NVIDIA GeForce Go 7900 GTX SLI vs NVIDIA GeForce Go 7950 GTX SLI vs NVIDIA GeForce Go 7950 GTX

NVIDIA GeForce Go 7900 GTX SLI

► remove NVIDIA GeForce Go 7900 GTX SLI

Zwei NVIDIA GeForce Go 7900 GTX Grafikkarten im SLI Verbund versprechen Höchstleistungen gepaart mit höchsten Stromverbräuchen. Leistungsmäßig kommt man so in die Klasse der top Desktopgrafikkarten (ohne SLI im Desktop) in 2006.

Die 7900 GTX ist die Vorgängerkarte der 7950 GTX von NVIDIA für Notebooks. Sie bietet uneingeschränkten Spielegenuss in höchsten Auflösungen von  DirectX 9 Spielen. z.B. ermöglicht sie die Darstellung von Half Life 2 - Lost Coast (max Einstellungen inkl HDR) mit 65 fps bei 4x Antialiasing und 8x Anisotropen Filter. Gerade bei Antialiasing und Anisotropen Filter setzt sich das Gespann deutlich von einzelnen Karten ab. Eingesetzt wird sie (aufgrund ihrer Wärmeentwicklung) in grossen und schweren Notebooks (derzeit z.b. nur ein 19" Notebook bekannt). Für Spielefans und Benchmarkfans gibt es jderzeit nur die schnellere 8800M Serie.

Liste der SLI optimierten Spiele: SLIZone.com

 

Aufgrund der abwechselnden Bildberechnung der SLI Kombination, kann es bei niedrigen Frameraten zu sogenannten Microrucklern kommen (durch die unterschiedlichen Abstände zwischen den Bildern). Daher kann es bei 30fps in Spielen zu einer ruckeligen Darstellung kommen.

Die Features entsprechen der einzelnen GeForce Go 7900 GTX

 

NVIDIA GeForce Go 7950 GTX SLI

► remove

Zwei NVIDIA GeForce Go 7950 GTX Grafikkarten im SLI Verbund versprechen Höchstleistungen gepaart mit höchsten Stromverbräuchen. Leistungsmäßig kommt man so in die Klasse der top Desktopgrafikkarten der GeForce 7000er Serie (ohne SLI im Desktop).

Die 7950 GTX ist die top Grafikkarte der 7000er Serie von NVIDIA für Notebooks und wurde erst von der 8800er Serie von Nvidia übertrumpft. Sie bietet uneingeschränkten Spielegenuss in höchsten Auflösungen von DirectX 9 Spielen. Gerade bei Antialiasing und Anisotropen Filter setzt sich das Gespann deutlich von einzelnen Karten ab. Eingesetzt wird sie (aufgrund ihrer Wärmeentwicklung) in grossen und schweren Notebooks (derzeit z.b. nur ein 19" Notebook bekannt). Für Spielefans und Benchmarkfans gab es damals (Anfang 2007) nichts besseres.

Liste der SLI optimierten Spiele: SLIZone.com

Aufgrund der abwechselnden Bildberechnung der SLI Kombination, kann es bei niedrigen Frameraten zu sogenannten Microrucklern kommen (durch die unterschiedlichen Abstände zwischen den Bildern). Daher kann es bei 30fps in Spielen zu einer ruckeligen Darstellung kommen.

Die Features entsprechen der einzelnen GeForce Go 7950 GTX.

NVIDIA GeForce Go 7950 GTX

► remove NVIDIA GeForce Go 7950 GTX

Die NVIDIA GeForce Go 7950 GTX ist der Nachfolger der 7900 GTX und übernimmt die Leistungsspitze bei den mobilen Grafikkarten bis zur Einführung der 8800M GTX. Alle aktuellen DirectX 9 Spiele aus 2006 sollten in höchsten Auflösungen flüssig laufen. Die Abwärme ist aber auch demensprechend hoch und kann deswegen nur in DTR Notebooks (17") eingesetzt werden. Trotzdem ist die Leistungsaufnahme genauso hoch wie bei der 7900 GTX.

Die integrierte Nvidia Purevideo Technologie bietet einen flexibel programmierbaren Videoprozessor und kann H.264, MPEG-2 und WMV in HD-Qualität Hardware-beschleunigen (zur Entlastung der CPU). Der Chip  unterstützt Raum-Zeit-adaptives De-Interalcing, Inverse Telecine und horizontale und vertikale Skalierung. Im Vergleich zu den neueren 8700M GT Chip fehlen jedoch einige Videofunktionen. > Vergleichstabelle bei Nvidia

Die Leistung kann in etwa mit der Desktop 7950 GT Grafikkarten verglichen werden (teilweise sogar minimal besser laut NVIDIA). Aktuelle Spiele, wie F.E.A.R., Company of Heroes, Call of Duty 2 können in höchsten Details mit hohen Auflösungen gespielt werden.

