Notebookcheck

Hi-Grade Notino R5500

Ausstattung / Datenblatt

Hi-Grade Notino R5500
Hi-Grade Notino R5500
Bildschirm
15.4 Zoll 16:9, 1280 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3.1 kg
Preis
900 Euro
Wird verkauft in der Region
UK

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Hi-Grade Notino R5500

70% Hi-Grade Notino R5500 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
There's a lot to like here, with the Hi-Grade offering good competition. Although not a specialist in rugged machines, Hi-Grade – a company based in the UK – has released the Notino R5500. There's a great deal to like about Hi-Grade's R5500 and not a lot to dislike. If you're after a semi-rugged machine for using on a daily basis you could certainly do a lot worse than this.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.02.2010
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 900: Mobiler onboard (shared Memory) Grafikchip (auf Mobile Intel 915GM Chipsatz), ohne Hardware T&L - kaum spielefähig. Für Office und andere Anwendungsprogramme ohne 3D sehr gut geeignet. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T6500:
Einstiegsprozessor basierend auf den Penryn Kern. Baugleich mit dem C2D T6570 jedoch ohne Virtualisierungsfunktionen VT-x.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.1 kg:

This weight is representative for laptops with a 15 inch display-diagonal.


Hi-Grade: Hi-Grade Computers was founded in 1986 as a small computer reseller in UK. It is a manufacturer home and business PCs, and a provider of computer solutions to government, education and the corporate sector. The laptop market share is very low.
70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Laptops des selben Herstellers

Hi-Grade Notino D8000i
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 520M, 15.6", 2.7 kg
Hi-Grade Notino W760C
, Core i3 350M, 15.6", 2.8 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Hi-Grade Notino R5500
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)