Notebookcheck

Steelseries: Neue Gaming-Tastatur Shift

Die neue Gamer-Tastatur Steelseries Shift soll zum Preis von 90 Euro dank austauschbarer Keysets viele Anpassungsmöglichkeiten für Spiele bieten.

Steelseries stellte heute mit der Gaming-Tastatur Steelseries Shift sein neuestes Keyboard zum Daddeln vor. Zum Preis von rund 90 Euro gibt Steelseries dem Anwender eine Gamer-Tastatur an die Hand, bei der sich der Standard-Tastensatz gegen für Spiele-Titel optimierte Keysets austauschen lässt.

Die Steelseries Shift und Shift Keysets sind laut Hersteller kompatibel mit dem Steelseries Zboard und den Zboard Keysets. Das Tastatur-Paket enthält die Shift Basistastatur und das Standard-QWERTZ-Keyset. Die speziellen Steelseries-Shift-Keysets kosten dann je 24,99 Euro und sind bereits für AionStarCraft II: Wings of Liberty und World of Warcraft: Wrath of the Lich King erhältlich.

Steelseries hat für jedes der Keysets zusammen mit Profi-Spielern einen Datensatz mit intuitiven Kommando-Setups und definierten Game-Mods erstellt. Über einen Datenchip an der unteren Seite des Keysets werden diese Daten an die Basis der Steelseries Shift übertragen; so können die verschiedenen Keysets problemlos ausgetauscht werden.

Im Vergleich zum Zboard bietet die Shift laut Steelseries nun statt schnödem Plastik stabiles und schweres Material. Die Basis der Shift und der neuen Shift Keysets bestehe nun aus hochwertigem Kunststoff mit einer widerstandsfähigen Oberfläche. Mit drei einstellbaren Höhen, extra breiten Füßen und einer rutschfesten, gummierten Handgelenkauflage, sollen Spieler schnell eine komfortable Einstellung finden.

Weitere Spezifikationen der Steelseries Shift:

  • Vergoldeter Audio-Ausgang und Mikrofon-Eingang (3,5mm)
  • 2 USB-2.0-Ports, einschließlich 1 powered USB-Port
  • LED-Anzeigen, die die Aktivität von Profilen und Funktionen anzeigen
  • Integrierter Speicher zum Anlegen von drei Programmierebenen für On-the-Fly-Makros
  • Bar- und Pad-Lock-Umschalttasten zum Belegen der F- und NUM-Pad-Tasten mit verschiedenen Funktionen
  • Individuelle Einzelbelegung der Tasten
  • Anti-Ghosting-Funktion, um bis zu sieben Tastenanschläge gleichzeitig anzuwählen
Steelseries: Neue Gaming-Tastatur Shift mit wechselbaren Keysets.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Steelseries: Neue Gaming-Tastatur Shift
Autor: Ronald Tiefenthäler, 24.09.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.