Notebookcheck

Asus Transformer Pad TF303: Ab September für 300 Euro

Asus Transformer Pad TF303: Ab September für 300 Euro
Asus Transformer Pad TF303: Ab September für 300 Euro
Ab September verkauft Asus auch in Deutschland seine Android-Tablets der Reihe Transformer Pad TF303 für 300 Euro. Optional ist das Pad auch mit LTE-Unterstützung zum Preis von 350 Euro erhältlich. Das Keyboard-Dock gibt es für 50 Euro extra dazu.

Vorgestellt hatte Asus seine 10,1-Zoll-Tablets Transformer Pad TF303 auf der Computex 2014. Wie angekündigt, bringt Asus nun die Transformer-Tablets in den beiden Modellausführungen als Transformer Pad TF303K, in den Farben Blau und Weiß für 300 Euro und als Transformer Pad TF303CL mit integriertem LTE Mobilfunkmodem, in den Farboptionen Blau und Gold zu einem Preis von 350 Euro ab September in den Handel.

Alle Modelle kommen mit Android 4.4 KitKat inklusive der Asus ZenUI, 2 GByte RAM, 16 GByte eMMC, 16 GByte Webstorage für 1 Jahr sowie einem 10,1 Zoll großen IPS-Full-HD-Touchscreen mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln daher. Als Chipsatz rechnet in den Asus-Tablets entweder ein Intel Atom Z3745 Quadcore (TF303CL) oder der 4-Kern-Chip Snapdragon S4 Pro (APQ8064) von Qualcomm im günstigeren Modell TF303K.

Das Asus Transformer Pad TF303K ist auch für knapp 350 Euro (UVP) im Bundle mit Tastatur-Dock erhältlich. Für das Transformer Pad TF303CL mit Intel-Prozessor werden hingegen knapp 400 Euro (UVP) für das Keyboard-Bundle fällig. Asus bietet optional auch noch das Transformer Pad MagSmart Cover für die TF303 Series an. Das multifunktionale Cover mit Magnetverschluss sorgt neben dem Schutz auch für flexible Aufstellmöglichkeiten des Tablets.

Hier finden sie unseren ausführlichen Test zum Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A Tablet.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-08 > Asus Transformer Pad TF303: Ab September für 300 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 22.08.2014 (Update: 22.08.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.