Notebookcheck

Toshiba Portégé T210

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Portégé T210Notebook: Toshiba Portégé T210
Prozessor: Intel Pentium U5400
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 11.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 1.5kg
Preis: 600 Euro
Preis: - %, Leistung: 45%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: 90%

Testberichte für das Toshiba Portégé T210

Đánh giá chi tiết Toshiba Portégé T210
Quelle: Voz.vn VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.10.2010
Leistung: 45%
Đánh giá sơ bộ Toshiba Portégé T210
Quelle: Tinh Te VN→DE
User-Test, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.10.2010
Bewertung: Emissionen: 90%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


U5400: Einstiegs Dual-Core Prozessor für dünne Notebooks. Kein Turbo Boost, Hyperthreading, Virtualization, AES Support.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


11.6":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.5 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden 190 000 Mitarbeiter beschäftigt (2007). Toshiba ist einer der grössten internationalen Notebook-Hersteller. Für Toshiba-Modelle gibt es viele Testberichte.

alle aktuellen Toshiba-Testberichte


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Packard Bell dot u
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo IdeaPad U160-M436JGE
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330UM
Acer TravelMate TimelineX 8172T-33U4G50n
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
Fujitsu PH530
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330UM
Lenovo U160
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i7 640UM

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus 1015E
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron 847, 10.1", 1.3 kg
Samsung Chromebook XE550C22-H01UK
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron 867, 12.1", 1.5 kg
HP Mini 210-3025sa Beats
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom N570, 10.1", 1.4 kg
Packard Bell dot S-E3-N571G25iuk
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom N570, 10.1", 1.2 kg
HP Mini 210-3000so
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom N570, 10.1", 1.4 kg
HP Mini 210-3000sa
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom N570, 10.1", 2.5 kg
HP Mini 210-3002sa
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Atom N570, 10.1", 1.4 kg
Panasonic Toughbook CF-S9
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 520M, 12.1", 1.3 kg
Asus UL20FT-A1
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330UM, 12.1", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad X201i
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M, 12.1", 1.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Satellite NB10t-A-10F
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2820, 11.6", 1.3 kg
Toshiba Satellite NB10t-A-103
HD Graphics (Haswell), Celeron N2810, 11.6", 1.3 kg
Toshiba Chromebook CB30-102
HD Graphics (Haswell), Celeron 2955U, 13.3", 1.464 kg
Toshiba Satellite NB10t-A-101
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2810, 11.6", 1.5 kg
Toshiba Satellite U920t-10H
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 12.5", 1.5 kg
Toshiba NB520-11P
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650, Atom N2600, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB510-10D
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650, Atom N2600, 10.1", 1.4 kg
Toshiba NB510-119
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650, Atom N2600, 10.1", 1.4 kg
Toshiba NB520-10P
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N570, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-11D
Radeon HD 6290, C-Series C-60, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB520-10U
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N570, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-106
Radeon HD 6250, C-Series C-50, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB520-10H
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150, Atom N550, 10.1", 1.3 kg
Toshiba NB550D-109
Radeon HD 6250, C-Series C-50, 10.1", 1.3 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Portégé T210
Autor: Stefan Hinum, 26.10.2010 (Update:  9.07.2012)