Notebookcheck

AOC PDS241 und PDS271: Monitore im Design von Studio F. A. Porsche (Update)

AOC PDS241 und PDS271: Monitore im Design von Studio F. A. Porsche
AOC PDS241 und PDS271: Monitore im Design von Studio F. A. Porsche
[Update] AOC bringt im Juni diesen Jahres zwei neue Monitore auf den Markt, die in Zusammenarbeit mit dem Studio F.A.Porsche entwickelt wurden. Der Fokus der Neuheiten liegt auf dem Design, nicht bei der Anschlussvielfalt.

Ab Juni gibt es bei AOC zwei neuen Monitore im Premium-Design: PDS241 und PDS271. Der AOC PDS241 besitzt ein 23,8 Zoll großes IPS-Panel mit Full HD (1.920 x 1.080 Pixel), beim AOC PDS271 misst das Display 27 Zoll. Die Panels besitzen laut AOC jeweils eine Leuchtdichte von bis zu 250 cd/m², ein Kontrastverhältnis von 1000:1 sowie eine Reaktionszeit von 4 Millisekunden (Grau zu Grau). Der AOC PDS241 und der AOC PDS271 werden im Juni 2017 erhältlich sein. Als UVPs nennt AOC für den PDS241 knapp 220 Euro und 300 Euro für den PDS271.

AOC hat für das Design der beiden neuen Monitormodelle PDS241 und PDS271 mit dem Studio F. A. Porsche zusammengearbeitet. Herausgekommen sind zwei Monitore, welche die Blicke mit einem jeweils auf drei Seiten fast rahmenlos wirkenden AH-IPS-Panel, einem asymmetrischen metallenen Standfuß und einem schlanken, minimalistischen Look auf sich ziehen. Dank dem außergewöhnlichen Monitordesign sind Strom- und HDMI-Anschlüsse nicht an der Rückseite untergebracht, sondern in einer externen Box, die mit nur einem Kabel mit dem Standfuß verbunden ist.

Der kompromisslos minimalistische Designansatz ohne Kabelsalat an der Rückseite der Monitore geht im Falle von PDS241 und PDS271 aber auf Kosten der Anschlussvielfalt. Bei beiden AOC-Monitoren muss der Nutzer sich neben dem Stromanschluss mit einem HDMI-Port über die externe Anschlussbox zufrieden geben. Ansonsten steht dem Nutzer bei PDS241 und PDS271 nur noch ein Audioausgang für externe Lautsprecher oder Kopfhörer zur Verfügung. Wer damit leben kann, dem bieten PDS241 und PDS271 ansonsten Blickwinkel von bis zu 178 Grad, sowie eine Farbraumabdeckung von 100 Prozent sRGB und 90 Prozent NTSC.

[Update 20.7.2017, 12.58 Uhr] Post von AOC:

Die von Studio F. A. Porsche designten AOC Monitore PDS241 (24") und PDS271 (27"), mit 5,2 Millimeter schlankem Gehäuse sind ab sofort im Handel erhältlich. Die UVP für den AOC PDS241 beträgt 219 € / 241 CHF, die UVP für den AOC PDS271 299 € / 329 CHF.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-04 > AOC PDS241 und PDS271: Monitore im Design von Studio F. A. Porsche (Update)
Autor: Ronald Matta, 20.07.2017 (Update: 20.07.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.