Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dooge V20: Das spannende Dual-Display-Smartphone startet im Import ab 250 Euro

Doogee V20: Dual-Display-Smartphone mit Nachtsicht
Doogee V20: Dual-Display-Smartphone mit Nachtsicht
Endlich: Das Doogee V20 hat einen Preis. Konkret soll das Modell ab dem 21. Februar zu einem Preis ab rund 250 Euro vorbestellbar sein - wobei das Gerät vorerst allerdings nur im direkten Import zu haben sein wird.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Doogee V20 hat endlich einen Preis. Nachdem die Spezifikationen des Dual-Display-Smartphones bereits seit einiger Zeit feststehen, ist nun auch der Preispunkt klar. Konkret soll das Gerät zu einem Preis von umgerechnet rund 350 Euro an den Start gehen, wobei die ersten 1.000 Einheiten zu einem Preis von 250 Euro verkauft werden sollen. Aktuell gibt es lediglich Informationen zum Preis im Direktimport. Da zahlreiche Smartphone-Modelle von Doogee - darunter auch der Vorgänger Doogee V10 (Affiliate-Link) - inzwischen auch im regulären, hiesigen Versandhandel erhältlich sind, erscheint ein Release auch hierzulande nicht unwahrscheinlich. Auf AliExpress ist die Produktseite bereits online, ist allerdings aktuell noch mit Platzhalter-Preisen befüllt.

Die Verfügbarkeit soll ab dem 21. Februar gegeben sein. Das Doogee V20 ist für den Hersteller wenig überraschend ein Rugged-Smartphone und via IP68, IP69K und MIL-STD-810G zertifiziert. Staub und Wasser sollen somit (begrenzt) abgehalten und Stürze ohne Beschädigungen verkraftet werden. Ausgestattet ist das Smartphone mit einem Dimensity 700. Der SoC kann auf einen acht Gigabyte großen Speicher zurückgreifen, der interne Speicher misst 256 Gigabyte. Der SoC ermöglicht auch die Verbindung mit einem 5G-Netz, wobei auch der Dual-SIM-Betrieb im 5G-Netz unterstützt wird.

Der Bildschirm misst 6,43 Zoll, wobei das AMOLED-Display eine Auflösung von 2.400 x 1.800 Pixeln bietet. Auf der Rückseite des Smartphones ist ein 1,05 Zoll großer Bildschirm angebracht, der etwa zur Anzeige von Benachrichtigungen genutzt werden kann. Rückseitig ist ein Sony IMX350-Bildsensor für Nachtaufnahmen mit einer Auflösung von 20 Megapixeln verbaut, dazu kommt eine Hauptkamera mit 64 Megapixeln, eine Weitwinkelkamera mit acht Megapixeln und eine 16-MP-Selfie-Cam.

Der 6.000 mAh starke Akku kann mit einer Ladeleistung von bis zu 33 Watt geladen werden, drahtlos ist die Ladung immerhin noch mit 15 Watt möglich. Ein Fingerabdrucksensor, NFC und WiFi 802.11n zählen zur Ausstattung.

Quelle(n)

AliExpress (Platzhalterpreis), Gizmochina

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4096 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Dooge V20: Das spannende Dual-Display-Smartphone startet im Import ab 250 Euro
Autor: Silvio Werner, 14.01.2022 (Update: 14.01.2022)