Notebookcheck Logo

Boost: Dieses System macht aus fast jedem Fahrrad ein E-Bike

Boost: Neues Umrüst-Kit für konventionelle Fahrräder
Boost: Neues Umrüst-Kit für konventionelle Fahrräder
Beim Boost handelt es sich um ein Nachrüst-Kit für konventionelle Fahrräder, welches aus diesen in nur wenigen Schritten ein elektrisches Fahrrad machen soll. Dabei wirbt der Hersteller auch mit einer App-Steuerung und dem optinalen Display.

E-Bikes sind inzwischen auch zu relativ günstigen Preisen erhältlich, wobei Nutzer bisweilen zwar ein gutes, konventionelles Fahrrad besitzen, allerdings gerne ein E-Bike nutzen würde. Auch aus ökologischer Perspektive kann es diesbezüglich sinnvoll sein, das alte Fahrrad nicht zu entsorgen, sondern aufzurüsten. So sind am Markt verschiedene Kits (Affiliate-Link) erhältlich, die aus einem konventionellen Fahrrad ein E-Bike machen können.

Mit dem Boost wird nun ein neues solches Umrüst-Kit mit einer Crowdfunding-Kampagne finanziert. Dabei setzt Boost nicht etwa an der Scheibenbremse oder auch dem Vorderrad an, sondern implementiert in das Hinterrad einen Elektromotor. Herstellerangaben zufolge soll sich dadurch eine erhöhte Stabilität und ein flüssigeres Fahren ergeben. Der Motor ist dabei in der Hinterradnabe verbaut. Die Nominalleistung des Motors wird auf 250 Watt beziffert, die Spitzenleistung soll bei über 350 Watt liegen. Unterstützend greift der Motor bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h ein.

Für den 216 Wh starken Akku wird eine Befestigung am Gehäuse montiert, wobei die Batterie abschließbar ist. Die Aufladung soll mit dem mitgelieferten Netzteil vier Stunden dauern, der verbaute USB-Anschluss kann zum Laden etwa von Smartphones genutzt werden. Der Akkustand wird durch LEDs angezeigt, die Reichweite wird auf bis zu 50 Kilometer beziffert.

Der Akku wiegt inklusive der Befestigung 1,7 Kilogramm, der Motor soll rund zwei Kilogramm wiegen. Das Kit wird aktuell im Rahmen einer Indiegogo-Kampagne realisiert, wobei mindestens umgerechnet rund 628 Euro aufgerufen werden. Die Auslieferung erfolgt aktuell allerdings lediglich in das Vereinigte Königreich - diesbezüglich verweist der Entwickler auch auf den Aufwand beim Export.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-10 > Boost: Dieses System macht aus fast jedem Fahrrad ein E-Bike
Autor: Silvio Werner,  9.10.2022 (Update:  8.10.2022)