-Notebook samt AMD Radeon HD 7650M-GPU und Intel Core i5-Prozessor an. Ob das Gerät etwas taugt, zeigt unser Test.
Ревю на Sony VAIO E – елегантен баланс в средния клас
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Exquisite Design; well balanced specifications; comfortable keyboard with NumPad and backlight. Negative: Mediocre battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.04.2013

 

Sony Vaio SV-E1711Z1EB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E1711Z1EBNotebook: Sony Vaio SV-E1711Z1EB
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7650M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1920x1080 Pixel
Gewicht: 3.2kg
Preis: 1100 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E1711Z1EB (Modell)

Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

83% Preisintensiver Entertainer
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Sony Vaio SV-E1711Z1EB bietet ein ansprechendes Lifestyle-Gehäuse mit einer guten Verarbeitung und ein Blu-ray Laufwerk. Das Display ist matt und kann eine anständige durchschnittliche Helligkeit vorweisen. Abstriche müssen bei den Stereo-Lautsprechern gemacht werden, hier hätten wir etwas mehr erwartet.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.09.2012
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 70% Ergonomie: 90% Emissionen: 85%

 

Sony Vaio SV-E14A2S7C

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E14A2S7CNotebook: Sony Vaio SV-E14A2S7C
Prozessor: Intel Core i7 3632QM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Preis: 1000 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

Win8触控时尚设计 索尼VAIO E14P评测
Quelle: 21CN zh-CN→DE
Positive: Cool body shape; touch screen; strong hardware performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.12.2012

 

Sony Vaio SVE14A2V2RS

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVE14A2V2RSNotebook: Sony Vaio SVE14A2V2RS
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

 

Обзор ноутбука Sony VAIO SVE14A2V2RS: куда приводит бюджетный гламур
Quelle: Zoom RU→DE
Positive: Good appearance. Negative: Very heavy and bulky; high price; not good enough performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.04.2013

 

Sony Vaio SV-E14A2M6EB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-E14A2M6EBNotebook: Sony Vaio SV-E14A2M6EB
Prozessor: Intel Core i3 3110M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 800 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-E14A2M6EB (Modell)

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

80% Laptop-Schnäppchen mit Marathon-Power
Quelle: Chip.de Deutsch
Wenn Sie auf der Suche nach einem guten und günstigen Notebook sind, ist das Vaio SVE-14A2M6EB derzeit eine heiße Empfehlung. Das Sony Vaio SVE-14A2M6EB bietet ein Top-Preis-Leistungs-Verhältnis. Es erzielt im Test mit langen Akkulaufzeiten und geringem Gewicht auch die beste Mobilitätsnote in der Notebook-Bestenliste.
Preis günstig; Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut; Mobilität unschlagbar
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.06.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Sony VAIO SVE14A2M6E czarny + myszka i etui
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.07.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 20% Bildschirm: 80% Mobilität: 73% Gehäuse: 90% Ergonomie: 100% Emissionen: 90%

 

Sony Vaio SVE1713E1E

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVE1713E1ENotebook: Sony Vaio SVE1713E1E
Prozessor: Intel Core i3 3120M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7650M
Bildschirm: 17.3 Zoll, 16:9, 1600x900 Pixel
Gewicht: 2.9kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

78% Sony VAIO SVE1713E1E biały
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.07.2013
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 50% Bildschirm: 80% Mobilität: 60% Gehäuse: 80% Ergonomie: 80% Emissionen: 90%

 

Sony Vaio SVE14A2V1E

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVE14A2V1ENotebook: Sony Vaio SVE14A2V1E
Prozessor:
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7670M
Bildschirm: 14.0 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

78% Sony VAIO SVE14A2V1E
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.09.2013
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 20% Bildschirm: 80% Mobilität: 83% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90% Emissionen: 80%

 

Kommentar

Sony: Die Sony Corporation ist der zweitgrößte japanische Elektronikkonzern mit Sitz in Tokio. Kerngeschäft ist die Unterhaltungselektronik. Das Unternehmen wurde 1946 unter anderem Namen gegründet und produzierte anfangs Reiskocher. Das Unternehmen brachte das erste Transistorenradio auf den Markt. 1958 wurde die Firma in Sony umbenannt. Sony ist eine Kombination aus dem lateinischen Wort sonus (Klang) und dem englischen Wort sonny (kleiner Junge). Sony ist ein Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich internationaler Marktanteile.

alle aktuellen Sony-Testberichte


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

AMD Radeon HD 7670M: Umbenannte Radeon HD 6650M und dadurch noch in 40nm gefertigt.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

AMD Radeon HD 7650M: Basiert auf dem selben Chip wie die Radeon HD 6650M. Besitzt 480 Shader und ein 128 Bit DDR3-Interface.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz).

