Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2022 | Lenovo Legion 5i und Legion 5i Pro: Neue Gaming-Laptops mit hellen 16:10-Displays und neuen Core-i9-Prozessoren

Das Legion 5i Pro von oben (Bild: Lenovo)
Das Legion 5i Pro von oben (Bild: Lenovo)
Mit dem Legion 5i und Legion 5i Pro kommen demnächst zwei neue Gaming-Laptops von Lenovo auf den Markt. Dabei erfüllen die beiden Modelle auf den ersten Blick die meisten Anforderungen, die man an ein aktuelles Gaming-Notebook stellen kann.
Cornelius Wolff,

Im Rahmen der diesjährigen CES hat Lenovo neben einer ganzen Reihe an Office-Notebooks auch ein paar neue Gaming-Geräte vorgestellt. Zwei davon sind das neue Legion 5i und das Legion 5i Pro, die den ebenfalls vorgestellten Legion 5 und Legion 5 Pro in einigen Aspekten sehr ähnlich sind.

So kommen auch diese Geräte mit einem 16 Zoll großen 16:10-Display, das mit 2560 x 1600 Pixeln auflöst, sowie eine Refresh Rate von 240 Hz und eine Reaktionszeit von 3 ms besitzt. Das Legion 5i und 5i Pro unterscheiden sich an der Stelle nur dadurch, dass das Panel der Pro-Version mit bis zu 500 nits wesentlich heller als die 300 nits der Standardversion werden kann. Nvidia G-Sync wird von beiden Panels ebenfalls unterstützt. 

Das Lenovo Legion 5i Pro wird es in grau und weiß-blau geben (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Legion 5i Pro wird es in grau und weiß-blau geben (Bild: Lenovo)
Viele Anschlüsse verbergen sich beim Legion 5i Pro auf der Rückseite (Bild: Lenovo)
Viele Anschlüsse verbergen sich beim Legion 5i Pro auf der Rückseite (Bild: Lenovo)

Der größte Unterschied zwischen dem Legion 5 (Pro) und Legion 5i (Pro) sind die verwendeten Prozessoren. So kommt beim Legion 5i Pro ein Intel Core i9-12900H zum Einsatz, der über stolze 14 Kerne verfügt. Beim günstigeren Legion 5i verbaut Lenovo den Core i7-12700H, der im Cinebench-Test aber immer noch den AMD Ryzen 9 5900HX und den Apple M1 Max im Multi-Core-Benchmark mit großem Vorsprung schlagen konnte.

Diesen CPUs stehen im Alltag bis zu 32 GB DDR5-RAM und eine bis zu 1 TB große NVME-SSD zur Seite. Für die Performance in Spielen sorgen Grafikkarten der aktuellen RTX-3000-Serie von Nvidia mit 8 GB GDDR6-VRAM und einer TDP von 165 bzw. 125 Watt. Um welche GPU es sich hier genau handelt, hat Lenovo leider nicht bekannt gegeben. An der Stelle dürfte es sich allerdings zwangsläufig um die GeForce RTX 3080 bzw. RTX 3070 handeln, da nur diese über 8 GB VRAM und eine solch hohe TDP verfügen.

Das Legion 5i ist seinem großen Bruder von Außen sehr ähnlich (Bild: Lenovo)
Das Legion 5i ist seinem großen Bruder von Außen sehr ähnlich (Bild: Lenovo)
Auf der Unterseite erkennt man gut die großen Lüfterschlitze (Bild: Lenovo)
Auf der Unterseite erkennt man gut die großen Lüfterschlitze (Bild: Lenovo)

In Sachen Konnektivität finden sich an den Seiten und auf der Rückseite bei beiden Modellen ein Thunderbolt-4-Anschluss, zwei USB Type C-Ports (mit DisplayPort-1.4-Support), ein HDMI-2.1-Ausgang, drei USB-Type-A-Anschlüsse, ein Ethernet-Eingang, sowie ein Kopfhörerport. Der Akku mit einer Kapazität von 80 Whr wird dabei entweder per USB Type C oder über die Ladebuchse mit Strom versorgt.

Quelle(n)

Lenovo

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1553 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Lenovo Legion 5i und Legion 5i Pro: Neue Gaming-Laptops mit hellen 16:10-Displays und neuen Core-i9-Prozessoren
Autor: Cornelius Wolff,  5.01.2022 (Update:  5.01.2022)