Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Allview Convertible AllBook Y und Laptop AllBook M

Allview Convertible AllBook Y und Laptop AllBook M.
Allview Convertible AllBook Y und Laptop AllBook M.
Der rumänische Anbieter Allview verkauft mit dem AllBook Y und AllBook M zwei einfache, aber günstige Laptops zu Preisen ab 300 Euro. Angetrieben werden das 11,6-Zoll-Convertible und das 13,3-Zoll-Notebook jeweils von einem Intel Celeron N3350 Dualcore-Prozessor.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Allview bietet neben dem AllBook X nun auch das 11,6-Zoll-Convertible AllBook Y und das 13,3-Zoll-Laptop AllBook M an. Die Preise reichen je nach Ausstattung von rund 300 bis 430 Euro. Besondere Spitzenleistung darf sich der Käufer allerdings von den einfach ausgestatteten Allview-Geräten nicht erwarten. Angetrieben werden sowohl das Convertible AllBook Y als auch das Laptop AllBook M von einem älteren Intel Celeron N3350 Dualcore-Prozessor.

Allview Convertible AllBook Y

Dank dem Flip-and-Fold-Design lässt sich das Full-HD-Touchdisplay (1.920 x 1.080 Pixel) des AllBook Y um 360 Grad umklappen und als Notebook wie auch als Tablet nutzen. Als Speicher hat das 1,23 Kilogramm schwere AllBook Y 4 GB DDR3-Arbeitsspeicher sowie 64 GB Flashmemory an Bord. Wahlweise ist das Allview Convertible AllBook Y auch mit einer zusätzlichen SSD (120 oder 250 GB) erhältlich. Neben WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2 und 2x USB 3.0 hat das AllBook Y auch eine 3,5-mm-Audiobuchse, Mini-HDMI, einen microSD-Reader sowie einen 26,6-Wh-Akku (7,6 V/ 3.500 mAh). Als OS ist Windows 10 Home Edition (64 Bit) installiert.

Allview Laptop AllBook M

Das Allview AllBook M bringt 1,24 Kilogramm auf die Waage. Das 13,3-Zoll-IPS-Display im 16:9-Format zeigt eine FHD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Bei der Ausstattung bietet das Allview 13-Zoll-Laptop in der Modellvariante AllBook M ansonsten die gleichen Kernkomponenten und Konfigurationsmöglichkeiten wie das AllBook Y. Allerdings verfügt das Laptop nicht über einen Touchscreen. Dafür hat Allview dem AllBook M einen stärkeren Akku mit 36,1 Wh spendiert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13416 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Allview Convertible AllBook Y und Laptop AllBook M
Autor: Ronald Matta,  6.11.2018 (Update:  6.11.2018)