Notebookcheck

MSI: Honeycomb-Tablet auf Ende 2011 verschoben

Die Fans der taiwanischen Schmiede von Computerhardware MSI müssen sich gedulden. Das Android-3.0-Tablet Windpad 100A soll erst Ende 2011 auf den Markt kommen.

Lange Gesichter bei den Fans des taiwanischen Spezialisten für Computerhardware MSI. MSI will laut einem Bericht der Digitimes sein bereits auf der Cebit 2011 gezeigtes und für Juni 2011 angekündigtes Honeycomb-Tablet Windpad 100A nun doch erst gegen Ende des Jahres auf den Markt und damit zum Kunden bringen.

Auf der Cebit 2011 und Ende Februar präsentierte MSI noch stolz und mit mächtig Tamtam ein funktionsfähiges Modell seines Android-3.0-Tablets Windpad 100A mit Nvidia Tegra 2 (wir berichteten). Am 04. März konnten wir dann über die offizielle Bestätigung für den Marktstart der Tablets MSI Windpad 110W und Windpad 100A ab Juni berichten. Auch die Preise hatte MSI bereits kommuniziert.

So wollte MSI das Windpad 110W (800 Gramm) mit AMD C-50 (Brazos) und Microsoft Windows 7 Home Premium für 499 Euro anbieten. Das rund 740 Gramm schwere MSI Windpad 100A mit Android 3.0 (Honeycomb) und leistungsfähigem Nvidia Tegra 2 Chipsatz wollte MSI für 399 Euro in den Verkauf bringen.

Stimmt der Bericht von Digitimes, dann hat sich der taiwanische Computerspezialist nun offenbar entschlossen, den Marktstart für sein Honeycomb-Tablet Windpad 100A auf Ende 2011 zu verlegen. Als Grund nennt MSI laut Bericht Probleme mit der Bildschirmauflösung und Applikationen in Android 3.0 Honeycomb. MSI prüfe aber derzeit, ob im 3. Quartal ein Tablet mit Android 2.3 Gingerbread auf den Markt gebracht werden könne.

Das Windpad 110W mit AMD C-50 soll nun zwar nicht ab Juni, aber immerhin im Juli in den Handel kommen. MSI hat den Bericht bisher nicht kommentiert.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 05 > MSI: Honeycomb-Tablet auf Ende 2011 verschoben
Autor: Ronald Tiefenthäler, 13.05.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.