Rockchip RK3168 vs MediaTek Helio X27 MT6797X vs Rockchip RK3288

Rockchip RK3168

► remove

Der Rockchip RK3168 ist ein günstiger ARM-SoC, der in erster Linie für Smartphones konzipiert wurde. Er bietet zwei ARM Cortex-A9 CPU-Kerne mit NEON-Erweiterung, eine PowerVR SGX 540 Grafikkarte (400 MHz) und einen Speichercontroller für (LP-)DDR2/DDR3. Die Performance sollte mit anderen, ähnlich getakteten Cortex-A9-SoCs wie dem Samsung Exynos 4210 vergleichbar sein. Dank fortschrittlicher 28-Nanometer-Fertigung dürfte der RK3168 aber deutlich weniger Energie benötigen und somit längere Akkulaufzeiten ermöglichen.

MediaTek Helio X27 MT6797X

► remove Mediatek MT6797X

Der MediaTek Helio X27 ist ein 10-Kern-Prozessor basierend aus drei verschiedenen Clustern. Zwei ARM Cortex-A72 mit bis zur 2,6 GHz (Performance), vier ARM Cortex-A53 mit bis zu 2 GHz (ausgeglichene Performance) und vier weitere ARM Cortex-A53 mit bis zu 1,6 GHz (Stromsparen). Er gehört zur oberen Mittelklasse in 2018 und wurde bereits Ende 2016 Vorgestellt (damals High-End). Der integrierte LPDDR3 Dual Channel Speichercontroller unterstützt bis zu 4GB RAM mit 800 MHz (LPDDR3-1600). Weiters integriert der SoC noch ein Cat-6 LTE Modem, 802.11 a/b/g/n/ac und eine ARM Mali-T880 MP4 Grafikkarte mit bis zu 875 MHz. Der Video-Encoder unterstützt 4K2K bei 30 fps und HDR in H.265, der Decoder 4K2K 30 fps H.265, H.264 und VP9.

Rockchip RK3288

► remove RK3288

Der Rockchip RK3288 ist ein Mittelklasse ARM-SoC für Android und Chrome OS basierte Systeme. Er integriert vier 32 Bit ARM Cortex-A12 Kerne (welche jedoch von ARM Cortex-A17 genannt werden, durch die vergleichbare Performance). Die CPU Kerne takten mit bis zu 1,8 GHz. Weiters integriert der SoC (System on a CHip) eine ARM Mali-T760 MP4 (auch Mali-T764 genannte) Grafikkarte mit 600 MHz Taktfrequenz und einen Dual-Channel DDR3, DDR3L, LPDDR2, LPDDR3 Speicherkontroller.

Die ARM Cortex-A12 Kerne (ARMv7-A Architektur) sind die direkten Nachfolger der Cortex-A9 Cores und dank eines komplexeren Out-of-Order-Designs erreichen sie eine höhere Rechenleistung/MHz (3 statt 2,5 DMIPS/MHz). 

Die integrierte Video Engine unterstützt das Encoding von 1080p Videos in H.264, VP8 und MVC. Dekodieren kann der Chip 4K H.264 und 10 Bit H.265 Videos.

Der Rockchip 3288 wird im aktuellen 28 nm HKMG Prozess gefertigt.

Rockchip RK3168MediaTek Helio X27 MT6797XRockchip RK3288
Mediatek
:
MediaTek Helio X27 MT6797X2600 MHz10 / 10
Rockchip RK32881800 MHz4 / 4
Apple A6x1400 MHz2
Apple A61000 MHz2
Apple S52 / 2
HiSilicon k3v2 Hi36201200 MHz4 / 4
Rockchip RK3066 1.5 GHz1500 MHz2 / 2
Amlogic AML8726-MX1500 MHz2 / 2
» Rockchip RK31681200 MHz2 / 2
Rockchip RK2918 1.2 GHz1200 MHz1 / 1
ARM Cortex A8 1.2 GHz1200 MHz1 / 1
Telechips TCC8803 1GHz1000 MHz1 / 1
Loongson 2F 900MHz900 MHz1 / 1
CSR867080 MHz2
DK3.5+ST2
unknown
» MediaTek Helio X27 MT6797X2600 MHz10 / 10
Rockchip RK32881800 MHz4 / 4
Apple A6x1400 MHz2
Apple A61000 MHz2
Apple S52 / 2
HiSilicon k3v2 Hi36201200 MHz4 / 4
Rockchip RK3066 1.5 GHz1500 MHz2 / 2
Amlogic AML8726-MX1500 MHz2 / 2
Rockchip RK31681200 MHz2 / 2
Rockchip RK2918 1.2 GHz1200 MHz1 / 1
ARM Cortex A8 1.2 GHz1200 MHz1 / 1
Telechips TCC8803 1GHz1000 MHz1 / 1
Loongson 2F 900MHz900 MHz1 / 1
CSR867080 MHz2
DK3.5+ST2
unknown
MediaTek Helio X27 MT6797X2600 MHz10 / 10
» Rockchip RK32881800 MHz4 / 4
Apple A6x1400 MHz2
Apple A61000 MHz2
Apple S52 / 2
HiSilicon k3v2 Hi36201200 MHz4 / 4
Rockchip RK3066 1.5 GHz1500 MHz2 / 2
Amlogic AML8726-MX1500 MHz2 / 2
Rockchip RK31681200 MHz2 / 2
Rockchip RK2918 1.2 GHz1200 MHz1 / 1
ARM Cortex A8 1.2 GHz1200 MHz1 / 1
Telechips TCC8803 1GHz1000 MHz1 / 1
Loongson 2F 900MHz900 MHz1 / 1
CSR867080 MHz2
DK3.5+ST2
unknown
1200 MHz2600 MHz1800 MHz
2 / 210 / 104 / 4
28 28
PowerVR SGX 540 (400 MHz), DDR2/DDR3 Memory Controller2x Cortex-A72 2.6 GHz (Performance), 4x Cortex-A53 2 GHz (Balance), 4x Cortex-A53 1.6 GHz (Efficiency)ARM MAli-T624 at 600 MHz, dedicated 2D processor, 1080P H.264, VP8, MVC encoding, 4K H.264 and 10 Bits H.265 decoding, 1080p multi video decode, Dual-channel DDR3(L) memory controller, HDMI 2.0
iGPUPowerVR SGX540 (400 MHz)ARM Mali-T880 MP4 ( - 875 MHz)ARM Mali-T760 MP4 (600 MHz)
RK3168Mediatek MT6797X RK3288

-
-
* Smaller numbers mean a higher performance
1 This benchmark is not used for the average calculation

v1.15
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Prozessor Vergleich - Head 2 Head
Autor: Redaktion,  8.09.2017 (Update: 19.05.2020)