Notebookcheck

Amazon Fire Phone: Ab sofort auch in Deutschland

Amazon Fire Phone: Ab sofort auch in Deutschland
Amazon Fire Phone: Ab sofort auch in Deutschland
Amazon.com bringt sein erstes Smartphone auch nach Deutschland. Allerdings mit SIM-Lock und nur exklusiv bei der Deutschen Telekom mit einem der neuen "Magenta" Mobilfunkverträge ab rund 36 Euro pro Monat im ersten Jahr. Danach wird es teurer.

Amazon.de verkauft sein 4,7-Zoll-Smartphone Amazon Fire Phone auch in Deutschland. Das Fire Phone bietet innovative Features wie Dynamic Perspective, dank der sich beispielsweise über Kippen, Schwenken, automatisches Scrollen und Neigen durch die Menüs navigieren lässt, sowie die Firefly-Technologie, mit der sich im Handumdrehen gedruckte Internet- und E-Mail-Adressen, Telefonnummern, QR- und Barcodes sowie mehr als 85 Millionen Elemente, einschließlich Filme, Serien, Songs und Produkte identifizieren lassen.

Das Amazon-Smartphone kann ab sofort und exklusiv bei der Deutschen Telekom online und in den über 700 Stores der Deutschen Telekom vorbestellt werden. Bis 31. Dezember 2014 erhalten Kunden beim Kauf eines Fire Phone 1 Jahr Prime umsonst dazu. Geliefert wird das Amazon Fire Phone laut der Deutschen Telekom und Amazon.de dann ab dem 30. September 2014.

Die Deutsche Telekom bietet das Amazon Fire Phone mit den 3 neuen zur IFA 2014 vorgestellten Mobilfunk-Tarifmodellen an: MagentaMobil S, MagentaMobil M und MagentaMobil L. Im MagentaMobil S zahlt der Neukunde im 1. Jahr monatlich rund 36 Euro, danach 40 Euro. Für das Fire Phone mit 32 GByte werden 60 Euro fällig. Als Internet-Flat (bis 16 MBit/s) sind nur 0,5 GByte inklusive. Bei den Tarifen MagentaMobil M (1,5 GB Flat) und MagentaMobil L (3 GB) gibt es das Amazon Fire Phone für 1 Euro dazu. Monatlich werden hier für 1 Jahr 45 Euro (danach 50 €) respektive 54 Euro (60 €) verlangt.

Für Dynamic Perspective verwendet das Amazon Fire Phone gleich 4 Spezialkameras mit 4 Infrarot-LEDs an der Frontseite des Fire sowie einen eigenen und speziell angepassten Prozessor, der komplexe Echtzeit-Bilderkennungsalgorithmen und eine leistungsstarke, energieeffiziente Grafik-Engine kombiniert.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-09 > Amazon Fire Phone: Ab sofort auch in Deutschland
Autor: Ronald Tiefenthäler,  9.09.2014 (Update:  9.09.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.