Notebookcheck

Toshiba Tecra A4

Toshiba Tecra A4
Toshiba Tecra A4

Toshiba Tecra A4-PTA42E

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra A4-PTA42ENotebook: Toshiba Tecra A4-PTA42E
Prozessor: Intel Pentium M 760
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X300 128 MB
Bildschirm: 15.4 Zoll, 16:10, 1280x800 Pixel
Gewicht: 2.8kg
Bewertung: 84.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 77%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 79% Mobilität: 58%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 85%, Emissionen: - %

Testberichte für das Toshiba Tecra A4-PTA42E

73% Die besten Notebooks mit 3D-Grafik
Quelle: Chip.de Deutsch
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

(von 100): 73, Leistung 69, Mobilität 60, Ausstattung 82, Ergonomie 85, Display 61
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2006
Bewertung: Gesamt: 73% Leistung: 69% Ausstattung: 82% Bildschirm: 61% Mobilität: 60% Ergonomie: 85%
Business-Allrounder mit hellem Display
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Toshiba Tecra A4 ist ein solides Business-Notebook. Das dezente Kunststoffgehäuse ist sauber verarbeitet und bietet einen guten Stabilitätseindruck. Die Tastatur gehört zu den haptisch angenehmen Vertretern dieser Notebookklasse und überzeugt durch einen straffen und sauberen Druckpunkt. Die Tastenanordnung ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 5): Leistung 4.2, Ausstattung 4.4, Mobilität 2.8, Display 4.8
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 25.08.2005
Bewertung: Leistung: 84% Ausstattung: 88% Bildschirm: 96% Mobilität: 56%
91% Toshiba Tecra A4
Quelle: SFT Deutsch
Plus: Gutes LCD-Display; Komfortable Ergonomie.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Note 1.9
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2005
Bewertung: Gesamt: 91%
89% 15 Notebooks im Test - Toshiba Tecra A4 750
Quelle: PC Games Hardware Deutsch
Pro: + Display- Helligkeit + Geringe Laufzeit Contra: - Spiele- Leistung
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Note 2.14
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2005
Bewertung: Gesamt: 89%

Kommentar

ATI Mobility Radeon X300: Technisch eine X600 mit nur halben Speicherbus und daher schlechter Spieleleistung.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafikkarten hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem laufen.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.


760: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.4": 15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für fast die Hälfte aller Notebooks verwendet. Notebook-Displays im 15 Zoll-Format sind der Standard schlechthin. 15.4 Zoll ist meist die genaue Größeneinheit für 16:10 Notebooks, während 15.6 Zoll ein Indiz für das Format 16:9 sind. Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können.

alle aktuellen 15 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.8 kg: Dieses Gewicht ist für Notebooks durchschnittlich. Daher passt vor allem die breite Masse der Laptops mit 15 Zoll Display in diese Gewichtsklasse.


Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden 190 000 Mitarbeiter beschäftigt (2007). Toshiba ist einer der grössten internationalen Notebook-Hersteller. Für Toshiba-Modelle gibt es viele Testberichte.

alle aktuellen Toshiba-Testberichte


84.33%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Herstellerlinks

Toshiba Startseite

Produktpräsentation der Tecra A4

Testberichte für das Toshiba Tecra A4

Preisvergleich

Geizhals.at

Toshiba Tecra A4

eVendi.de

Toshiba Tecra A4

Preistrend.de

Toshiba Tecra A4

Kommentar

ATI Mobility Radeon X300 liegt in unserem Grafikkartenvergleich in der Leistungsklasse 4 (1=beste, 6=schlechteste). Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden.

Die durchschnittliche Gesamtwertung von 82% ist relativ gut und reicht für die entsprechende Bestenliste.

Ähnliche Laptops

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

» Acer Aspire 1652WLMi
Pentium M 740

Geräte mit der selben Grafikkarte

» HP Compaq nc6230
Pentium M 750, 14.1", 2.5 kg
» MSI Megabook S270
Turion 64 MT-30, 12.1", 1.8 kg
» Lenovo / IBM ThinkPad T43
Pentium M 750, 15.1", 2.6 kg
» Lenovo / IBM ThinkPad R52
Pentium M 750, 15.1", 3 kg
» HP Compaq nx6125
Turion 64 ML-30, 15.1", 2.7 kg
» Dell Latitude D610
Pentium M 750, 14.1", 2.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

» Apple MacBook Pro 15 inch 2011-10
Radeon HD 6750M, Core i7 2675QM
» Apple MacBook Pro 15 inch 2011-02 (MC721LL/A)
Radeon HD 6490M, Core i7 2635QM
» Apple Macbook Pro 15 inch 2011-02
Radeon HD 6750M, Core i7 2720QM
» Gigabyte Q1580M
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6500
» HP Pavilion dv5t
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T9400
» Toshiba Satellite L300-2C7
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4300
» MSI GX640-098US
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 430M
» Sony Vaio VPC-B11V9EB
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 520M
» HP Compaq 6730b
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T9600
» MSI GX640-i5447LW7P
Mobility Radeon HD 5850, Core i5 430M
» Apple MacBook Pro 15 inch i7 2010-04
GeForce GT 330M, Core i7 620M
» Apple MacBook Pro 15 inch 2010-04
GeForce GT 330M, Core i5 520M
» Lenovo ThinkPad R500
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron Dual-Core T3000
» Fujitsu Esprimo Mobile V6535
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Pentium Dual Core T4200
» MSI GX640
Mobility Radeon HD 5850, Core i7 720QM
» Zoostorm 3389-2410
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6600
» MSI GT640-030UK
GeForce GTS 250M, Core i7 720QM
» Hi-Grade Notino R5500
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Core 2 Duo T6500
» MSI GT640-i7247W7P
GeForce GTS 250M, Core i7 720QM
» MSI GT640
GeForce GTS 250M, Core i7 720QM
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Toshiba Tecra A4
Autor: Stefan Hinum, 24.02.2006 (Update: 15.01.2013)