HP: 15,6" Pavilion TouchSmart Sleekbook mit AMD-Technik ab 500 Euro

HP: 15,6" Pavilion TouchSmart Sleekbook mit AMD-Technik ab 500 Euro
HP: 15,6" Pavilion TouchSmart Sleekbook mit AMD-Technik ab 500 Euro
HP hat die Verfügbarkeit seiner 15,6"-Notebooks der Serie Pavilion Sleekbook ab 450 Euro bekannt gegeben. Die Modelle arbeiten mit Kernkomponenten von AMD und bieten eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Das TouchSmart mit 10-Punkt-Touchscreen kostet 500 Euro.

HP hatte seine Sleekbooks als günstige Vertreter der Kategorie Ultra-Thin in den USA bereits Ende September 2012 als Pavilion Sleekbook 14 und Sleekbook 15 vorgestellt. Die Displays bieten bei 14 respektive 15,6 Zoll eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Das HP Pavilion Sleekbook (15,6") ist sofort auch in Deutschland ab 450 Euro, das Pavilion TouchSmart Sleekbook Ende Februar zu Preisen ab 500 Euro erhältlich.

Die HP Sleekbooks arbeiten mit einer AMD A-Series APU der Serien AMD A4-4355M, AMD A6-4455M und AMD A8-4555M. Als Speicher sind bis zu 8 GByte RAM und 1-TByte-HDDs vorgesehen. Die Grafikarbeit übernehmen je nach Modell AMDs Radeon HD 7400G, Radeon HD 7500G oder Radeon HD 7600G. Das Display des Pavilion TouchSmart Sleekbook integriert zudem einen Touchscreen mit 10-Finger-Unterstützung.

HP nennt für die 386 x 259 x 21 Millimeter messenden und zwischen 2,1 und 2,6 Kilogramm schweren Sleekbooks als weitere Ausstattung WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth, HDMI 1.4, 100-MBit-Lan, 1x USB 2.0, 2x USB 3.0, einen Kartenleser und einen kombinierten Kopfhörer- und Mikrofoneingang sowie eine Webcam mit integriertem Mikrofon. HP gewährt auf die Produkte eine Herstellergarantie von einem Jahr inklusive Abhol- und Lieferservice.

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-02 > HP: 15,6" Pavilion TouchSmart Sleekbook mit AMD-Technik ab 500 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.02.2013 (Update:  5.02.2013)