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

AMD Radeon HD 7340: Integrierte Grafikkarte in then Zacate Netbook Prozessoren (2. Generation, z.B. E2-1800) mit UVD3 Video Prozessor und keinem eigenen Speicher. Dank Turbo Core kann sich die GPU von 523 MHz auf 680 MHz automatisch übertakten und ähnelt daher einer HD 6320 (selber Kern jedoch mit geringeren Taktraten).

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i3:

2350M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.3 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

2370M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.4 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

3110M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor (2,4 GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

3120M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor (2,5 GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

Intel Core i5:

3210M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender High-End Doppelkernprozessor (2,5-3,1GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

2450M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.5 GHz (Turbo 2.8-3.1 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte 650/1300MHz und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

AMD E-Series:

E2-1800: Intel Atom Konkurrent mit relativ schneller integrierter Grafikkarte. Der Doppelkernprozessor sollte etwas langsamer als ein Intel SU2300 (1.2 GHz) sein, die Grafikkarte etwas unter dem Niveau von ION.

Intel Core i7:

3612QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.1-3.1 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller. Als Besonderheit weist der i7-3612QM nur einen TDP von 35 Watt auf (gegenüber 45 Watt der restlichen Core i7 Quad-Cores).

3632QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.2-3.2 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller. Als Besonderheit weist der i7-3632QM nur eine TDP von 35 Watt auf (gegenüber 45 Watt der restlichen Core i7 Quad-Cores).

:


14.0: 14 Zoll Display-Grösse stellt ein Mittelding zwischen den kleinen Subnotebook-Formaten und dem 15 Zoll-Standard-Display dar. Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können.

alle aktuellen 14 Zoll Widescreen-Testberichte

 

15.6: 15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für fast die Hälfte aller Notebooks verwendet. Notebook-Displays im 15 Zoll-Format sind der Standard schlechthin. 15.4 Zoll ist meist die genaue Größeneinheit für 16:10 Notebooks, während 15.6 Zoll ein Indiz für das Format 16:9 sind. Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können.

alle aktuellen 15 Zoll Widescreen-Testberichte

 

17.3: 17 Zoll Displaygrösse ist ein seit 2006 häufig angebotenes Standardformat für Desktop-Replacements. Die DTR-Laptops sind schwerer zu tragen, brauchen mehr Strom, dafür sind Texte leicht lesbar und hohe Auflösungen kein Problem. DTR sind hauptsächlich für stationären Schreibtischeinsatz vorgesehen, wo Gewicht und Energiehunger egal sind.

alle aktuellen 17 Zoll Widescreen-Testberichte

 

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.3 kg:

Dieses Subnotebook/Netbook gehört zu den leichtesten Notebooks überhaupt und kann hervorragend getragen werden. Es gibt nur wenige Sub-Notebooks/Netbooks, die noch leichter sind. 10 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.

3.2 kg:

Dieses Gewicht ist für Notebooks durchschnittlich. Daher passt vor allem die breite Masse der Laptops mit 15 Zoll Display in diese Gewichtsklasse.


75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Notebooks eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

» Sony Vaio SV-E14A2M6EB
Core i3 3110M
» Sony Vaio SVE14A2V2RS
Core i5 3210M
» Sony Vaio SV-E14A2S7C
Core i7 3632QM
» Sony Vaio SV-E14A2M6EW
Core i3 3110M
» Sony Vaio SV-E14A15FGB
Core i5 2450M
» Sony Vaio SV-E14A16FG
Core i7 3612QM
» HP Pavilion g4-2034tx
Core i3 2350M
» Sony Vaio SV-E14A1S1EW
Core i3 2350M
» Sony Vaio SV-E14A15FNB
Core i5 2450M
» Sony Vaio SV-E14A1S1RB
Core i3 2350M
» Sony Vaio SV-E14A1S1R
Core i3 2350M

