Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Xiaomi Pad 5 startet in Europa mit 120 Hz HDR-Display, Quad-Lautsprechern und schnellem Snapdragon

Das Xiaomi Pad 5 bietet eine runde Ausstattung, inklusive 120 Hz schnellem Display. (Bild: Xiaomi)
Das Xiaomi Pad 5 bietet eine runde Ausstattung, inklusive 120 Hz schnellem Display. (Bild: Xiaomi)
(Update 2: Hands-on-Fotos) Beim globalen Launch-Event von Xiaomi wurde endlich bestätigt, dass das Mi Pad 5 als Xiaomi Pad 5 nach Europa kommt. Das Tablet bietet ein schickes Gehäuse, ein fast randloses, 120 Hz schnelles Display, einen Stylus, der magnetisch am Tablet hält, und einen schnellen Snapdragon-Chip.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit dem Pad 5 bietet Xiaomi in Europa ein neues Tablet in der gehobenen Mittelklasse an, dessen Design ein wenig an das Apple iPad Pro (ca. 800 Euro auf Amazon) erinnert – selbst der Stylus wird wie beim iPad magnetisch an der Seite des Xiaomi Pad 5 befestigt und dabei gleichzeitig aufgeladen.

Der Stylus wird mit 240 Hz abgetastet, Druck wird mit 4.096 Stufen erkannt. Zwei Buttons ermöglichen es, Screenshots aufzunehmen oder zwischen einem Stift und einem Radiergummi zu wechseln. Die Vorderseite wird durch ein 11 Zoll großes LCD mit recht schlanken Bildschirmrändern dominiert, das im 16:10-Format ausgeführt wird und das eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel besitzt. Der Bildschirm bietet eine Bildfrequenz von 120 Hz sowie Unterstützung für Dolby Vision.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi verbaut vier Lautsprecher mit Unterstützung für Dolby Atmos und für Hi-Res Audio. Für die bestmögliche Performance sorgt ein Qualcomm Snapdragon 860, der auf dem Snapdragon 855 basiert, den man von Flaggschiff-Smartphones aus dem Jahr 2019 kennt. Dazu gibts 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB bis 256 GB Flash-Speicher. Das Tablet besitzt eine 8 Megapixel Frontkamera, eine 13 MP Hauptkamera und einen 8.720 mAh fassenden Akku, der mit dem mitgelieferten Ladegerät mit 22,5 Watt geladen werden kann.

Preise und Verfügbarkeit

Das globale Launch-Event für das Xiaomi Pad 5 läuft noch, Details zu den Preisen und zur Verfügbarkeit in Deutschland dürften daher innerhalb der nächsten Stunde offiziell bestätigt werden.

Update: Das Xiaomi Pad 5 wird in Deutschland ab dem 23. September ausgeliefert. Das Modell mit 128 GB Speicher wird für eine unverbindliche Preisempfehlung von 399,90 Euro angeboten.


Update 18:10 Uhr: Wir konnten uns das Tablet bereits live ansehen, unten eingebettet finden sich einige Hands-on-Fotos.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Xiaomi

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7027 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Das Xiaomi Pad 5 startet in Europa mit 120 Hz HDR-Display, Quad-Lautsprechern und schnellem Snapdragon
Autor: Hannes Brecher, 15.09.2021 (Update: 15.09.2021)