Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein geleaktes Pressebild zeigt die Vivo Watch 2 im Stil der Huawei Watch 3

Die Vivo Watch 2 setzt offenbar auf ein rundes Display mit recht schmalen Bildschirmrändern. (Bild: Digital Chat Station, Weibo)
Die Vivo Watch 2 setzt offenbar auf ein rundes Display mit recht schmalen Bildschirmrändern. (Bild: Digital Chat Station, Weibo)
Ein ausgesprochen zuverlässiger Leaker hat das erste anscheinend offizielle Pressebild der Vivo Watch 2 geteilt. Die Smartwatch wurde ganz offensichtlich von der Huawei Watch 3 inspiriert, auch wenn Vivo auf eine digitale Krone verzichtet, zugunsten eines herkömmlichen Buttons.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nachdem die Vivo Watch 2 bereits bei einer Zertifizierung gesichtet wurde hat der in der Regel ausgesprochen zuverlässige Leaker Digital Chat Station auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo das erste anscheinend offizielle Pressebild der Smartwatch geteilt. Demnach setzt Vivo auf ein rundes Display mit einer Glasabdeckung, die zu den Seiten hin abgerundet ist, statt wie beim Vorgängermodell auf eine Lünette aus Metall.

Zusammen mit den flachen Kanten, dem Metallgehäuse und der Möglichkeit, Standard-Uhren-Armbänder zu montieren, erinnert das Design unweigerlich an die Huawei Watch 3 (ca. 300 Euro auf Amazon), statt der digitalen Krone kommen allerdings zwei flache Buttons zum Einsatz, genau wie bei der Samsung Galaxy Watch4 (ca. 230 Euro auf Amazon), die ebenfalls eine gewisse Ähnlichkeit zur Vivo Watch 2 aufweist. Gerüchten zufolge verbaut Vivo ein OLED-Panel.

Die Smartwatch soll ausschließlich mit einer Diagonale von 42 Millimetern erhältlich sein, der Akku wächst auf für eine Smartwatch beachtliche 515 mAh – die zusätzliche Kapazität dürfte vor allem beim LTE-Modell sinnvoll sein, um auch ohne Smartphone möglichst lange erreichbar zu bleiben. Die Vivo Watch der ersten Generation wurde mit einem proprietären Betriebssystem ausgeliefert, ob das Unternehmen diese Strategie weiter verfolgt oder auf Wear OS 3.0 umsteigen wird ist derzeit noch unklar, genau wie die Details zu den übrigen Spezifikationen, zum Launch-Datum und zum Preis.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7087 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Ein geleaktes Pressebild zeigt die Vivo Watch 2 im Stil der Huawei Watch 3
Autor: Hannes Brecher, 22.11.2021 (Update: 22.11.2021)