Notebooks mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

» HP Envy 4-1038tx
Core i5 3317U, 1.8 kg

Notebooks mit der selben Grafikkarte

» HP Pavilion g6-2311sg
Core i5 3230M, 15.6", 2.5 kg
» Toshiba Satellite L855-175
Core i3 3120M, 15.6", 2.3 kg
» Toshiba Satellite L850-1H4
Core i7 3630QM, 15.6", 2.4 kg
» Samsung 355V5C-S0FDE
A-Series A4-4300M, 15.6", 2.3 kg
» Samsung 350E7C-S09PL
Core i7 3630QM, 17.3", 2.8 kg
» Toshiba Satellite L850-1LE
Core i7 3630QM, 15.6", 2.4 kg
» HP Pavilion g6-2330sw
Core i5 3230M, 15.6", 2.5 kg
» Samsung 350E7C-S07PL
Pentium B980, 17.3", 2.8 kg
» HP Envy 6-1110SW
Core i5 3317U, 15.6", 2.2 kg
» HP Envy 6-1153er
Core i5 3317U, 15.6", 2.1 kg
» Dell Inspiron 5521-c0453730
Core i5 3317U, 15.6", 2.4 kg
» HP Pavilion g6-2260SM
A-Series A4-4300M, 15.6", 2.5 kg
» HP Pavilion g6-2240tx
Core i3 3110M, 15.6", 2.5 kg
» HP Pavilion g6z-2200
A-Series A4-4300M, 15.6", 2.5 kg
» Toshiba Satellite L850-1K3
Core i7 3630QM, 15.6", 2.3 kg
Preisvergleich

Amazon.de

Auf Amazon.de suchen

Pricerunner n.a.

Sony Vaio SVE14A2V1E
Sony Vaio SVE14A2V1E
Sony Vaio SVE14A2V1E
Sony Vaio SVE14A2V1E
Sony Vaio SVE1713E1E
Sony Vaio SVE1713E1E
Sony Vaio SVE1713E1E
Sony Vaio SVE1713E1E
Sony Vaio SV-E14A2M6EB
Sony Vaio SV-E14A2M6EB
Sony Vaio SV-E14A2M6EB
Sony Vaio SV-E14A2M6EB
Sony Vaio SVE14A2V2RS
Sony Vaio SVE14A2V2RS
Sony Vaio SV-E14A2S7C
Sony Vaio SV-E14A2S7C
Sony Vaio SV-E14A2S7C
Sony Vaio SV-E1711Z1EB
Sony Vaio SV-E1711Z1EB
Sony Vaio SV-E1711Z1EB
Sony Vaio SV-E1711Z1EB
Sony Vaio SV-E1711Z1EB
Sony Vaio SV-E1711Z1EB
Sony Vaio SV-E1511V1EW
Sony Vaio SV-E1511Z1EB
Sony Vaio SV-E1511Z1EB
Sony Vaio SV-E1511Z1EB
Sony Vaio SV-E1511Z1EB
Sony Vaio SVE1711X1EB
Sony Vaio SV-E1511K1E
Sony Vaio SV-E1511K1E
Sony Vaio SV-E1511K1E
Sony Vaio SV-E1511K1E
Sony Vaio SVE-1111M1E/P
Sony Vaio SV-E11113FXB
Sony Vaio SV-E11113FXB
Sony Vaio SV-E11113FXB
Sony Vaio SV-E11113FXB
Sony Vaio SV-E11113FXB
Sony Vaio SV-E14A16FG
Sony Vaio SV-E14A16FG
Sony Vaio SV-E11113FXW
Sony Vaio SV-E11113FXW
Sony Vaio SV-E11113FXW
Sony Vaio SV-E11113FXW
Sony Vaio SV-E11113FXW
Sony Vaio SV-E1511X1ESI
Sony Vaio SV-E1511X1ESI
Sony Vaio SV-E1511X1ESI
Sony Vaio SV-E1511X1ESI
Sony Vaio SV-E1711P1EW
Sony Vaio SV-E1711P1EW
Sony Vaio SV-E1711P1EW
Sony Vaio SV-E1711P1EW
Sony Vaio SV-E14A1S1EW
Sony Vaio SV-E14A1S1EW
Sony Vaio SV-E14A1S1EW
Sony Vaio SV-E14A1M6EW
Sony Vaio SV-E14A15FNB
Sony Vaio SV-E1511X1EB
Sony Vaio SV-E1511X1EB
Sony Vaio SV-E1511X1EB
Sony Vaio SV-E1511X1EB
Sony Vaio SV-E15116FXS
Sony Vaio SV-E15116FXS
Sony Vaio SV-E15116FXS
Sony Vaio SV-E14A1S1RB
Sony Vaio SV-E14A1S1RB
Sony Vaio SV-E14A1S1RB
Sony Vaio SV-E14A1S1R
Sony Vaio SV-E14A1S1R
Sony Vaio SV-E14A1S1R
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Sony > Sony Vaio SV-E Serie
Autor: Stefan Hinum,  6.06.2012 (Update:  9.07.2012)