Notebookcheck Logo

Garmin Fenix 8: Leak bestätigt AMOLED-Display, deutet auf Preiserhöhung und günstigere Fenix E

Die Garmin Fenix 8 soll wie die abgebildete Epix Gen 2 ein AMOLED-Display erhalten. (Bildquelle: Garmin)
Die Garmin Fenix 8 soll wie die abgebildete Epix Gen 2 ein AMOLED-Display erhalten. (Bildquelle: Garmin)
Der offizielle Onlineshop von Garmin Island hat die Fenix 8 bereits gelistet, und damit bestätigt, dass das sparsame MiP-Display tatsächlich durch ein modernes AMOLED-Panel ersetzt wird. Wer die längere Laufzeit und bessere Sichtbarkeit bei Sonnenlicht bevorzugt, die ein MiP-Display ermöglicht, dem soll Garmin die neue Fenix E anbieten.

Die Garmin Fenix 8 wurde vor rund einer Woche bereits erstmals bei einem Händler entdeckt, wo die Smartwatch je nach Variante zu Preise von 797 Euro bis 1.095 Euro gelistet wurde, wahlweise mit einem Durchmesser von 43 mm, 47 mm oder 51 mm. Nun konnte Fitness Tracker Test die Smartwatch im offiziellen Onlineshop von Garmin Island entdecken.

Die Webseite listet eine Fenix 8 mit einem Durchmesser von 43 Millimetern in Silber für 179.000 Kr (ca. 1.200 Euro). Damit wäre die Smartwatch sogar teurer als die Fenix 7X Pro Sapphire Solar, die in Island für 172.900 Kr (ca. 1.159 Euro) angeboten wird. Ob die Preise bereits final sind, ist unklar. In jedem Fall listet der Onlineshop die Smartwatch explizit mit einem AMOLED-Display, sodass feststehen dürfte, dass Garmin das MiP-Display der Fenix 7 (ca. 439 Euro auf Amazon) durch ein AMOLED-Panel ersetzt.

Damit dürfte die Smartwatch ein deutlich farbenprächtigeres, kontrastreicheres Bild darstellen können, allerdings wirkt sich ein derartiges Display in der Regel negativ auf die Akkulaufzeit und die Sichtbarkeit bei direkter Sonneneinstrahlung aus. Für Kunden, die aus diesen Gründen das MiP-Display bevorzugen, soll Garmin eine neue Fenix E einführen, die auch günstiger als die Fenix 8 sein soll. Die Fenix E soll ausschließlich mit einem Gehäuse-Durchmesser von 47 Millimetern angeboten werden. Bisher ist nicht bekannt, wann die neuen Fenix-Modelle auf den Markt kommen, nachdem diese aber bereits bei mehreren Händlern gelistet wurden, dürfte es bis zum Launch nur noch eine Frage von Tagen bis Wochen sein.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2024-07 > Garmin Fenix 8: Leak bestätigt AMOLED-Display, deutet auf Preiserhöhung und günstigere Fenix E
Autor: Hannes Brecher, 10.07.2024 (Update: 10.07.2024)