Notebookcheck Logo

Aldi verkauft günstige Notebooks ab 299 Euro online und in den Filialen

Bei Aldi gibt es ab dem 30. Juni eine Reihe Notebooks. (Bild: Aldi-Onlineshop)
Bei Aldi gibt es ab dem 30. Juni eine Reihe Notebooks. (Bild: Aldi-Onlineshop)
Aldi verkauft ab Donnerstag dieser Woche online sowie in den Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd eine Reihe von Notebook-Modellen bekannter Hersteller. Los geht es bereits ab 299 Euro.

Neben den drei Gaming-Notebooks Beast X20, Defender P15 und Crawler E30 verkauft Aldi online sowie in den Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd in dieser Woche auch vier "normale" Laptops. Drei Modelle kommen von Medion, eines von Acer. Los geht es bereits 299 Euro.

Medion Akoya S15449 (MD64085) und Acer Aspire 5 A517-52-5978 im Aldi-Onlineshop

Online vertreibt Aldi ab dem Donnerstag dieser Woche (30. Juni 2022) das Medion Akoya S15449 (MD64085) für 799 Euro und das Acer Aspire 5 A517-52-5978 für 666 Euro.

Das Medion Akoya S15449 (MD64085) für 799 Euro ist ein 15,6 Zoll großes Notebook mit FHD-Bildschirm, Intel Core i7-1165G7 Prozessor mit Intel Iris Xe Graphics und 16 GB RAM. Dazu gibt es unter anderem eine 512 GB große PCIe SSD, Wi-Fi 6, integrierte HD-Webcam und Dual-Array-Mikrofon sowie eine Schnellladefunktion. Der Akku des mit Windows 11 Home laufenden Notebooks fällt 51,2 Wh groß aus.

Mit 666 Euro noch etwas günstiger ist das Acer Aspire 5 A517-52-5978. Hier gibt es für das Geld ein 17,3 Zoll großes FHD-Display, den Intel Core i5-1135G7 samt Intel Iris Xe Graphics sowie 8 GB DDR4 RAM. Als Speicherplatz steht ebenfalls eine 512 GB große PCIe M.2 SSD zur Verfügung. Weitere Merkmale sind Wi-Fi 6, eine Acer FineTip Tastatur mit Numpad sowie bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit.

Medion Akoya S15449 (MD64085)
Medion Akoya S15449 (MD64085)
Acer Aspire 5 A517-52-5978
Acer Aspire 5 A517-52-5978

Medion Akoya E13204 bei Aldi Süd, E15308 (MD63850) bei Aldi Nord

Für lediglich 299 Euro verkauft Aldi Süd ab Donnerstag in den eigenen Filialen das Medion Akoya E13204. Für den kleinen Preis gibt es ein 13,3 Zoll FHD-Display, den Intel Pentium Silver N5030 Prozessor mit 4 GB DDR4 RAM und 128 GB SSD sowie HD-Webcam, zwei Mikrofonen und ebenso vielen Lautsprechern. Die Akkulaufzeit des Notebooks mit Aluminium-Gehäuse gibt der Hersteller mit bis zu 8 Stunden an.

Mit 319 Euro kaum teurer ist das Medion Akoya E15308 (MD63850) bei Aldi Nord. Hier gibt es ein 15,6 Zoll großes FHD-Display, den AMD 3020e Prozessor sowie die gleiche Speicherausstattung. Als Betriebssystem ist Windows 11 Home (S-Modus) im Einsatz.

Medion Akoya E13204
Medion Akoya E13204
Medion Akoya E15308 (MD63850)
Medion Akoya E15308 (MD63850)

Quelle(n)

Aldi-Onlineshop (1, 2), Aldi-Nord, Aldi Süd

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Aldi verkauft günstige Notebooks ab 299 Euro online und in den Filialen
Autor: Marcus Schwarten, 28.06.2022 (Update: 28.06.2022)