Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Amazon: Amazon Coins jetzt auch für Kunden in Deutschland

Teaser
Amazon gab heute bekannt, dass Amazon Coins jetzt auch für Kunden in Deutschland zur Verfügung stehen. Mit Amazon Coins können Kunden sowohl Apps und Spiele kaufen, als auch In-App-Inhalte im Amazon.de App-Shop für Android erwerben.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Amazon.com hatte die virtuelle Währung "Amazon Coins" für Besitzer eines Kindle Fire bereits Mitte Mai diesen Jahres in den USA eingeführt. Jetzt sind Amazon Coins auch für Kindle Fire Kunden in Deutschland verfügbar. Ab sofort können Kunden in Deutschland Amazon Coins kaufen und für Apps und In-App-Inhalte im Amazon.de App-Shop für Android und auf dem Kindle Fire einlösen.

Wie beim US-Launch des virtuelles Währungssystems schenkt auch Amazon.de allen bestehenden und neuen Kindle-Fire-Usern 500 Coins im Wert von 5 Euro, die automatisch auf dem Amazon-Konto gutgeschrieben wurden. Für Kunden ist Coins ein einfacher Weg, Apps und In-App Inhalte auf ihrem Kindle Fire zu erwerben und beim Kauf von Coins in größeren Einheiten sogar Geld zu sparen. Amazon gewährt Rabatte von bis zu 10 Prozent.

Amazon.de rechnet das virtuelle Münzgeld hierzulande wie folgt um: 100 Coins entsprechen 1 Euro. Amazon gewährt auf das Kunstgeld aber einen gestaffelten Rabatt. So zahlt der Kunde beim Kauf von 500 Amazon Coins statt 5 Euro lediglich 4,80 Euro (4 Prozent). Ab 5.000 Amazon-Münzen gibt es 10 Prozent Rabatt und der Kunde bezahlt statt 50 nur noch 45 Euro.

Laut Amazon haben die virtuellen Münzen kein Ablaufdatum und es entstehen keine Gebühren. Die Amazon Coins werden dem Nutzerkonto gutgeschrieben und können fortan zum Einkaufen genutzt werden. Die bisherigen Zahlungsmöglichkeiten bleiben bestehen. Laut Amazon sollen auch Entwickler durch die virtuelle Währung profitieren und noch höhere Erträge pro Nutzer erzielen können.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13313 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-11 > Amazon: Amazon Coins jetzt auch für Kunden in Deutschland
Autor: Ronald Tiefenthäler, 22.11.2013 (Update: 22.11.2013)