Notebookcheck Logo

Mächtige Soundbar mit 820 Watt, Subwoofer, Dolby Atmos und DTS:X: Nubert stellt die nuPro XS-8500 RC vor

Nubert stellt seine Soundbar-Wuchtbrumme nuPro XS-8500 RC vor. (Bild: Nubert)
Nubert stellt seine Soundbar-Wuchtbrumme nuPro XS-8500 RC vor. (Bild: Nubert)
Nubert hat mit der nuPro XS-8500 RC seine bisher mächtigste und leistungfähigste Soundbar vorgestellt. Dolby Atmos und DTS:X, bis zu 820 Watt Musikleistung sowie ein integrierter Subwoofer mit bis zu 32 Hz Tiefgang zeichnen die ab sofort vorbestellbare Soundbar aus.

Nubert hat mit der nuPro XS-8500 RC eine neue Soundbar vorgestellt. Es ist das bisher mächtigste und leistungsfähigste Modell von Nubert. Laut Herstellerangaben wurde die nuPro-Plattform für das neue Produkt in den Bereichen Klang, Ausstattung und Technologie weiterentwickelt und verbessert.

Mit der neuen nuPro XS-8500 RC möchte Nubert eine Alternative zu aufwendigen Surroundanlagen schaffen. Mit ergänzenden aktiven Lautsprechermodellen lässt sich die Soundbar für eine flexible und kabellose 7.1.4-Wiedergabe ausbauen.

Die Soundbar selbst ist mit zwei Hochtönern mit Seidengewebekalotte und 25 mm Durchmesser, zwei Tiefmitteltönern mit Polypropylenmembran und 119 mm Größe sowie zwei Tieftönern mit 204 mm bestückt. Die Tieftontreiber erhalten das Basssignal des LFE-Kanals und bieten mit 32 Hz (- 3dB) einen präzisen Tiefgang. Die Nennleistung beträgt 580 Watt (4 x 90 W + 2 x 110 W), die Musikleistung stolze 820 Watt (4 x 130 W + 2 x 150 W).

Vorderseite der Nubert nuPro XS-8500 RC (Bild: Nubert)
Vorderseite der Nubert nuPro XS-8500 RC (Bild: Nubert)

Mit Voice+ soll die Soundbar eine bessere Sprachverständichkeit bieten. Die X-Room Calibration sorgt für eine Raumeinmessung und somit einen besseren Klang. Mit Adaptive Loudness ist eine automatische Bassanpassung bei geringer Lautstärke möglich. Dazu lässt sich der Klang per Nubert Klangwaage und 5-Band-EQ individuell anpassen.

Verbaut ist die Technik in einem 120 cm breiten Gehäuse mit edler Lackoberfläche in Weiß oder Schwarz und massiven Verstrebungen. Dies sorgt für eine hohe Stabilität und Belastbarkeit bis 100 kg, sodass TV-Geräte problemlos auf die Soundbar gestellt werden können. Die Front ziert ein OLED-Display, das über wichtige Einstellungen informiert.

inten verbaut Nubert einen HDMI-eARC-Anschluss mit Unterstützung von Dolby Atmos und DTS:X, zwei optische (TOSLINK) sowie je einen koaxialen und einen ananlogen Eingang. Smartphones und Co lassen sich via Bluetooth aptX HD mit der Nubert nuPro XS-8500 RC, die ab sofort zum Preis von 1.969 Euro vorbestellt werden kann, verbinden. Verfügbar ist die neue Soundbar ab Mitte August.

Mit Blende
Mit Blende
Unterseite
Unterseite
Rückseite (Bilder: Nubert)
Rückseite (Bilder: Nubert)

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Mächtige Soundbar mit 820 Watt, Subwoofer, Dolby Atmos und DTS:X: Nubert stellt die nuPro XS-8500 RC vor
Autor: Marcus Schwarten, 16.07.2022 (Update: 15.07.2022)