Notebookcheck

Mouse Computer: LuvPad AD100 10,1-Zoll-Tablet

Ein interessantes 10,1-Zoll-Tablet für Japan: Mouse Computers LuvPad AD100 mit Nvidias Tegra 2 Chipset für rund 473 US-Dollar.

Laut Berichten will Mouse Computers ein schickes 10,1-Zoll-Tablet namens LuvPad AD100 nächsten Monat für umgerechnet rund 473 US-Dollar (364 Euro) auf den Markt bringen. Das 10,1“-Tablet soll mit Nvidias Tegra 2 rechnen und als Betriebssystem Googles Android 2.2 Froyo nutzen.

Als weitere Ausstattung sind ein Beschleunigungssensor, 512 MByte RAM und 8 GByte Speicherplatz vorhanden. Spiele und andere Daten können dank integriertem micro-SD-Kartenleser auf Flash-Karten gespeichert und genutzt werden. Das Display bietet 1.024 x 600 Bildpunkte, HD-Inhalte können via HDMI auch an externen Geräten abgespielt werden.

Das Gewicht des flachen LuvPad AD100 soll rund 770 Gramm betragen und vorerst lediglich in Japan erhältlich sein. Laut verschiedenen Quellen soll es sich beim LuvPad AD100 aber lediglich um ein umgelabeltes Interpad der in Köln ansässigen e-noa GmbH handeln.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Mouse Computer: LuvPad AD100 10,1-Zoll-Tablet
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.09.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.