Notebookcheck

Toshiba Tecra A4

Toshiba Tecra A4
Toshiba Tecra A4

Toshiba Tecra A4-PTA42E

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A4-PTA42ENotebook: Toshiba Tecra A4-PTA42E
Prozessor: Intel Pentium M 760
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X300 128 MB
Bildschirm: 15.4 Zoll, 16:10, 1280x800 Pixel
Gewicht: 2.8kg
Preis: Euro
Bewertung: 84.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 77%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 79% Mobilität: 58%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 85%, Emissionen: - %

Testberichte für das Toshiba Tecra A4-PTA42E

73% Die besten Notebooks mit 3D-Grafik
Quelle: Chip.de Deutsch
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

(von 100): 73, Leistung 69, Mobilität 60, Ausstattung 82, Ergonomie 85, Display 61
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2006
Bewertung: Gesamt: 73% Leistung: 69% Ausstattung: 82% Bildschirm: 61% Mobilität: 60% Ergonomie: 85%
Business-Allrounder mit hellem Display
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Toshiba Tecra A4 ist ein solides Business-Notebook. Das dezente Kunststoffgehäuse ist sauber verarbeitet und bietet einen guten Stabilitätseindruck. Die Tastatur gehört zu den haptisch angenehmen Vertretern dieser Notebookklasse und überzeugt durch einen straffen und sauberen Druckpunkt. Die Tastenanordnung ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 5): Leistung 4.2, Ausstattung 4.4, Mobilität 2.8, Display 4.8
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 25.08.2005
Bewertung: Leistung: 84% Ausstattung: 88% Bildschirm: 96% Mobilität: 56%
91% Toshiba Tecra A4
Quelle: SFT Deutsch
Plus: Gutes LCD-Display; Komfortable Ergonomie.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Note 1.9
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2005
Bewertung: Gesamt: 91%
89% 15 Notebooks im Test - Toshiba Tecra A4 750
Quelle: PC Games Hardware Deutsch
Pro: + Display- Helligkeit + Geringe Laufzeit Contra: - Spiele- Leistung
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Note 2.14
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2005
Bewertung: Gesamt: 89%

Kommentar

ATI Mobility Radeon X300: Technisch eine X600 mit nur halben Speicherbus und daher schlechter Spieleleistung.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.


760: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.4":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.8 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden 190 000 Mitarbeiter beschäftigt (2007). Toshiba ist einer der grössten internationalen Notebook-Hersteller. Für Toshiba-Modelle gibt es viele Testberichte.

alle aktuellen Toshiba-Testberichte


84.33%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Herstellerlinks

Toshiba Startseite

Produktpräsentation der Tecra A4

Testberichte für das Toshiba Tecra A4

Preisvergleich

Geizhals.at

Toshiba Tecra A4

eVendi.de

Toshiba Tecra A4

Preistrend.de

Toshiba Tecra A4

Kommentar

ATI Mobility Radeon X300 liegt in unserem Grafikkartenvergleich in der Leistungsklasse 4 (1=beste, 6=schlechteste). Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden.

Die durchschnittliche Gesamtwertung von 82% ist relativ gut und reicht für die entsprechende Bestenliste.

Ähnliche Laptops

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo / IBM ThinkPad T43
Mobility Radeon X300, Pentium M 750
Lenovo / IBM ThinkPad R52
Mobility Radeon X300, Pentium M 750
HP Compaq nx6125
Mobility Radeon X300, Turion 64 ML-30
Fujitsu-Siemens Amilo M1451G
Mobility Radeon X300, Pentium M 740

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Compaq nc6230
Mobility Radeon X300, Pentium M 750, 14.1", 2.5 kg
Dell Latitude D610
Mobility Radeon X300, Pentium M 750, 14.1", 2.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Satellite C55-C-142
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite C55Dt-C5230
Radeon R3 (Mullins/Beema), A-Series A4-7210, 15.6", 2.4 kg
Toshiba Portege Z30-B-111
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 13.3", 1.2 kg
Toshiba Satellite Pro C50D-A-145
Radeon HD 8210, E-Series E1-2100, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Satellite Pro C50-A-1MM
HD Graphics (Ivy Bridge), Celeron 1005M, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Tecra C50-B1503
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Satellite C55D-B5244
Radeon R4 (Beema), A-Series A6-6310, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite L50-B-177
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite L50-B-17M
Radeon R5 M230, Core i3 4005U, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Satellite L50-B-17C
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite Pro R50-B-11C
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite C50-B-122
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite L50-B-1M6
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite C50-B-14D
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Satellite Pro R50-B-112
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Satellite C55-A5140
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2820, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Tecra Z50-A-11H
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 15.6", 1.8 kg
Toshiba Satellite L50-B-1DV
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Tecra Z40-A-121
HD Graphics 4400, Core i7 4600U, 14.0", 1.5 kg
Toshiba Satellite C50-A-1M0
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3520, 15.6", 2.4 kg
Toshiba Satellite C55Dt-A5148
Radeon HD 8330, A-Series A4-5000, 15.6", 2.4 kg
Toshiba Satellite Pro C50-A-1KV
HD Graphics 4600, Core i5 4200M, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Satellite L50-B-1DJ
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 15.6", 2.2 kg
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Toshiba Tecra A4
Autor: Stefan Hinum, 24.02.2006 (Update: 15.01.2013)