Notebookcheck

Test Taipan Pack Steel – Notebookrucksack

Das Taipan Pack Steel ist ein dezenter Reiserucksack mit massig Stauraum, sehr gutem Tragekomfort und besonders geschütztem Notebookfach. Wie sich der Notebook-Transporteur im Test schlägt, erfahren sie in folgendem Testbericht.

Taipan Pack - Steel von Booq
Taipan Pack - Steel von Booq

Notebookrucksäcke sind für längere Reisen eigentlich die beste Möglichkeit auch größere Notebooks bequem zu transportieren. Nur Sie erlauben auch über längere Zeit ein ermüdungsfreies und angenehmes Tragen von Notebooks, Dokumenten und vielem Mehr.

Das Taipan Pack Steel von Booq ist ein großer Reiserucksack mit eigenem  Laptopfach. Dieses bietet Platz für 13-17“ MacBook (Pro) und PC Laptops bis 15.5x10.4x1.25“ (394x264x32mm). Mit 1.48 kg (inkl. Fixierschnallen) ist das Pack zwar kein Leichtgewicht, erlaubt jedoch auch, durch zahlreiche Fächer, den Transport von mehr als nur Notebook und Zubehör. Für $ 129.95 ist die Reisetasche z.B. bei Booqbags.com in den Farben schwarz/grau/grün und schwarz/grau/rot (genannt Steel - welchen wir im Test hatten) erhältlich.

Taipan Pack Black
Taipan Pack Black
Taipan Pack Steel
Taipan Pack Steel

Design

Booq hat beim Taipan Pack Steel Notebookrucksack ein eher dezentes Design umgesetzt. Farblich sind die meisten Außenflächen in schwarz oder grau gehalten. Nur einzelne Nähte und Teile der Rückenfläche sind in rot gefertigt um optische Akzente zu liefern. Dieses Rot verwendet Booq auch für die Innentaschen, wodurch der Rucksack geöffnet etwas aufgepeppt wird. Insgesamt ist das Design unserer Meinung nach nicht sonderlich aufregend und eher schlicht und unauffällig. Auch die annähernd rechteckige Form, ist hauptsächlich der Funktion untergeordnet.

Die verwendeten Materialen hinterlassen einen hochwertigen Eindruck. Die Außenflächen sind aus einem wasserabweisenden (nicht wasserfesten!) 420D Polyester gefertigt. Der Boden der Tasche ist gummiert und somit noch etwas unempfindlicher gegen Schmutz und Wasser. Zum Verschließen der meisten Fächer verwendet Booq wiederstandsfähige YKK Reißverschlüsse aus Metall. Diese sind etwas schwer-gängig und bieten eine zu kleine Haltefläche, hinterlassen jedoch einen haltbaren Eindruck.

Rot / Schwarz / Graues Design beim Steel
Rot / Schwarz / Graues Design beim Steel
YKK Reißverschlüsse
YKK Reißverschlüsse
Gummierte Unterseite
Gummierte Unterseite

Tragekomfort

Beim Tragekomfort kann das Taipan Pack deutlich punkten. Schon der Tragegriff ist hervorragend gepolstert und erlaubt das komfortable Tragen auch schwerer Ladungen.

Glanzpunkt ist ganz sicher der Transport der Notebookaufbewahrung auf dem Rücken. Die durchdachte Lösung bietet ein sehr gut gepolstertes Rückenteil, welches in der Mitte ausgeschnitten ist, um zu starkes Schwitzen zu verhindern. Die rund um den Hals verjüngten Schultergurte sitzten im Test sehr gut und waren angenehm bei der Benutzung. Manche Träger fanden diese jedoch eine Spur zu dünn. Um die Last von den Schultern auf den Körper zu verteilen, bietet der Rucksack noch die Möglichkeit die Gurte im Brustbereich zu fixieren (abnehmbar). Außerdem kann man noch einen Hüftgurt umschnallen. Dadurch wirkt die Tasche wie ein Wanderrucksack.

Gepolstertes Rückenteil
Gepolstertes Rückenteil
Angenehmer Tragekomfort
Angenehmer Tragekomfort
Fixiermöglichkeiten
Fixiermöglichkeiten
Gut gepolsterter Tragegriff
Gut gepolsterter Tragegriff

Fächer

Der relative große Notebook-Rucksack von Booq bietet eine Vielzahl von Fächern für die verschiedensten Einsatzzwecke.

Das wichtigste Fach ist sicherlich das gut gepolsterte Notebookfach. Dank eines samtartigen Innenstoffs ist der Inhalt gegen Kratzer sehr gut geschützt. Gerade bei Notebooks mit Hochglanzoberflächen (wie zum Beispiel das weiße MacBook) ein sinnvolles Feature. Die Polsterung schützt den Laptop auch nach unten und dadurch vor zu unsanftem Abstellen.

Direkt davor befindet sich ein Dokumentenfach, um A4 Dokumente und kleinere Mappen schadfrei transportieren zu können.

