Notebookcheck

Lenovo: Android-Tablet-PC noch dieses Jahr

Laut Lenovos COO Rory Read will die Lenovo Group noch dieses Jahr ein Android-Tablet für die Märkte in China vorstellen.

Offenbar will nun auch der chinesische Computer-Hersteller Lenovo noch dieses Jahr einen Tablet-PC mit Android auf den Markt bringen. Wie die The Economic Times berichtet, soll Lenovos COO Rory Read nun Medien gegenüber erklärt haben, dass Lenovo die Tablet-PCs Ende diesen Jahres zunächst in Asien mit Start in China anbieten werde.

Während andere Hersteller bereits voll auf die neue Tablet-Welle aufgesprungen sind, kann sich Lenovo offenbar noch nicht richtig mit dem bereits boomenden Tablet-PC-Markt anfreunden. Ein Grund für die Zurückhaltung seitens Lenovo könnte der enorme Preiskampf bei den Tablets sein. Billiganbieter aus Fernost knallen bereits kurz nach Verfügbarkeit neuer Kernkomponenten ihre eigenen Noname-Tablets für wenig Geld unters Volk.

So betont Rory Reed auch, dass sich Lenovo trotz der Einführung des intern „LePad“ genannten Tablets weiterhin auf den Verkauf von traditionellen Geräten wie Notebooks und Desktop-PCs konzentrieren will. Den Tablet-PC LePad will Reed als Hybrid-Lösung auch mit einer separaten Tastatur anbieten. Als Betriebssystem will Lenovo beim LePad Googles Android nutzen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Lenovo: Android-Tablet-PC noch dieses Jahr
Autor: Ronald Tiefenthäler,  8.09.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.