NVIDIA GeForce Go 7900 GTX SLINVIDIA GeForce Go 7950 GTX SLINVIDIA GeForce Go 7950 GTX
ManufacturerNVIDIANVIDIANVIDIA
GeForce Go 7900 Series
GeForce Go 7950 GTX SLI 48/16 cores @ 575 MHz256 Bit @ 700 MHz
GeForce Go 7900 GTX SLI 48/16 cores @ 500 MHz256 Bit @ 600 MHz
GeForce Go 7950 GTX 24/8 cores @ 575 MHz256 Bit @ 700 MHz
GeForce Go 7900 GS SLI 40/14 cores @ 375 MHz256 Bit @ 500 MHz
GeForce Go 7900 GTX 24/8 cores @ 500 MHz256 Bit @ 600 MHz
GeForce Go 7900 GS 20/7 cores @ 375 MHz256 Bit @ 500 MHz
GeForce Go 7950 GTX SLI 48/16 cores @ 575 MHz256 Bit @ 700 MHz
GeForce Go 7900 GTX SLI 48/16 cores @ 500 MHz256 Bit @ 600 MHz
GeForce Go 7950 GTX 24/8 cores @ 575 MHz256 Bit @ 700 MHz
GeForce Go 7900 GS SLI 40/14 cores @ 375 MHz256 Bit @ 500 MHz
GeForce Go 7900 GTX 24/8 cores @ 500 MHz256 Bit @ 600 MHz
GeForce Go 7900 GS 20/7 cores @ 375 MHz256 Bit @ 500 MHz
GeForce Go 7950 GTX SLI 48/16 cores @ 575 MHz256 Bit @ 700 MHz
GeForce Go 7900 GTX SLI 48/16 cores @ 500 MHz256 Bit @ 600 MHz
GeForce Go 7950 GTX 24/8 cores @ 575 MHz256 Bit @ 700 MHz
GeForce Go 7900 GS SLI 40/14 cores @ 375 MHz256 Bit @ 500 MHz
GeForce Go 7900 GTX 24/8 cores @ 500 MHz256 Bit @ 600 MHz
GeForce Go 7900 GS 20/7 cores @ 375 MHz256 Bit @ 500 MHz
CodenameG71MG71MG71M
ArchitectureG7xG7xG7x
Cores48 / 16 48 / 16 24 / 8
Core500 MHz575 MHz575 MHz
Memory600 MHz700 MHz700 MHz
Bus256 Bit256 Bit256 Bit
MemoryGDDR3GDDR3GDDR3
Max. Memory2x512 MB2x512 MB512 MB
Shared Memorynonono
DirectXDirectX 9c, 3.0DirectX 9c, 3.0DirectX 9c, 3.0
Transistors556 Million556 Million278 Million
Technology90 nm90 nm90 nm
FeaturesHDR, Intellisample 4.0, UltraShadow II, PureVideo, CineFX 4.0, PowerMizer 6.0HDR, Intellisample 4.0, UltraShadow II, PureVideo, CineFX 4.0, PowerMizer 6.0HDR, Intellisample 4.0, UltraShadow II, PureVideo, CineFX 4.0, PowerMizer 6.0, Transparency Antialiasing
Size2/32/32/3
Introduced01.06.2006 12.10.2006 12.10.2006
Zwei 7900 GTX Grafikkarten im SLI Verbund, 90nm, 278 Mio Transistoren, MXM-ModulZwei 7950 GTX Grafikkarten im SLI Verbund, 90nm, 278 Mio Transistoren, MXM-Modul90nm, 278 Mio Transistoren, MXM-Modul, Treiber von NVIDIA.com erhältlich
Manufacturerhttp://www.nvidia.de/page/go_7800gtx.htmlhttp://www.nvidia.de/page/go_7800gtx.htmlhttp://www.nvidia.com/page/go_7800gtx.html

3DMark 2001SE - Standard 1024x768
26600 Points (28%)
32000 Points (33%)
3DMark 03 - Standard 1024x768
24000 Points (13%)
34585 Points (18%)
21000 Points (11%)
3DMark 05 - Standard 1024x768
10585 Points (20%)
10256 Points (19%)
min: 9395     avg: 9700     median: 9700 (18%)     max: 10005 Points
3DMark 06 Score + NVIDIA GeForce Go 7900 GTX SLI
Score + NVIDIA GeForce Go 7950 GTX SLI
Score + NVIDIA GeForce Go 7950 GTX

Average Benchmarks NVIDIA GeForce Go 7900 GTX SLI → 100% n=3

Average Benchmarks NVIDIA GeForce Go 7950 GTX SLI → 113% n=3

Average Benchmarks NVIDIA GeForce Go 7950 GTX → 85% n=3

-
-
* Smaller numbers mean a higher performance
1 This benchmark is not used for the average calculation

Anno 1404

Anno 1404

2009
low 1024x768
GeForce Go 7950 GTX:
84  fps
ultra 1280x1024
GeForce Go 7950 GTX:
12  fps
Crysis - GPU Benchmark

Crysis - GPU Benchmark

2007
low 1024x768
GeForce Go 7950 GTX:
61.9  fps
med. 1024x768
GeForce Go 7950 GTX:
21.2  fps
F.E.A.R.

F.E.A.R.

2005
low 640x480
GeForce Go 7950 GTX SLI:
336  fps
GeForce Go 7950 GTX:
405  fps
med. 800x600
GeForce Go 7950 GTX SLI:
206  fps
GeForce Go 7950 GTX:
199  fps
high 1024x768
GeForce Go 7950 GTX SLI:
126  fps
GeForce Go 7950 GTX:
85  fps
Doom 3

Doom 3

2004
low 640x480
GeForce Go 7950 GTX SLI:
141.8  fps
GeForce Go 7950 GTX:
189.1  fps
med. 640x480
GeForce Go 7950 GTX SLI:
140.6  fps
GeForce Go 7950 GTX:
190.7  fps
high 800x600
GeForce Go 7950 GTX SLI:
127.2  fps
GeForce Go 7950 GTX:
189.9  fps
ultra 1024x768
GeForce Go 7950 GTX SLI:
110.7  fps
GeForce Go 7950 GTX:
176.5  fps
Quake 3 Arena - Timedemo

Quake 3 Arena - Timedemo

1999
high 1024x768
GeForce Go 7950 GTX SLI:
482.9  fps
GeForce Go 7950 GTX:
551.9  fps
v1.14
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Grafikkarten Vergleich - Head 2 Head
Autor: Redaktion,  8.09.2017 (Update: 19.05.2020)