Notebookcheck

Alb Eagle C19

Eckdaten

Prozessor: Pentium M 760 2.0 Ghz, Sockel 478, 2MB Level 2 Cache, FSB 533

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X700 mit 256 MB GDDRIII (Core 330 Mhz, Memory: 351 MHz)

Display: 15" SXGA+ TFT 1400x1050

Gewicht: 3.2 kg

 

Herstellerlinks

Alb Startseite

Es gibt keine Produktpräsentationsseite für das Alb Eagle C19.

Testberichte im Internet

Test Alb Eagle C19 ( Clevo M4A M400A )

Quelle: Notebookcheck

Titel: Im folgenden Test testen wir das Alb Eagle C19 (basierend auf das Clevo M4T Barebone) auf Herz und Nieren. Das prädestinierte Spiele-Notebook enthält die neuesten Komponenten, wie Pentium M 760, ATI Mobility Radeon X700 mit 256 MB RAM, SATA Festplatte und Intel 915PM Chipsatz. Lesen sie weiter, ob der Laptop hält, was die Daten versprechen.
Kommentar: 1 lange Seite ausführlicher eigener Test; Geräteaufbau, zahlreiche Testwerte sowie viele Bilder sind verfügbar;

Teilbewertung: Leistung 9
Datum: Mai 2005

 

aktuelle Alb-Testberichte

alle aktuellen 15 Zoll (4:3)-Testberichte

Preisvergleich

Es gibt keinen Preisvergleich für das Alb Eagle C19

Kommentar

Die Grafikkarte ATI Mobility Radeon X700 ist in unserem Grafikkartenvergleich in der guten Leistungsklasse 2 eingeordnet und kann die neuesten Spiele gut darzustellen. Benq Joybook S72 gelangte trotz guter Leistungsbewertung nicht in die Bestenliste.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Archiv ext. Tests 2005 > Alb Eagle C19
Autor: Stefan Hinum, 21.12.2005 (Update: 14.01.2013)