Notebookcheck

Samsung: Galaxy Tab ab nächster Woche in den USA erhältlich

Ab nächster Woche soll es das Samsung Galaxy Tab in den USA bei Mobilfunkanbietern für 300 US-Dollar geben.

Das Samsung Galaxy Tab sorgt nicht nur hierzulande für großes Interesse. Auch in den USA soll es das Galaxy Tab nach der Präsentation in New York am 16. September bereits ab 300 US-Dollar bei Verizon, Sprint und AT&T zu kaufen geben. Auch in Asien und Australien wird der Marktstart des 7“-Android-Tablet in Kürze erwartet.

Das Galaxy Tab bietet einen kapazitiven Touchscreen mit 7 Zoll und 1.024 x 600 Pixeln mit Multitouch-Unterstützung. Dank 1-GHz-Prozessor und 3G-Konnektivität hat der Anwender nicht nur schnellen Zugang zu Googles Android Market, sondern kann auch ganz kommod alle von Android unterstützten Games und Apps genießen.

Wenn Samsung das Galaxy Tab in den Staaten für rund 300 US-Dollar anbieten kann, dann könnte das Galaxy Tab nicht zuletzt dank seiner integrierten Telefon-Funktionalität zum echten Herausforderer für Apples iPad werden.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Samsung: Galaxy Tab ab nächster Woche in den USA erhältlich
Autor: Ronald Tiefenthäler, 14.09.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.