Notebookcheck

Test Festplatte Samsung S1 Mini 1,8" 250 GB

Von: Tobias Winkler, 24.07.2010

Speicherriese im Miniformat.

Samsungs Mini S1 Festplatten gehören schon lange zu den Kleinsten. Nun sind auch Modelle mit einer Kapazität von 250 GB erhältlich. Ideal für unterwegs? Wir haben es getestet.

Im Lieferumfang: Hülle und zwei USB 2.0 Kabel
Im Lieferumfang: Hülle und zwei USB 2.0 Kabel
deutlich kleiner als externe 2,5" Festplatten
deutlich kleiner als externe 2,5" Festplatten
USB 2.0 passt gut zur Leistungsfähigkeit der 1,8" Festplatte
USB 2.0 passt gut zur Leistungsfähigkeit der 1,8" Festplatte

USB-Sticks, ExpressCard Speicher und externe 2,5“ Festplatten haben alle ganz individuelle Nachteile um letztlich das perfekte Speichermedium für unterwegs darzustellen. Die meisten Sticks sind zwar klein leicht und handlich, dafür aber langsam und dazu noch verhältnismäßig teuer. Auch eignen sie sich wenig für Nutzer mit großem Speicherbedarf. ExpressCard Speicher kann da deutlich schneller sein, ist komfortabel einsetzbar aber nicht günstiger und vor allem derzeit nicht mit Kapazitäten über 64 GB zu bekommen. Externe 2,5“ Festplatten wiederum gibt es mit schnellen Schnittstellen, sind vergleichsweise günstig und mit Kapazitäten von bis zu 1TB zu bekommen. Dafür passen sie nicht in jede Notebooktasche und sind relativ schwer.

Ein guter Kompromiss aus Speicherkapazität, Geschwindigkeit und Handlichkeit könnten externe 1,8“ Festplatten wie Samsungs Mini S1 sein. Mit 16mm (H) x 62mm (B) x 87mm (L) Größe und einem Gewicht von 85 g erreicht sie zwar nicht die kompakten Ausmaße der Sticks und ExpressCards, unterbietet aber jede 2,5“ Festplatte deutlich. Die Preise für die Modelle mit 250 GB Kapazität beginnen derzeit bei unter 80,- Euro (zzgl. Versand). Weitere Speichergrößen (120 GB, 160 GB, 200 GB) sind verfügbar.

Die S1-Serie ist zudem in verschiedenen Farben erhältlich und bietet einen praxisorientierten Materialmix. Während die Unterseite und Teile der Seitenverkleidung im gummierten Noppenlook besonders strapazierfähig gehalten sind, hat man die Oberseite hochglanzlackiert und mit feinen Designelementen verziert.

HD Tune
HD Tune
CrystalDiskMark
CrystalDiskMark
Vergleich externer Speichermedien aus unseren Tests
Vergleich externer Speichermedien aus unseren Tests

Als Schnittstelle finden wir einen USB 2.0 Port vor, der angesichts der verbauten 1,8“ Samsung Festplatte (Spinpoint N3U HS25YJZ) auch voll in Ordnung geht. Das Samsung Laufwerk mit 250 GB Kapazität arbeitet mit 3600 U/min und hat 8 MB Cache zur Verfügung. Die von uns gemessenen Werte erreichen maximal 28,2 MB/s und bleiben auch recht lange auf diesem Niveau. Erst im letzten Drittel des HD-Tune Benchmarks fallen die Werte auf niedrige 17 MB/s ab. Dabei scheint in der Anfangsphase der Festplatten-Controller etwas zu bremsen, da sowohl die Samsung-Festplatte als auch unsere Test USB-Ports grundsätzlich mehr Datentransfer liefern könnten.

Die Schreibraten, die wir per CrystalDiskMark ermittelt haben, liegen nicht auf dem Niveau sonstiger 2,5" Festplatten mit USB 2.0, sondern fallen auf etwa 20 MB/s ab. Für das Befüllen des Laufwerks muss man also etwas mehr Zeit einplanen. Die Zugriffszeiten von knapp 29ms wären für ein Systemlaufwerk ein absolutes Ausschlußkriterium. Hier würden Programmstarts, Dateiaufrufe usw. mit spürbar zu langen Wartezeiten belegt werden. Bei externen Speicherlaufwerken ist dies zum Glück der S1 in den meisten Fällen weniger relevant.

Siehe zum Vergleich auch unsere umfangreiche HDD Benchmarkliste.

Fazit

Samsung bietet mit seiner S1 Mini im 1,8“-Format ein sehr kleines Laufwerk mit großer Kapazität an. Die ordentlich verpackten 250 GB passen in die meisten Note- und Netbooktaschen, benötigen keine zusätzliche Stromversorgung und bieten eine für USB 2.0 übliche Lesegeschwindigkeit. Ideal für unterwegs.

Samsung S1 Mini 250GB bei Amazon - ab 84,99 Euro

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Im Test: Samsung S1 Mini 1,8" 250 GB
Im Test: Samsung S1 Mini 1,8" 250 GB
schick und praxisgerechter Materialmix
schick und praxisgerechter Materialmix
Samsung greift auf Laufwerke aus eigenem Haus zurück
Samsung greift auf Laufwerke aus eigenem Haus zurück
USB 2.0 liefert Daten und Stromversorgung
USB 2.0 liefert Daten und Stromversorgung
rutschfeste und strapazierfähige Unterseite
rutschfeste und strapazierfähige Unterseite

Shortcut

Was uns gefällt

Sehr mobile Festplatte mit großer Kapazität.

Was wir vermissen

bei der S1 Mini eine höhere Schreibleistung und geringere Zugriffszeiten

in der Produktkategorie eine Lösung mit 1,8" SSD und schneller Schnittstelle

Was uns verblüfft

Dass Samsungs 1,8" Festplatte im Vergleich mit Stick und Speicherkarten recht leistungsfähig sind.

Die Konkurrenz

zum Beispiel: Verbatim Pocket Hard Drive 250 GB, Toshiba Stor.E (beide noch nicht getestet)

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Lithium-Ionen-Akkus: richtiges Laden für lange Lebensdauer > Test Samsung S1 Mini 1,8" Hard Disk Drive White USB 2.0 250 GB
Autor: Tobias Winkler, 26.07.2010 (Update:  9.07.2012)