Notebookcheck

Asus W2000V

Asus Werbetext (W2VC)

Extrem flaches und 3,4 kg leichtes 17 Zoll Notebook, basierend auf neuester Intel Centrino Mobiltechnologie. Das neue Design-Schmuckstück aus gebürstetem Aluminium liefert neueste ATI Mobility™ Radeon X700 Grafik-Performance über die PCI-Express Schnittstelle auf das Color Shine Display mit Antireflexionsbeschichtung. Weiteres Multimedia-Highlight: Das W2Vc ist serienmäßig mit einem Hybrid TV-Tuner ausgestattet und ermöglicht mobiles TV Vergnügen – egal ob im Café, am Bahnhof oder am Flughafen. Dank ‘Zero Bright Dot’-Garantie ist ein Arbeiten ohne störende helle Pixelfehler garantiert.

Eckdaten

drei sehr ähnliche Modelle/Serie:

W2000V
Prozessor: Intel Pentium M 760, 2 GHz, FSB 533 MHz, 2 MByte L2-Cache

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X700, 350/330 MHz, 128 Bit, 128 MByte DDR, 8 Pixel-Pipelines, PCI Express

Display: 17" WSXGA+, 1.680 x 1.050

Gewicht: 3.4 kg


W2V

Prozessor: Intel Pentium M 750 (1,86 GHz)

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X700 (128 MB Grafikspeicher)

Display: 17 Zoll, 1680 x 1050

Gewicht: 3.4 kg


W2VC
Prozessor: Intel Pentium M Prozessor 750 bzw. 760 (1.86GHz bzw. 2.00GHz), 533MHz, 2MB L2 Cache

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X700 128MB

Display: 17" WSXGA+ Color Shine Glare Type, ZBD Garantie

Gewicht: 3.4 kg

Herstellerlinks

Asus Startseite

Asus W2000V ist bei Asus nicht explizit erwähnt, aber es gibt eine Produktpräsentation für das W2VC.

Testberichte im Internet

Test Asus W2000V / Asus W2V

sehr gute Bewertung im Bereich Verarbeitung

Quelle: Netzwelt

Titel: Notebook-Grazie mit DVB-T und 17-Zoll-Display; Flache, leichte und leistungsfähige PC-Alternative; Es gibt Notebooks, die haben einfach mehr drauf als andere. So wie das W2000V von Asus. Es besitzt ein großes 17-Zoll-Display, empfängt digitales Fernsehen und sieht beinahe unverschämt gut aus.

Kommentar: 8 Seiten ausführlicher Testbericht mit vielen Bildern und Datenblatt;

Teilwertung: Leistung leistungsfähig, Ausstattung sehr gut, Verarbeitung sehr gut, Preis/Leistung positiv;

Datum: Oktober 2005

 

Quelle: PC Welt

Fazit: Mit dem schicken Multimedia-Notebook zum angemessenen Preis kann man per Kabel oder DVB-T fernsehen. Spieler freuen sich an der flotten Grafikkarte. Den Unterhaltungsgenuss trübt das stark spiegelnde Display, das sich aber immerhin als sehr farbstark und kontrastreich erwies.

Kommentar: 1 Seite textmässig kurz gehaltener Testbericht und 1 Seite mit jeweils einer Tabelle für Geräteaufbau, Testwerten und Bewertung;

Gesamtwertung: Note 2.3

Teilbewertungsnoten: Preis/Leistung 2.4, Leistung 1.9, Ergonomie 1.9, Ausstattung 1.8
Datum: September 2005
 

Quelle: Minitechnet

Fazit: Auch das neue Asus W2V ist wie alle anderen Notebooks aus der W-Serie wirklich sehr schön und mit hochwertigen Materialien verarbeitet worden, nur die Blende des Slot-In DVD Brenners ist etwas wackelig. Schlecht platziert sind hingegen die AV-Schnittstellen an der Frontseite, diese hätte man besser an der Seite gemacht.

Kommentar: 10 Seiten ausführlicher Testbericht inkl. Geräteaufbau, Testwerte und Bildmaterial;

Wertung: Verarbeitung und Leistung sehr gut;

Datum: Oktober 2005

 

Quelle: c't (Startseite)

Titeltext: Der Aufkleber auf dem Notebook bezeichnet das Modell als W2U00VC, Asus nennt es mal W2V, mal W2000V. Wie auch immer das Kind heißt, es setzt sich optisch wegen seiner bräunlichen Oberfläche aus gebürstetem Aluminium ab, die zudem kratzfester ist als das von anderen Herstellern oft verwendete silberfarbene Plastik.
Fazit: robuste, edel aussehende Oberfläche, sehr gute Rechenleistung, dunkles Display, TV-Empfänger auch für DVB-T, lauter Lüfter, sehr schlechte Signalqualität am Audio- und VGA-Ausgang

Kommentar: Test ist nicht im Internet verfügbar, sondern nur in einer Zeitschrift gedruckt

Bewertung: Leistung sehr hoch, Sound klar und laut

Datum: September 2005

 

aktuelle Asus-Testberichte

aktuelle 17 Zoll Widescreen-Testberichte

Preisvergleich

Für die Bezeichnung W2000V direkt gibt es keine Angebote

Geizhals.at   ASUS W2VC-U005P

eVendi.de   ASUS W2VC-U005P, Asus W2VC-UU00P

Preistrend.de   ASUS W2VC-U005P, Asus W2VC-UU00P

Kommentar

Die Grafikkarte ATI Mobility Radeon X700 ist in unserem Grafikkartenvergleich in der guten Leistungsklasse 2 eingeordnet und kann die neuesten Spiele gut darzustellen. In der Gesamtbewertung landet die Serie im Mittelfeld.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Archiv ext. Tests 2005 > Asus W2000V
Autor: Stefan Hinum, 17.12.2005 (Update: 14.01.2013)