Deutsch Deutsch | English English | Polski Polski | Italiano Italiano
Notebook Aufrüsten Print
Written by Klaus Hinum   
Tuesday, 08 March 2005
Auf Grund der kompakten Bauweise von Laptops kann man sie nicht so leicht aufrüsten, wie Desktop PCs. Ausserdem verliert man meist die Garantie, sobald man etwas am Gerät ändert.

Prozessor
Lässt sich manchmal aufrüsten, jedoch meist nur auf Geschwindigkeiten, die in anderen Modellen des Typs verkauft wurden. Dies ist so, weil die Kühlung von Notebooks sehr stark auf die verwendeten Prozessoren abgestimmt wurde.

RAM

Lässt sich meist leicht wechseln / erweitern, da die meisten Hersteller die Module unter einer leicht zugänglichen Öffnung verbauen. Normalerweise sind die Module genormt und können durch simples Einstecken getauscht werden.

Festplatte
In der Regel werden 2,5" Laufwerke verwendet, die relativ problemlos getauscht werden können. Es kann jedoch zu Problemen mit dem Bios oder dem Jumpering (Master - Slave) kommen.

WLAN
Häufig werden Mini-PCI Module für internes WLAN benutzt, die relativ einfach getauscht werden können. Leider blocken manche Hersteller nicht - authorisierte Module, oder die Antennenbuchse ist an einer anderen Stelle und man kann dadurch die Antenne nicht anschließen.

Optische Laufwerke
Lassen sich meist relativ einfach tauschen, jedoch verwenden viele Hersteller eigene Blenden bei den mitgelieferten Modellen. Deswegen kann das neue Laufwerk dann ev. optisch nicht gut passen.

Grafikkarte
Viele Hersteller versprechen mit den neuen PCI-Express-Standard tauschbare Module zu verbauen. Wie man dann zu anderen Grafikkarten kommt, die passen und wie es mit der passenden Kühlung aussieht ist eine andere Frage. Bis jetzt ist es sehr selten möglich die Grafikkarte in einem Notebook zu tauschen. Meist ist sie festverlötet (bis jetzt Ausnahme Dell bei manchen Modellen).

Genauere Informationen finden Sie in folgendem Artikel:

Notebook Grafikkarte aufrüsten

Sonstiges
Die restlichen Komponenten lassen sich kaum aufrüsten, ausser der Hersteller liefert dementsprechende Teile oder sieht es vor.
Ein grosser Artikel über Notebook-upgrading war in der Zeitschrift c't in Ausgabe 20/2004.

Last Updated ( Monday, 16 April 2007 )
 
< Prev   Next >