Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei Watch GT Runner: Neue Sport-Smartwatch zeigt sich erstmals offiziell und soll kommende Woche enthüllt werden

Die neue Huawei Watch GT Runner soll nächste Woche zusammen mit der hier zu sehenden Watch GT 3 in China präsentiert werden. (Bild: Huawei)
Die neue Huawei Watch GT Runner soll nächste Woche zusammen mit der hier zu sehenden Watch GT 3 in China präsentiert werden. (Bild: Huawei)
Die kürzlich geleakte Huawei Watch GT Runner wurde erstmals offiziell vom Hersteller erwähnt. Dazu liefert ein Leak erste Spezifikationen vor dem wahrscheinlichen Launch in der kommenden Woche.
Marcus Schwarten,

Während heute die kürzlich vorgestellten Smartwatches Huawei Watch GT 3 (ca. 250 Euro bei Amazon) und Huawei Watch Fit mini (ca. 100 Euro bei Amazon) hierzulande offiziell in den Verkauf gestartet sind und zudem diverse Modelle bei Amazon im Angebot sind, steht bereits das nächste Modell des chinesischen Herstellers in den Startlöchern.

Neuen Informationen eines Leakers auf Weibo zufolge soll die kürzlich geleakte Huawei Watch GT Runner am 17. November vorgestellt werden. An diesem Tag wird auch die hierzulande bereits erhältliche Watch GT 3 für den chinesischen Heimatmarkt von Huawei offiziell vorgestellt. Da würde es doch durchaus passen, wenn Huawei mit der Watch GT Runner noch ein weiteres Modell aus dem Hut zaubert und dieses gemeinsam mit der Watch GT 3 präsentiert. Bekräftigt wird dies, da das neue Wearable erstmals offiziell in einer App von Huawei in China erwähnt wurde.

Bild: Weibo
Bild: Weibo

Bisher sind nur wenige Informationen über die Huawei Watch GT Runner bekannt. Es soll sich um eine Sport-Smartwatch für professionelle Ansprüche handeln. Ob diese unter anderem mit neuen Gesundheitsfeatures wie Blutdruckmessung und EKG daherkommt, ist fraglich. Zwar hatte Huawei hierfür zuletzt die entsprechenden Zulassungen erhalten. Erwartet werden diese aber als erstes eher in der Huawei Watch D. Möglicherweise wird auch sie auf dem Event enthüllt, da sie einem Leaker zufolge ebenfalls diesen Monat kommen soll.

Als einzig bekannte Spezifikationen zur Huawei Watch GT Runner gibt es bisher einen Leak von @Sudhanshu1414. Dieser teilt auf Twitter mit, dass laut der NCC-Zertifizierung in Taiwan die Watch GT Runner mit der Modellnummer RUN-B19 mit einem 451 mAh großen Akku ausgestattet sein soll, der sich kabellos mit bis zu 10 Watt laden lässt. Alle weiteren Details werden entweder Leaks in den kommenden Tagen oder die Präsentation in knapp einer Woche liefern - wenn die Huawei Watch GT Runner denn dann wirklich gezeigt wird...

Quelle(n)

Weibo (1, 2) via Huaweicentral

@Sudhanshu1414 via Slashleaks

 

 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1909 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Huawei Watch GT Runner: Neue Sport-Smartwatch zeigt sich erstmals offiziell und soll kommende Woche enthüllt werden
Autor: Marcus Schwarten, 11.11.2021 (Update: 11.11.2021)