Notebookcheck

Lenovo Zuk Z1: Smartphone mit Cyanogen OS auch in Deutschland (Update)

Lenovo Zuk Z1: Smartphone mit Cyanogen OS auch in Deutschland
Lenovo Zuk Z1: Smartphone mit Cyanogen OS auch in Deutschland
[UPDATE] Da kann sich OnePlus warm anziehen. Denn ab sofort ist das Zuk 1 Smartphone von Lenovo als Konkurrent auch ganz offiziell und ohne nervende Invites regulär in Deutschland erhältlich. Beispielsweise bei Amazon.de

Wer auf der Suche nach einem interessanten Smartphone mit toller Ausstattung in der Preisklasse zwischen 300 und 400 Euro ist und statt schnödem Android gleich ab Werk lieber Cyanogen OS 12.1 als Betriebssystem auf dem Phone haben will, der braucht sich nicht mehr länger mit dem unbeliebten Einladungssystem des chinesischen Anbieters OnePlus herumschlagen. Lenovo-Tochter Zuk verkauft das Zuk Z1 Smartphone nun auch offiziell direkt über Amazon.de.

Nachdem Zuk und Cyanogen am 21. September ihre strategische Partnerschaft bekannt gegeben hatten, hat Zuk damit begonnen, das 5,5-Zoll-LTE-Smarphone mit Full-HD-Touchscreen auch in Europa anzubieten. Das Zuk Z1 ist laut der Produktankündigung des Herstellers in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und UK online via Amazon im Rahmen spezieller Promotion-Angebote schon für rund 300 Euro zu haben. Hier finden sie alle technischen Daten und Spezifikationen für das Zuk Z1.

Amazon.de hatte das Zuk Z1 Smartphone bereits am Abend des 13. Oktober - also einen Tag vor der offiziellen Ankündigung des Verkaufsstarts in Deutschland seitens des Herstellers - als Blitzangebot für diesen Preis im Angebot. Wie uns Amazon.de auf telefonische Nachfrage mitteilte, ist derzeit nicht klar, ob das 8,9 Millimeter flache, aber mit einem bulligen 4100-mAh-Akku ausgestattete Phone nochmals zu diesem Special-Preis verfügbar sein wird. Derzeit nennt Amazon für das Zuk Z1 in Grau oder Weiß einen Preis von 375 Euro.

Verschiedene Online-Shops bieten das Zuk Z1 in einer "internationalen Version" bereits zu Preisen von rund 300 bis 350 Euro an. Fraglich allerdings, ob diese Geräte auch über die in Europa notwendige CE-Kennzeichnung verfügen.

[UPDATE 15.10.2015, 16.55 Uhr] Post von Amazon.de:
Auf unsere schriftliche Nachfrage hat uns Amazon.de zu diesem Angebot nun folgendes mitgeteilt:

"Amazons Ziel ist es Kunden zu jedem Zeitpunkt das bestmögliche Angebot zu machen. Ich bitte um Ihr Verständnis, dass wir darüber hinaus keine weiteren Informationen zu unserer Preisgestaltung veröffentlichen."

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-10 > Lenovo Zuk Z1: Smartphone mit Cyanogen OS auch in Deutschland (Update)
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.10.2015 (Update: 15.10.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.