Notebookcheck

Marktanteile internationaler PC-Hersteller (EMEA)

Trotz Wirtschaftskrise fiel im Jahr 2009 der Rückgang im PC-Geschäft (Region EMEA) gegenüber 2008 mit 5,3% überraschend moderat aus. Insbesondere das letzte Quartal konnte mit einem überdurchschnittlich gutem Ergebnis dazu beitragen, dass sich die erwarteten Einbrüche, auf das Gesamtjahr gesehen, nicht bewahrheiteten. Insgesamt konnten noch 96,5 Mio. Einheiten abgesetzt werden, wobei Note- und Netbooks den größten Anteil stellten.

In der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika konnte HP knapp vor Acer seine Führungsposition behaupten. Dell ist auf den dritten Platz zurückgefallen und es folgen Asus und Toshiba auf den Rängen 4 und 5. Apple konnte erneut den Absatz steigern und befindet auf Platz 8.

Quelle: IDC

HP behält die Führung mit 20,7% in EMEA
HP behält die Führung mit 20,7% in EMEA
Mobilrechner überwiegen mit 54%.
Mobilrechner überwiegen mit 54%.
Netbooks liegen bei etwa 20% der Mobilrechner.
Netbooks liegen bei etwa 20% der Mobilrechner.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Marktanteile internationaler PC-Hersteller
Autor: Stefan Hinum, 12.10.2005 (Update:  9.07.2012)