Notebookcheck

Getac X500-G2: Mehr Leistung für das robuste 15,6-Zoll-Notebook

Getac X500-G2: Mehr Leistung für das robuste 15,6-Zoll-Notebook
Getac X500-G2: Mehr Leistung für das robuste 15,6-Zoll-Notebook
Getac spendiert seinem Ruggedized 15,6-Zoll-Notebook X500 einen Refresh mit mehr Power. Das Getac X500-G2 gibt es wahlweise mit Intel-Prozessoren Core i5-4300M, Core i7-4600M vPro oder als Mobile Server mit Intel Core i7-4800MQ vPro.

Getac gab heute bekannt, dass das Fully Ruggedized Laptop X500 jetzt als Refresh X500-G2 erhältlich ist. Wie bisher ist auch das X500-G2 als robustes 15,6-Zoll-Notebook und als "rugged" Mobile Server verfügbar. Das Getac X500-G2 ist wahlweise mit den neuesten Intel Core i5 und Core i7 vPro Prozessoren zu haben.

Zur Wahl stehen für das 15,6"-Ruggedized-Laptop die Intel-Prozessoren Core i5-4300M und Core i7-4600M vPro. Der robuste Mobile Server rechnet hingegen mit einem starken Intel Core i7-4800MQ vPro. Als Speicher sind bis zu 16 GByte Arbeitsspeicher (32 GB im X500-G2 Rugged Mobile Server) und 500 GByte Festplattenspeicher vorgesehen. Das erweiterbare Gehäuse des X500-G2 Rugged Mobile Servers ermöglicht außerdem eine RAID-Erweiterung mit bis zu 5 stoßgeschützt gelagerten Festplatten und einer Speicherkapazität von bis zu 5 TByte.

Standardmäßig verfügt das Getac X500-G2 über duales Ethernet, Intel Dual Band Wireless-AC 7260 und Bluetooth (WiFi Combo BT4.0). Optional ist eine Unterstützung für mobiles SiRFstarIV erhältlich und auch die Datenübertragung via 3G/4G respketive LTE kann mittels einem Modemmodul integriert werden. Das X500-G2 ist nach Militärstandard MIL-STD-810G und IP65 als sturz-, staub- und strahlwassergeschützt zertifiziert. Preise für das X500-G2 nannte Getac in der Pressemitteilung nicht.

Die wichtigsten Features im Überblick (lt. Hersteller):

X500-G2

  • Intel Dual Core i5-4300M/i7-4600M vPro Prozessor der 4. Generation
  • TFT LCD Full-HD mit Getac QuadraClear sonnenlichtlesbares Display und optionalem Multi-Touch Bildschirm
  • Optionale diskrete Nvidia GeForce GT 745M 2 GB Grafik
  • Bis zu 16 GB RAM
  • Die aktuelle Generation der 802.11ac Drahtlosverbindung

X500-G2 Rugged Mobile Server

  • Intel Quad Core i7-4800MQ vPro Prozessor der 4. Generation
  • 15.6" TFT LCD FHD mit Getac QuadraClear sonnenlichtlesbarer Technologie
  • 32 GB RAM
  • Optionale diskrete Nvidia GeForce GT 745M 2 GB Grafik
  • Optionales RAID Erweiterungsmodul mit bis zu 5 TB Speicherkapazität, RAID 0, 1, 5 konfigurierbar

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-05 > Getac X500-G2: Mehr Leistung für das robuste 15,6-Zoll-Notebook
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.05.2014 (Update: 20.05.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.