Notebookcheck

Acer: Aspire One D256 mit HD-Beschleuniger

Acer verpasst dem Aspire One D255 ein kleines Update. Ein eigener HD Video Beschleuniger soll in Zukunft HD Videos flüssig auf dem Netbook abspielen.
Simon Kohlstock,

Das Acer Aspire One D255 bekommt ein kleines Update verpasst. Ob es sich letztendlich um ein eigenes Modell oder um eine Abwandlung des D255 handelt, steht allerdings noch nicht fest. Das D256 wird jeden Falles mit einem Quartics QV1271 HD Beschleuniger ausgestattet sein. 

Der HD Beschleuniger wird in einem freien Mini-PCIe Slot verbaut und soll das System bei der Wiedergabe von 1080p, also Full-HD Videos, unterstützen. Für die Umwandlung von 2D in 3D kann der Chip ebenfalls genutzt werden. 3D fähig ist das Netbook aber nicht, die umgewandelten 3D Inhalte müssten also auf ein 3D fähiges Wiedergabegerät übertragen werden.

Die Treiber für das Aspire One D255 mit HD Beschleuniger sind bereits im Netz verfügbar.

Liliputing.com | Quartics QV1271

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Acer: Aspire One D256 mit HD-Beschleuniger
Autor: Simon Kohlstock, 21.09.2010 (Update:  9.07.2012)