Sehr gut gepolstertes Notebookfach
Sehr gut gepolstertes Notebookfach
Dokumentenfach
Dokumentenfach

Das Hauptfach ist angenehm groß ausgefallen und bietet daher Platz für Netzteil, Zubehör (wie etwa eine externe Festplatte), Ordner oder auch etwas Kleidung für den Wochenend-Trip. Außerdem gibt es eine Kopfhörer „Durchreiche“ um z.B. den MP3 Player oder auch direkt vom Notebook ein Kabel nach Außen zu leiten. Für einen MP3 Player gibt es jedoch leider keine Taschenunterteilung, wodurch dieser im Hauptfach herumkugeln würde.

Großes Hauptfach
Großes Hauptfach
Kopfhörer Ausgang
Kopfhörer Ausgang

Auf der linken und rechten Seite befinden sich zwei große Seitentaschen für Kabeln oder das Netzteil.

Auf den Seitentaschen hat Booq zwei nach oben offene elastische Fächer angeordnet. Diese eignen sich ideal für 1.5 Liter PET Flaschen.

großes Seitenfach
großes Seitenfach
Flaschentransport
Flaschentransport

Auf der Vorderseite hat Booq sich mit Fächern und Taschen ziemlich ausgelassen. Man findet ein Hauptfach mit zahlreichen Unterteilungen für Kleinteile wie Stift, USB Stick usw. Diese kann man praktischerweise per Reißverschluss bis zum Boden (einseitig) öffnen. Dahinter gibt es noch ein Seitenfach welches per Reißverschluss geschützt ist. Zu guter letzt gibt es dann noch eine sogenannte „Mesh“ Tasche zum schnellen Verstauen von Flaschen, Zeitungen, usw. Die mittige Unterteilung kann für größere Objekte auch entfernt werden.

Stauraum im vorderen Fach
Stauraum im vorderen Fach
Vorderes Abteil
Vorderes Abteil
Frontunterteilung
Frontunterteilung

Tasche verloren? Terralinq könnte helfen

Terralinq Seriennummer

Als kleines Extra bietet Booq bei seinen Taschen ein Feature namens Terralinq an. Jede Tasche ist mit einer Metallplakette mit aufgedruckter Seriennummer ausgestattet. Der Käufer kann sich mit dieser Nummer auf terralinq.com registrieren und falls die Tasche irgendwo gefunden wird, benachrichtigt terralinq den Besitzer. Hilfreich, wenn man die Tasche irgendwo vergessen hat und diese auf einen ehrlichen Finder trifft. Gegen Diebstahl schützt das System jedoch nicht.

Regentest

In unserem künstlichen Regentest wurde das Taipan Pack von uns einige Minuten gründlich „geduscht“. Hierdurch sollte ein kurzer sehr starker Regenschauer bzw. längerfristiger Regen simuliert werden.



Grundsätzlich sind nur die seitlichen und das vordere Mesh Fach nicht durch die gut abdichtenden YKK Reißverschlüsse geschützt. Im weiteren gehen wir daher nicht auf diese ein (sie halten klarerweise keinerlei Regen stand).

In unserem Test hielten die restlichen Fächer von oben dank der YKK Reißverschlüsse gut den Wassermassen stand. Nur leichten Wassereintritt gab es in den vorderen und seitlichen Fächern zu verzeichnen. Das Hauptfach hielt den Inhalt von oben komplett trocken, nur von unten gab es einen Feuchtigkeitseintritt. Die Fächer sind untereinander nicht gegen Wasser geschützt. Ob das Wasser nun von der gummierten Standfläche oder durch die Seitenflächen auf den Boden gelangt ist nicht ganz klar.

Sehr starker Regen kann den Inhalt also durchaus bedrohen, jedoch nur bei längerer Auswirkung und eventuell wenn der Rucksack am Boden steht. Gegen leichte Regenschauer ist der Rucksack bzw. dessen Inhalt jedoch gut geschützt.

Booq - Taipan Pack im "Regen"
Booq - Taipan Pack im "Regen"
Booq - Taipan Pack nach "Regen"
Booq - Taipan Pack nach "Regen"

Fazit

Der Taipan Pack Notebookrucksack von Booq ist ein praktischer und großer Notebookrucksack mit hervorragendem Tragekomfort. Das Design der Tasche folgt eher dem Nutzen, obwohl die grau-schwarz-rote Farbkombination durchaus zu gefallen weiß. Weiters stehen die durchdachten Verstaumöglichkeiten und die sehr gute Verarbeitung für den Kauf des nicht ganz billigen Taipan Packs.

Die wasserabweisenden Materialien reichen für schwächere Regenschauer, bei starkem und längerem Regenfall ist eine zusätzliche Schutzhülle für den Rucksack jedoch empfehlenswert.

Abgerundet wird das Gesamtpaket durch die Teralinq Lösung und die 5-jährige Garantie von Booq.

Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Booq Taipan Pack Steel
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Lithium-Ionen-Akkus: richtiges Laden für lange Lebensdauer > Test Taipan Pack, Steel – Notebook Rucksack von Booq
Autor: Redaktion, 14.07.2009 (Update:  6.06.2013)