Notebookcheck

YotaPhone 2: Webseite mit Specs und erster Test online

YotaPhone 2: Webseite mit Specs und erster Test online
YotaPhone 2: Webseite mit Specs und erster Test online
[UPDATE] Yota Devices hat Wort gehalten und heute sein innovatives YotaPhone 2 mit Doppeldisplay vorgestellt: Vorne Smartphone, hinten E-Book-Reader. Das Hightech-Smartphone kommt in Russland für 33000 Rubel (~ 505 Euro) auf den Markt.

Wie angekündigt, stellte der russische Hard- und Softwarehersteller Yota Devices heute sein neues High-End-Smartphone YotaPhone 2 vor. Das YotaPhone hat 2 Gesichter: Vorne zeigt sich das YotaPhone 2 als schnelles 5-Zoll-Smartphone mit Full HD, hinten als vollwertiger E-Book-Reader mit einem energiesparenden und hochauflösenden E-Paper-Display. In Russland geht das innovative Smartphone für knapp 33000 Rubel an den Start. Umgerechnet sind das rund 505 Euro.

Trotz der Doppel-Display-Technik bleibt das YotaPhone 2 mit Abmessungen von 144,9 x 69,4 x 8,95 Millimetern vergleichsweise kompakt und flach. Auch das Gewicht fällt für ein Smartphone, das mit so viel Technik vollgepackt ist, erfreulich gering aus. Lediglich 145 Gramm bringt die clevere Kombination aus Smartphone und E-Reader mit Dual-Display auf die Waage.

Auch bei den übrigen Kernkomponenten sowie dem Featureset hat Yota Devices hochwertige Technik am Start. Als SoC arbeitet ein Snapdragon 800 Chipsatz (Quadcore, 2,2 GHz), der von 2 GByte RAM und 32 GByte eMMC als interner Massenspeicher unterstützt wird. Das installierte Mobile OS des YotaPhone 2 ist Android 4.4 KitKat.

Das 5 Zoll große AMOLED-Full-HD-Display an der Vorderseite des YotaPhone 2 zeigt 1920 x 1080 Pixel (442 ppi). Die Electronic-Paper-Anzeige mit 4,7 Zoll an der Rückseite 960 x 540 Pixel (235 ppi) bei 16 Graustufen. Beide Panels arbeiten als kapazitive Full-Touchscreens und werden jeweils durch hartes Corning Gorilla Glass 3 geschützt.

Zum Fotografieren und Videos snappen integriert das LTE fähige Smartphone YotaPhone 2 an der Rückseite eine 8-MP-Kamera mit LED-Blitz. Vorne steht für Selfies und dem Web- oder Videochat eine 2,1-MP-Cam zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung zählen WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.0, NFC, A-GPS, Glonass, micro-USB-2.0 (SlimPort) sowie Unterstützung von Wireless Charging und ein 2500-mAh-Akku.

Der offizielle Launch Event für das YotaPhone 2 in UK beginnt heute um 18.00 britischer Zeit auf einer Veranstaltung im Londoner Stadtteil Shoreditch. Die Kollegen von hi-tech.mail.ru hatten exklusiv die Gelegenheit, das neue YotaPhone 2 schon zu testen. Die Tester lobten das ergonomische Design und technische Feinheiten wie die Unterstützung für Wireless Charging. Bei den Minuspunkten nannten die Tester das fehlende Möglichkeit zur Erweiterung des Systemspeichers, da kein microSD-Slot vorhanden ist, sowie die mäßigen Kameras des Phones.

[UPDATE 4.12.2014, 10.45 Uhr] Post von Yota Devices: "... Die unverbindliche Preisempfehlung für das Yotaphone 2 liegt bei 699 Euro. Das Gerät ist ab sofort in 20 Ländern in Europa, den GUS-Staaten und den Vereinigten Arabischen Emiraten erhältlich. In Deutschland kann das Yotaphone 2 unter www.yotaphone.com sowie bei congstar, Brodos und my-eXtra erworben werden. Der erste Yotaphone Shop öffnet seine Tore am 3. Dezember in London. In Hongkong wird das Gerät bis Ende Dezember dieses Jahres verfügbar sein. Geräte für Taiwan, China und weitere asiatische Märkte stehen ab dem 1. Quartal 2015 zur Verfügung. Märkte wie die USA, Kanada und Lateinamerika folgen im weiteren Verlauf des Jahres. Der Servicepartner ist B2X. Bestellung und weitere Informationen unter: www.yotaphone.com"

Spezifikationen YotaPhone 2 (lt. Hersteller)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-12 > YotaPhone 2: Webseite mit Specs und erster Test online
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.12.2014 (Update:  4.12.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.